IM 1. Staatsexamen durchgefallen BW - Option auf Bachelor of Education möglich ??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • IM 1. Staatsexamen durchgefallen BW - Option auf Bachelor of Education möglich ??

      Hallo liebe Forenmitglieder,


      leider bin ich letzte Woche durch meinen Wiederholungsversuch in Chemie durchgefallen und stehe nun mit leeren Händen dar. Zurzeit versuche ich gerade mir die Leistungen für den polyvalenten Bachelo (Ba-WÜ) anrechnen zu lassen, das Verfahren läuft allerdings noch und ich weiß nicht ob es Früchte tragen wird, da ich laut der GymPO I von Baden-Württemberg den PRüfungsanspruch für das Lehramt an Gymnasien verloren habe. Allerdings verstehe ich das so, dass ich innerhalb des Studiengans kein Lehramt mehr machen darf aber Bachelor of Education ja schon vom Namen her ein anderer Studiengang darstellt.

      Hat einer von euch da eventuell Erfahrungswerte und weiß was ich machen kann ? Ich bin gerade auch dabei zu schauen ob ich evnetuell in RLP weiter studieren kann, da ich gerade nach Mainz ganz gute Kontakte habe.

      Kann mir einer weiterhelfen ? Vorschläge ?


      Danke euch
    • Ich weiß nicht, wie es sich mit Staatsexamen verhält, aber in meinem Bundesland ist es so, dass man, wenn man im Studium in der Fachwissenschaft endgültig durchfällt, noch in eine niedrigere Schulform wechseln darf. Fällt man in der Fachdidaktik endgültig durch, ist man wiederum für das ganze Fach gesperrt.
    • Lehramtsstudent schrieb:

      Ich weiß nicht, wie es sich mit Staatsexamen verhält, aber in meinem Bundesland ist es so, dass man, wenn man im Studium in der Fachwissenschaft endgültig durchfällt, noch in eine niedrigere Schulform wechseln darf. Fällt man in der Fachdidaktik endgültig durch, ist man wiederum für das ganze Fach gesperrt.
      Das liegt daran, dass die FW fast nur im L3-Studium vorkommt, die FD-Veranstaltungen aber für L1-3 fast identisch sind (L1 hat halt noch mehr spezifische Seminare glaube ich. Zumindest in manchen Fächern). Hier geht es aber ums Examen, da hilft auch kein Lehramtswechsel. Was mit Chemie noch möglich ist, wäre zu Biologie zu wechseln und sich, wenn möglich, einiges anrechnen zu lassen. Ein StEx in Chemie wird wohl nicht mehr möglich sein.
    • Hast du dich denn schon mal bei dir an der Uni bei der Studienberatung erkundigt?
      Gerade das was Lehramtsstudent vorschlägt, könnte durchaus möglich sein.
      Du könntest von GY auf RS wechseln.

      Aber überlege dir vorher gut, warum du in Chemie zwei mal durchgefallen bist und ob du das wirklich beim dritten Mal schaffen könntest.
    • nxoelz schrieb:

      Aber dass ich Chemie und Musik weiter mache wird schwierig oder wie?
      Ähm, sorry, aber nee. Du bist nunmal in Chemie totgeprüft. Wie wenig Bedeutung muss man einer solchen Prüfung zumessen, dass man trotzdem dieses Fach abschließen und unterrichten möchte? Falscher Ansatz.

      Wenn es unbedingt Chemie sein soll, kann man das wohl noch an einer Fachochschule studieren. Zumindest war das mal so. Seit Bologna mag sich das geändert haben. Wenn es unbedingt Lehramt sein soll, dann anderes Fach.

      Oder man nutzt einen solchen Einschnitt, um seine Lebens- und Karriereplanung noch mal neu aufzustellen. Schülern, die eine (schulische) Berufsausbildung anfangen, rate ich, sich eine Alternative zu überlegen, falls es nicht klappt. Tun sie meist nicht, weil sie ja unbedingt XY werden wollen. Wen's dann für den Abschluss nicht reicht, stehen sie meist näse da, und überlegen nur, wie sie doch noch XY werden können, obwohl die Tür zu ist.
    • MrsPace schrieb:

      Die Logik erschließt sich mir nicht... Du bist in Chemie durchgefallen und willst aber Chemie unbedingt weitermachen?
      Verstehe ich vollkommen. War bei mir ja auch so, da hatte ein Prüfer die Ansicht, ich habe in der Schule gar nichts zu suchen, wenn ich in der 4. Klasse über das Haus der Vierecke beweisen will (da müssen ordentliche Beweise her) und hat damit alles versaut, da nützte auch die 1 in dem anderen Teil ncihts.