Probleme Outolook Express

  • Wer kann helfen?
    Ich wollte gestern eine Freundin eine Mail mit vielen Bildern im Anhang shcicken. Im Postausgang befinden sie sich noch immer, das Programm kippt nämlich immer nach ein paar Minuten, weil es anscheinend zu viele Bilder mit zu hohem Speicher sind.


    Jetzt wollte ich die Mail im Ausgang gerne löschen, aber sobald ich einen Doppelclick drauf mache, fängt sie an zu lande, ddas Programm stürzt ab.
    Wie bekomme ich nur diese Mail los? 8o


    lg
    dani

  • Zitat

    dani13 schrieb am 28.10.2005 14:59:
    Jetzt wollte ich die Mail im Ausgang gerne löschen, aber sobald ich einen Doppelclick drauf mache, fängt sie an zu lande, ddas Programm stürzt ab.
    Wie bekomme ich nur diese Mail los? 8o
    lg
    dani


    Du musst doch gar nicht zweimal draufklicken, damit öffnest Du sie doch. Es reicht doch, den Postausgang anzuwählen, die Mail einmal anzuwählen und dann mit "delete" die Mail zu löschen. Oder irre ich mich da?


    Gruß
    Bolzbold


  • Das Problem kenne ich auch von Outlook, man kann mit einer Mail im Postausgang gar nichts mehr machen, sie auch nicht löschen, dann bekommt man die Meldung, dass die Übermittlung begonnen hat und die Mail nicht geöfnet/gelöscht werden darf. Ich mache das immer mit einem Trick: Ich mache Outlook wieder zu und öffne es erneut. Sobald Outlook auf ist, gehe ich schnell auf Postausgang und verschiebe die betreffende Mail in einen beliebigen Ordner ("gesendet" oder "Entwürfe" oder...). Das Ganze muss schnell gehen, bevor Outlook die Übermittlung beginnt. Dann gehst du in den Ordner, in dem die Mail liegt, und kannst sie normal bearbeiten/löschen etc.
    Das Ganze müsste auch bei Outlook Express funktionieren.
    Bin natürlich auch für alternative Vorschläge dankbar. ;)


    Viele Grüße
    volare

    Eine Lösung kommt fast immer aus der Richtung, aus der man sie am wenigsten erwartet, was bedeutet, dass es keinen Sinn hat, in diese Richtung zu gucken, weil sie nicht von dort kommen wird.


    (Douglas Adams)

    Einmal editiert, zuletzt von volare ()

  • Die ganz harte Methode: Du gehst nach Extras/Optionen/Wartung/Speicherordner und schaust dort nach, in welchem Verzeichnis deine Daten aufbewahrt werden.
    Das ist so etwas wie:


    C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Identities\{C6CBDBA6-F4C3-46E7-B186-D9C694D5BDA1}\Microsoft\Outlook Express


    (Das geht nur, wenn du ausgeblendete Verzeichnisse sichtbar gemacht hast.)


    Dort löscht (oder verschiebst) du "Postausgang.dbx". Damit ist alles weg, was im Postausgangsordner war, und Outlook Express legt beim nächsten Start ein neues, leeres "Postausgang.dbx" an. Sicherheitshalber solltest du den alten Ausgangs-Ordner aber nicht löschen, sondern nur verschieben.


    Das ist aber schon heftigere Bastelei. Du hast doch ausgeschaltet, dass Outlook dir Bilder anzeigt? Wenn nicht, versuche das mal.

    Bitte, erkläre es mir nicht noch einmal. Ich glaube, ich verstehe sehr gut, was du meinst, ich teile nur deine Meinung nicht.

    Seit 2004 unter dem gleichen Namen im Forum.
    Heute schon zweimal dreimal nicht reagiert, obwohl da etwas sehr Falsches im Forum stand!

    Einmal editiert, zuletzt von Herr Rau ()

  • Oder du lädst dir das Mailprogramm Thunderbird 1.07 runter, das ist kostenlos und funktioniert.
    Das gibt es z. B. unter www.mozilla-europe.org/de/
    Du installierst das Programm und führst dann unter Extras einfach Importieren aus und du hast so ziemlich alles rübergezogen. Danach dürftest du keine Probleme mehr mit OE haben.
    Und wenn du gerade dabei bist, solltest du dir auch firefox 1.07 besorgen, das ist ein guter Browser.
    Wenn du diesem Tipp nicht traust, geh mal auf die Seiten der PC-Zeitungen wie chip.de und lies dort nach. Übrigens dauerte die Installation beider Programme inklusive Import der alten Bookmarks, News usw. nicht mal 25 Minuten, download eingerechnet.

  • danke, es hat jetzt funktioniert, nachdem ich ewigkeiten gewartet habe, ich dachte, der pc stirbt gleich, und ich alle bilder im ausgang geladen hatte. dann konnte ich markieren und löschen.


    eure tipps merke ich mir trotzdem ;)
    dani

Werbung