(Längeres) Mittelfristiges Unterrichtsvorhaben und die Materialsuche dafür

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • (Längeres) Mittelfristiges Unterrichtsvorhaben und die Materialsuche dafür

      Hallo an Alle!

      Ich bin Lehramtsanwärterin an einem SBBZ Lernen und unterrichte da eine 8. Klasse mit Jugendlichen zwischen 14 und 16! Bei mir stehen nun bald wieder zwei dicht hintereinander liegende UBs an. Da ich bei meinem letzten UB dermaßen viel Zeit für Materialienherstellung, ABs etc. aufgebracht und dadurch viel zu wenig Schlaf bekommen habe, wurde mir nahegelegt, dass ich das NICHT immer alles KOMPLETT selber machen muss/sollte (bis auf die Lehrprobe schätze ich, da gelten ja nochmal andere Regeln).
      Ich habe nun versucht zu recherchieren, auch zwecks Ideen. Bin nun auf folgendes gestoßen:
      RAAbits Förderschule Mittel- und Oberstufe Grundwerk - ein Ordner mit Materialien die auch handlungsorientiert sein sollen. Kosten: ca. 60 Euro (raabe.de/go/?action=ProdDetail…X8DVNGMPLGY7TIHCRGOSZ5Z9W)
      Habe mich schon in einigen Foren dazu belesen, manche findens hilfreich, bei manchen stehts eher in der Ecke (wobei ich genau zu diesem Ordner keinen Eintrag gefunden habe)...

      Nun meine Fragen:
      1.) Habt ihr noch weitere Tipps, wo ich Ideen/ Material für ein längeres Unterrichtsvorhaben finde? Ich würde das Ganze höchst wahrscheinlich noch ziemlich adaptieren müssen, da meine SuS sehr heterogen sind, aber das ist ja normal. Es geht mir um Anrgeungen und einen ersten Plan, an dem ich mich entlanghangeln kann. Grade im Ref muss ich so langsam jetzt echt mit meiner Zeit haushalten.
      2.) Kennt ihr zufällig das genannte Material?

      Ich bin in meinen weiteren Unterrichtsbesuchen relativ frei. Im letzten UB habe ich Deutsch gezeigt, d.h. diesmal dürfte das dann nicht dran kommen. Mir schwebt vielleicht das Thema Ernährung/Energie des Körpers/ Atmung oder sowas in die Richtung vor. Was ich auch toll fände, wäre wenn ich mal etwas Handlungsorieniertes zeigen könnte, also kleine Experimente/ Versuche. Hat vielleicht jemand noch ne Idee für eine Unterrichtsreihe oder kann mir Material empfehlen?

      DANKE schon mal für jede Hilfe von euch. Ich bin neu und dies ist mein erster Eintrag hier. Bin sehr gespannt :)

      Liebe Grüße
    • Ich kenne Raabits für berufliche Schulen und habe zwei Reihen davon abonniert. Mir gefallen sie zumeist sehr gut, ich nutze es viel. Vielleicht habt ihr die Reihen bei euch im Lehrerseminar abonniert, erkundige dich mal, denn billig ist Raabits ja nicht.
    • Ich finde diese Plattform Lehrerbuero.de gut, da gibt es für Referendare Ermäßigung und ein Probeabo für 3 Monate.
      Es gibt Materialien von Raabits, Persen und Auer, Klippert, z.T.differenziert.
      Da kann man mal kostenlos maximal 60 Minuten stöbern.
      Meinunterricht.de soll such ganz gut sein
      Schau doch, ob es etwas für Dich ist.
    • Wir haben im Ref. auch die Materialien unserer Schulen ausgetauscht (mit Erlaubnis natürlich). Z.B. Mikroskope verschiedener Schulen ausgeliehen, sodass jedem Schüler eins zur Verfügung stand. Wir haben uns gegenseitig besucht, so wusste auch in etwa jeder, was genutzt werden könnte (auch Fachliteratur im Lehrerzimmer, verschiedene Fachabos,....).
    • Hallo Manjula, um welches Fach geht’s denn? Musst mal konkreter sagen...

      Ich kenne Raabits nicht, war mir zu teuer zum Testen. Nimm die gängigen LB Arbeitshefte, davon haben Kollegen im Allgemeinen ein Exemplar rumliegen. Stark in... und KLICK v.a. Je nach Fach muss man aber tatsächlich basteln, weil es kaum noch was Angemessenes gibt für die Großen.

      Zu gängigen Sachunterrichtsthemen findest du Kindergarten- und Grundschulmaterial ohne Ende kostenlos im Netz („Haus der kleinen Forscher“ war m.E. so eine eine Ideenquelle.) oder ausleihbar in der Unibibliothek als GS-Arbeitshefte, Stationen, Werkstätten...

      Gibt auch tolle Filme, für Ernährung z.B. „Weg des Essens“ aus der Galileo-Reihe...
    • Hallo :)

      Ich fand gpaed.de auch gut, wobei das eher für den FSP GG ist. Aber ich weiß ja nicht, wie stark deine sind.
      Wie Krabappel schon sagte, in größeren Städten sind die Stadtbibliotheken oft richtig gut organisiert. Wir haben an der Schule auch eine richtig große Lehrerbücherei. Frag doch nochmal ein paar Kollegen, ob es So was bei euch gibt!
    • Ich glaube, ich tendiere ganz stark Richtung Fächerverbund Natur und Technik --> Biologie
      Daher hier nochmal eine gezieltere Frage: Hat jemand Empfehlungen bzgl. Material für die Förderschule (vor allem Humanbiologie)? Gerne auch Versuche/ Anschauliches...
      LG :)
    • - klick Hefte
      - Arbeitshefte Kohl Verlag!!!
      - stark in... Bücher und Arbeitshefte
      - meinunterricht.de (super ausgestattet für ALLE Fächer und für Referendare sehr günstig!)
      Schöne Grüße,
      dzeneriffa


      Am Ende wird alles gut! Wenn´s noch nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende =)
    • Es gibt noch das netzwerk-lernen.de - das meiste ist zum Download. Dort gibt es unter Unterrichtsmaterialien auch eine Kategorie Förderunterricht für Sek 1.
      Ich hatte da mal für Ethik etwas für Schüler mit Förderbedarf in der Sek 1 genutzt und fand es ganz gut. Der Vorteil war, dass es auch kleine Teilbereiche gab und ich gezielt ein Thema downloaden konnte statt ein ganzes Heft.
      Und den Persen-Verlag kann ich empfehlen, die haben auch in der Sek 1 viele differenzierte und praxisorientierte Materialien.