Phiosophie und Geschichte im Gymnasium

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aber jeder vollwertige Sek-2-Philolehrer kriegt automatisch Werte und Normen dazu, es ist also nix Besonderes. Selbst, wenn es 3 Fächer sind.
      Ich habe mehr als 2 voneinander abgetrennte Fächer, die nicht voneinander abgeleitet werden. Ich durfte mich also auf mehr Stellen bewerben. Jede Schule, die WuN braucht, wird auch einen Philolehrer nehmen. (Ich hab mein Ref in NDS gemacht und genauso hat es die Schule gemacht: den PP/Philolehrer aus NRW eingestellt und schwuptiwups war WuN anerkannt. An meiner jetzigen Schule (NRW) darf jeder Philolehrer Praktische Philosophie unterrichten.
      Chili
    • DerPidda schrieb:

      Es ist nun mal sehr frustrierend für mich, sich in ein Studium zu begeben, aber ständig zu hören, dass es im Endeffekt eh nichts bringt.
      Ja mei ... das geht auch den meisten Biologen z. B. so. Vor allem denen, die sich einbilden, sie müssen sich unbedingt im Bereich Botanik spezialisieren um sich dann hinterher zu wundern, dass leider nur die Biochemiker und Molekularbiologen die geilen Jobs in der Pharmaindustrie bekommen. Wenn man halt was studiert, für das es hinterher kaum Bedarf gibt, dann mag das wohl frustrierend sein, aber so ist nun mal das Leben. Aber ja ... es gibt natürlich immer genau diesen einen Botaniker, der dann diesen genau einen Job beim Umweltbundesamt bekommt und sich freut, dass er für den Rest seines Lebens durch Felder, Wälder und Wiesen hüpft und Kröten zählt. Es wäre aber falsch einem Biologiestudentem im Grundstudium zu raten sich auf jeden Fall auf Botanik zu spezialisieren weil er damit sicher einen geilen Job bekommt, wenn er sich nur genügend anstrengt. Das ist schlicht und ergreifend ausgesprochen unrealistisch.

      Edit: Sorry, liebe Biologen, die mit den Kröten sind natürlich die Zoologen bzw. Ökologen. Aber ich denke, es sollte ungefähr klar sein, was ich meine. ;)