Lied der "Zahlenstadt" (Regelein?) - erledigt

  • Suche

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lied der "Zahlenstadt" (Regelein?) - erledigt

    Hallo

    Durch das Hochwasser 2016 habe ich meine kompletten Lehrerunterlagen verloren (Lehrerbüro im Keller, geflutet und natürlich alles aus Papier vernichtet.)

    Nun suche ich Hände ringend das Lied der Zahlenstadt und meinte es war in einer Ausgabe von

    Prögel Praxis "Der gesamte Mathematikunterricht im 1. Schuljahr" von Silvia Regelein.

    Es muss aber die Ausgabe in grün mit den Käfern vorne drauf sein, denn in der ganz alten ist es nicht (das hatte eine Kollegin von mir und hat dort schon nachgesehen).

    Vielleicht irre ich mich aber auch total und es war ganz woanders drin. In dem Lied ging es um Häuser in denen jeweils eine Zahl wohnt und es wird eine Stadtmauer aufgebaut mit jeweils 1-2-3-4- ... usw. Steinen.

    Mein laminiertes Material hat alles überlebt und ist noch da aber Buch und Lied sind vernichtet. Es gibt auf dem gebrauchtmarkt auch derzeit keines zu kaufen.

    Kann mir irgendwer hier weiterhelfen, wie ich dieses Lied wiederfinde?

    Es wäre auch schon hilfreich wenn jemand in seiner Ausgabe nachsehen könnte (die mit grün und Käferchen) ob es dort überhaupt drin ist.

    Steffi
    Bilder
    • mathe 1 schuljahr regelein.jpg

      29,25 kB, 342×500, 150 mal angesehen
  • Ich habe das Buch von Silvia Regelein vor mir liegen. Da gibt es tatsächlich einige Reime und Lieder...allerdings sagen mir dieses Lied und die Stadtmauer nichts, habe das ganze Buch durchgesehen und es nicht gefunden. Weißt du noch den Anfang des Liedes? Ich schaue gerne nochmal...
    Be happy for the moment. This moment is your life.
    Leuchttürme laufen nicht herum, um Boote zu retten. Sie stehen einfach da und leuchten.
    Ein Esel ist ein Zebra ohne Streifen.
  • Verflixt

    Also es ging um die Zahleneinführung (Anzahl) und dazu wurde immer das Lied gesungen. Dann bekam die Stadmauer neue Steine, bis schließlich die 10 erreicht war. Leider weiß ich auch den Anfang nicht mehr, nur dass das Stadttor die 0 war und so weiter. Und es war das Lied der Zahlenstadt.

    Wenn da so gar nichts in der Richtung in dem Buch ist, dann erinnere ich mich vielleicht auch falsch und es war ein anderes Buch :( - doch ich war mir sicher, dass es so ein PRögel Praxis A5 Buch war. .... ein sehr gängiges Buch von zehn fünfzehn jahren. *grübel*


    10000 Dank fürs gucken.
  • Zusatz:

    Wie ich gerade erfahren habe heißt es "Rechenstadt" und ist doch in dem Regelein Buch mit den Käfern. Oh ich brauche dieses Lied sehr dringend und das Buch ist nicht mehr zu bekommen. Hilfe.
  • Ah, jetzt. Ich habe ja nicht die Ausgabe mit den Käfern, sondern die mit dem Schmetterling. Bei amazon kann man es sehen. Das Lied ist leider nicht drin, nehme an, meine Ausgabe ist älter....Ich habe die 3. Auflage von 1993.
    Be happy for the moment. This moment is your life.
    Leuchttürme laufen nicht herum, um Boote zu retten. Sie stehen einfach da und leuchten.
    Ein Esel ist ein Zebra ohne Streifen.
  • Genau - die mit dem Schmetterling habe ich auch in der Unibücherei bekommen und da ist es eben nicht drin :( ...

    .... danke euch fürs gucken. Ich bin jetzt an einem Exemplar dran in der Uni und warte bis es zurückgegeben wird :)

    PS - wie kann ich das denn als "erledig" markieren?
  • Über den Meldebutton - gelbes Dreieck mit Ausrufezeichen rechts unten- einen Mod darauf aufmerksam machen und um entsprechende Umnotierung bitten. Ich war so frei, dass mal eben dür dich zu machen. Ich drück dir die Daumen, dass du schnell wieder an das Buch und v.a. das Lied kommst.
  • Oder, falls noch nicht zu viel Zeit vergangen ist (keine Ahnung, wie bei "normalen" Usern das Zeitfenster ist), im eigenen Beitrag auf "bearbeiten" gehen und es entsprechend ändern. Mach ich jetzt.
    "Und hast du die Ausrufezeichen bemerkt? Es sind fünf. Ein sicheres Zeichen dafür, daß jemand die Unterhose auf dem Kopf trägt." (T. Pratchett)
  • Danke euch allen für die Hilfe.

    Also es ist in "Das Lied von unserer Rechenstadt" in Silvia Regelein "Der gesamte Mathematikunterricht im 1. Schuljahr. Und zwar eine der spätere Ausgaben von "Prögel Praxis" (Verlag gibts nicht mehr) Oldenbourg, ... es wird nicht mehr verlegt. Es muss jedenfalls die Ausgabe in Weiß/odergelb grün mit den Käferchen sein - NICHT die alte mit Schmetterling.

    Ich werde es mir bei der Unibücherei holen, sobald es zurückgegeben wurde (sind gerade alle verliehen) und denke das ist derzeit der beste Weg da dran zu kommen, da es nirgendwo mehr zu kaufen ist.

    Schade eigentlich, denn das Konzept hätte es verdient wieder neu aufgelegt zu werden.