Tipps für Aufsatz in der 4. Klasse gesucht

  • Hallo,




    ich bekomme im nächsten Schuljahr eine 4. Klasse in Deutsch, die bisher wohl noch nicht wirklich viel zum Thema Aufsatz gemacht hat. Mir wird da ein wenig angst und bange , wie ich die wichtigsten Aufsatzformen in einem Schuljahr mit den Kindern bearbeiten soll. Hat jemand Literaturtipps oder kennt ihr gute Aufsatzhefte, die sich eignen?


    Das Sprachbuch ist veraltet und bietet alles nur in kleinen - unzusammenhängenden - Häppchen an. Momentan hab ich das Gefühl, ich stehe vor einem Riesenberg und weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Da ich das meiste in den Sommerferien planen möchte , wäre ich jetzt schon für Tipps dankbar!


    Liebe Grüße

  • Hallo,


    ich finde gerade bei Aufsätzen hast du jede menge Möglichkeiten, die SuS kreativ arbeiten zu lassen.


    Anbei zwei Literaturtipps, die mir immer mal wieder helfen:


    Schreiben lernen. Aufsatzunterricht in der Grundschule (Franz-Josef Payrhuber )


    Aufsatzunterricht Grundschule konkret (Oswald Beck, Nikolaus Hofen)


    Ich mache z. B. gerade Bildergeschichten mit meiner 4.Klasse und die Kinder sehr motiviert dabei-nur zu empfehlen ;)


    LG Adriana

  • vom finken verlag gibt es tolle ordner. komm grad nicht auf den namen... hab aber mal ein würfel-spiel als gruppenarbeit entwickeln lassen, war der knaller. die spielanleitung war dann der benotete aufsatz.

  • Die Ordner heißen Klartext und Spannungsbogen. Mit jeweils 138€ sind sie aber recht teuer. Könntest du sie vielleicht über die Schule anschaffen lassen? Arbeiten kann man gut damit.



    Bibo

  • Schonmal danke für eure Tipps! Noch eine Frage: mit welcher Aufsatzform würdet ihr beginnen - Bildergeschichte, Beschreibung , Bericht?


    Wie gesagt, ich muss im Prinzip von null Vorraussetzungen in diesem Bereich ausgehen...


    Liebe Grüße

  • Tolle Anregungen bekommst du auch hier geliefert:


    Baligand, Heike: Geschichten schreiben Westermann-Verlag

Werbung