Alte Prüfungsordnung Abitur NRW wo finden?

  • Hallo,

    wo kann ich alte Formen der APO-xxxx finden? Ich google schon ewig aber finde nichts, das zum runterladen wäre.

    Mich interessiert, tatsächlich eher privater Natur, wie genau die Bestimmungen Anfang der 90er Jahre in NRW waren. Zum Beispiel bezüglich Pflichtkurse etc in der Oberstufe. Zumindest seit meinem Abitur vor 17 Jahren hat sich das gefühlt jedes Jahr geändert. Wo kann ich das nachlesen, welche Kurse man z.B. abwählen konnte etc.

    Vielen Dank:aufgepasst:

  • Jetzt habe ich es endlich - also kein Gang zur Bibliothek...

    Die APOs wurden in den Gesetz- und Verordnungsblättern veröffentlicht, die hier allesamt einsehbar sind.
    https://recht.nrw.de/lmi/owa/b…98&sg=0&val=&ver=0&menu=1

    APO-GOSt in der ursprünglichen Form von 1998:
    https://recht.nrw.de/lmi/owa/b…w_pdf?p_jahr=1998&p_nr=43


    APO-OStG (sic!) von 1979:
    https://recht.nrw.de/lmi/owa/b…w_pdf?p_jahr=1979&p_nr=20

    Findet man alles, wenn man weiß, wo man suchen muss.

  • Wir haben uns genau überschnitten :) Vielen Dank!!

    Bedeutet das, die 1979er Angaben waren bis 1998 gültig?? Das kann ich mir ja fast gar nicht vorstellen. Wo sich heute alles 3x pro SJ ändert.


    Hab die 1979er Version durchgelesen: Mathe war demnach nur bis 12/2 verpflichtend. Hach, das waren Zeiten :D

  • Wonkey, in Bezug auf die APO-GOSt stimmt das nicht. Klar, es werden hier und da einzelne Aspekte verändert - wie in diesem Jahr die Abschaffung der Abweichungsprüfung im Abitur - aber sicherlich nicht so oft wie Du denkst. Die APO-GOSt basiert ja auch weitgehend auf den Vorgaben der APO-OStG.
    Und man darf nicht vergessen, dass mit der KMK-Vereinbarung von 1972 eine Menge bundesweit verbindliche Vorgaben gemacht wurden, die ohnehin nicht viel Spielraum für Veränderungen zuließen. Die Verbindlichkeit bzw. Stärkung der Kernfächer D/M/FS hat ja auch 1998 zur APO-GOSt in der grundsätzlichen Form, wie wir sie heute kennen, geführt.

    Die APO-GOSt von 1998 nimmt am Schluss bei den Übergangsvorschriften konkret Bezug auf die APO-OStG von 1979 - die war dann wohl wirklich so lange in Kraft. Und die APO-GOSt von 1998 gibt es ja auch immer noch - auch wenn im Zuge von G8 und den BISTA-Fächern einiges verändert wurde. Wenn der erste G9-Jahrgang in die Oberstufe kommt, ist die nächste Änderung fällig.

  • Ich durfte noch alles mögliche abwählen. Habe in der 13 Deutsch abgewählt, war Abi 80. Einige haben Mathe abgewählt. Ich habe in Mathe nicht annähernd so viele Inhalte durchgenommen wie meine SuS heute. So viel zum Thema: Früher haben die SuS mehr gelernt bzw. war das Abi mehr wert.

    Die Weisheit des Alters kann uns nicht ersetzen, was wir an Jugendtorheiten versäumt haben. (Bertrand Russell)

  • Vielleicht kann Bolzbold (oder jemand anders?) noch einmal helfen:


    Wo kann ich (online?) das Niedersächsische Schulverwaltungsblatt (SVBL.) aus den 1950er Jahren finden?

    Auf der Homepage des Ministeriums gehen die nur 10 Jahre zurück...

    Danke :-)

Werbung