HAMBURG -- Schule in freier Trägerschaft mit offenen Konzepten sucht Lehrer/in für den Primarbereich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • HAMBURG -- Schule in freier Trägerschaft mit offenen Konzepten sucht Lehrer/in für den Primarbereich

      Unsere Schule in Hamburg Ohlsdorf/Alsterdorf (lange etablierte Schule in freier Trägerschaft, staatlich anerkannt) sucht eine/n Lehrer/in mit 2. Staatsexamen (oder vergleichbarem Abschluss) für den Primarbereich, gerne zu sofort. Bei der Fächerkombi sind wir offen. Gerne Mathe, Deutsch, Englisch aber auch andere Fächer. Bezahlung nach Tarif (auch verhandelbar). Teilzeit oder Vollzeit. Unsere genaue Ausschreibung sende ich euch gerne per Mail, wenn ihr oder jemand aus eurem Bekanntenkreis Interesse hat.

      Wir bieten viel Mitbestimmungsrecht und Gestaltungsspielräume für Lehrer/innen und ein gemischtes, sehr engagiertes, humorvolles Kollegium.
      Gute Arbeitsatmosphäre (ich arbeite seit 10 Jahren dort). Stundenvergabe nach dem Lehrerarbeitszeitmodell. Wöchentliche Teamsitzungen/gemeinsame Planungen. 1,5 Stellen pro Klasse. Schüleranzahl pro Klasse ca.22. Gute Medienausstattung (Laptops/Ipads). Arbeiten von der Schule aus möglich (Computerplätze/Lehrerlaptops/Arbeitsraum), aber kein Muss. Wir sind eine Schule ohne Noten, aber mit anderen Beobachtungs- und Bewertungskriterien. Der riesen Stapel Klassenarbeiten bleibt dir bei uns erspart ;)
      Auch das Betteln für eine neue Kopierkarte oder Arbeitsmaterialien bleibt dir bei uns erspart. Freier Zugang zum Farbkopierer ohne Zählung, reichlich Arbeitsmaterialien für alle Fächer vorhanden. Bei uns muss keiner die Hälfte seiner Arbeitssachen selbst kaufen.

      Wir sind immer für Hospitationen von Bewerbern offen.

      Bei Interesse bitte Email-Adresse in die Antwort schreiben.

      P.S. Bitte hier nicht das Schulkonzept diskutieren. Ich bin hier nur um eine neue Mitarbeiterin zu suchen, weil eine Kollegin umgezogen ist und uns spontan verlassen musste.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Luzifara ()