Referatsthemen 9. Klasse Deutsch Realschule?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Referatsthemen 9. Klasse Deutsch Realschule?

      Hallo!

      Ich bin mittlerweile in meinem zweiten Referendariatsjahr an der Realschule und unterrichte eine 9. Klasse (nur Jungs) im Fach Deutsch. Nun sollen ja auch Referate gehalten werden, allerdings fällt es mir sehr schwer, dafür passende Themen zu finden.

      Meine Betreuungslehrerin hat mir geraten, doch Literatur-Referate zu verteilen (zu den Literaturepochen, die dieses Jahr behandelt werden - Romantik, Realismus und Naturalismus), nur befürchte ich, dass meine Jungs damit ziemlich überfordert sein werden.

      Was gibt's denn da sonst noch für Möglichkeiten? Hoffe, ihr habt Tipps für mich!

      Viele Grüße,
      - Lunacy -
    • Re: Referatsthemen 9. Klasse Deutsch Realschule?

      Ich bin auch im Ref. und habe eine 9 (Gym.). Vor einigen Wochen habe ich mit ihnen Kriterien für einen guten Vortrag erarbeitet, jetzt stellt jeder im Halbjahr ein Buch eigener Wahl vor. Natürlich haben da einige gemeckert, sie hätten noch nie freiwillig ein Buch gelesen, hätten kein Lieblingsbuch etc.
      Aber das habe ich nicht gelten lassen, sie haben lange Zeit, sich vorzubereiten und können auch ruhig mal in einen Buchladen gehen und gucken, was es da so gibt.
    • Re: Referatsthemen 9. Klasse Deutsch Realschule?

      Ich hab letztes Jahr in meiner 9. (auch BY-Realschule) Wochenberichte halten lassen. Jeder Schüler hat einen Termin, wo er von Mo-Sa die Nachrichten verfolgen muss. Daraus wählt er dann ein Auslandsthema, ein Inlandsthema, ein besonderes Ereignis und ein Schwerpunktthema aus. Kein Sport, kein Boulevard. Diese Themen sind in max. 10 Minuten zu referieren, jeder Schüler muss danach in der Lage sein, zwei Sachfragen zum Vortrag zu stellen, die der Referent frei beantwortet.

      Lief ganz gut.
    • Re: Referatsthemen 9. Klasse Deutsch Realschule?

      gute idee, scooby!

      *aufnotizzettelschreibundhoffentlichwiederfindwennessoweitist*

      gruß
      sinfini
      Es gibt keine andere vernünftige Erziehung, als Vorbild sein, wenn es nicht anders geht, ein abschreckendes. (A. Einstein)

      Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin und niemand ging, um einmal nach zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge! (H. Pestalozzi)

      Im ganzen ist man kummervoll und weiß nicht, was man sagen soll. (W. Busch)