Neues Forum Online

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neues Forum Online

      Hallo zusammen,

      das neue Forum ist nun online.
      Sicherlich wird noch nicht alles rund laufen. Bitte bei Problemen im Bereich Forum schreiben. Ich werde mich der Dinge dort annehmen.

      Was erstmal noch nicht funktionieren wird:
      • der Chat
      • Die Buchecke
      Außerdem scheinen nicht alle Avatare übernommen worden zu sein.

      Bitte schaut mal nach, ob ihr auch betroffen seid.

      Stefan

      PS: Das neue Design ist sicherlich gewöhningsbedürftig. Aber glaubt mir - in ein paar Tagen kommt euch das alte Design komisch vor (so habe ich es bei meinen Vorbereitungen erlebt)
      Wer einen Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet, darf ihn behalten.
    • Stefan schrieb:

      Das neue Design ist sicherlich gewöhningsbedürftig. Aber glaubt mir - in ein paar Tagen kommt euch das alte Design komisch vor (so habe ich es bei meinen Vorbereitungen erlebt)




      Das finde ich wohl auch und werde gleich erstmal schauen, obs auch andere Styles gibt, denn das blau ist mir einfach zu grell, das gibt Kopfschmerzen.



      Schön ist aber, dass man endlich ordentlich zitieren kann und nicht immer den ganzen Mist mitzitieren muss, sondern es geht auch Abschnittsweise usw.

      :danke:



      Edit: und neue Smilies gibts auch, oder?
    • Stefan schrieb:

      Andere Styles habe ich erstmal noch nicht.



      Ähm, doch. Sind 3 Stück drin.

      UNd nein, das grelle blau war nicht das, was ich vorher hatte. Vorher wars doch eine andere Farbe, ich leider heute gerade unter purer Vergeßlichkeit, meine aber es war mehr was mit orange. definitv jedenfalls kein blau.

      Edit: Ich glaube wir reden von unterschiedlichen Stellen. Ich meine nicht den Hintergrund. Mir gehts um die Abgrenzungen usw. und die machen echt Kopfschemrzen in dem Style.



      Habe jetzt ein nettes dunkles blau mit grau, das ist deutlich netter :]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Susannea ()

    • Danke für deine Arbeit, Stefan! :)

      Stefan schrieb:

      Sorry - wenn ab und an noch Probleme gibt.

      Ich "spiele" gerade noch ein wenig rum.

      Was den Button angeht: Schau mal ganz unten oder klick oben rechts bei der Suche auf die Lupe
      Was mich total irritiert: Wenn ich auf "Beiträge der letzten 24 Stunden" oder "neue Beiträge" gehe, dann erscheinen die Beiträge nicht in der zeitlichen Reihenfolge (wie vorher), sondern nach Rubriken geordnet ("Lehramt Allgemein", "Sek I/II) usw. Kann man das vielleicht so machen, dass die Standardeinstellung so ist, dass die Beiträge - unabhängig von der Kategorie - nur chronologisch geordnet sind?
    • afrinzl schrieb:

      Danke Stefan für die ganze Mühe.
      Leider vermisse ich den Button "Neue Einträge" seit dem letzten Forumsbesuch. Ist der verschwunden? Das wäre sehr schade.

      afrinzl schrieb:

      Danke für die Antwort. Die Lupe ist (bei mir zumindest) lediglich die Suchfunktion für ein Thema. Vermutlich läuft es über den Button "ungelesene Beiträge" - mal sehn.
      Och, und jetzt steht unten in der Leiste: afrinzl (unsichtbar) :D
      Bei mir ist es so, dass sich, wenn ich auf die Lupe klicke, ein Fenster mit mehreren Optionen öffnet.
    • afrinzl schrieb:

      Referendarin, das ist genau der Button, den ich suche! Wo steht der bei Dir? (Neue Beiträge)?
      Bei der Lupe geht bei mir immer noch nichts.

      Edit: jetzt geht es! Ich halte mich jetzt mal zurück - es scheint sich einiges noch zu bewegen.
      Mir ging es vorhin genauso. Beim ersten Mal habe ich das auch noch nicht gefunden.

      @Stefan: Eine Sache irritiert mich auch noch: User, die eine gewisse Beitragszahl haben (habe noch nicht nachgeguckt, wie viele Beiträge es sind), werden hier als "Schüler" geführt. Das hat mich im ersten Moment total irritiert, da ich dachte, dass diese User keine Lehrer wären und bewusst "Schüler" ins Profil geschrieben hätten. :D Kann man dafür vielleicht einen anderen Begriff nehmen?
    • Referendarin schrieb:

      @Stefan: Eine Sache irritiert mich auch noch: User, die eine gewisse Beitragszahl haben (habe noch nicht nachgeguckt, wie viele Beiträge es sind), werden hier als "Schüler" geführt. Das hat mich im ersten Moment total irritiert, da ich dachte, dass diese User keine Lehrer wären und bewusst "Schüler" ins Profil geschrieben hätten. :D Kann man dafür vielleicht einen anderen Begriff nehmen?
      Stimmt. Das ist die Standardeinteilung des neuen Systems. Die Ränge sollten ich noch ändern. Den "Schüler" habe ich erstmal durch "Einsteiger" ersetzt.
      Jetzt gehe ich erst einmal ins Bett.
      Wer einen Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet, darf ihn behalten.
    • Huch, ganz neu?
      Das Design ist für mich deswegen hauptsächlich gewöhnungsbedürftig, weil ich das alte lieb gewonnen hatte.
      Aber ich werde mich auch an dieses hier gewöhnen.
      "Ein Mann, der noch keinen Fehler begangen hat, hat noch nie etwas getan."
      Sir Robert Baden-Powell, Earl of Gilwell