Seiteneinsteiger Sachsen-Anhalt!?

  • Hallo nochmal :)


    ich hab mein Eignungsgespräch Ende letzter Woche absolviert und auch hinterher direkt die Bestätigung bekommen, dass ich bestanden habe.

    Mich würde jetzt interessieren, wie lange es bei euch gedauert hat bis das Ergebnis online sichtbar wurde?

  • bei mir gings relativ fix, du hast sicherlich schon auf eine Stelle beworben für die du im System die eigene Zusage machen musst, dann kommt es ziemlich zügig. Ich soll in der Vorbereitungskurs im Januar. Fange aber bereits am 01.11.20 in meiner Schule an.

  • Hallo in die Runde,

    ich bin auch neu und muss mich nun für eine Stelle (GS oder Realschule) entscheiden. Das Thema Gehalt beschäftigt mich natürlich auch und bis auf den Hinweis vom LSA, es richtet sich nach den Abschlüssen und den anerkannten Fächern, bin ich für Sachsen-Anhalt nirgends fündig geworden, welche Entgeltgruppe das bedeuten würde. In Sachsen wäre man mit Master und 2 Fächern in der E12. Gilt das auch für Sachsen-Anhalt und ist die Schulform tatsächlich egal? TH hatte ja dieselbe Frage und weiß vielleicht schon mehr?

    Mir wurde beim Eignungsgespräch Teilzeit empfohlen, um gut reinzukommen. Hat da jemand Erfahrung und kann berichten?

    Würde mich über einen Austausch freuen!

    Schönen Abend

  • Nabend liebe Seiteneinsteiger,


    nach dem Einführungskurs bin ich jetzt schon 5 Wochen am Gymnasium tätig gewesen. Das Kollegium ist super nett und unterstützt mich in allen Sachen.

    Der Unterricht ist auch nicht schlimm und läuft ganz gut. Nur das Tempo muss ich immer noch drosseln (bin von der Uni mit dem Studenten ein schnelleres Tempo gewöhnt). Die Organisation der Stunden frisst viel Zeit da man sich immer überlegen muss wie man den Stoff für die Schüler reduziert. Aber gerade dies macht mir sehr viel Spaß. Da hier öfters die Frage nach der Einstufung gab. Es kommt auf das Fach an ob es ein Mangelfach ist und ob die Stelle an der Schule schon länger nicht besetzt werden konnte. Die Einstufung erfolgt immer in E12. Zusätzlich werden 2 Stufen gewährt wenn wie gesagt es ein Mangelfach ist und die Stelle schon länger nicht besetzt werden konnte. Ich hoffe dies hilft euch ein bisschen weiter.

    Viele Grüße

    Hagbardos

  • Hallo Hagbardos,

    Danke für dein Feedback. Was Du mit der zeitraubenden Vorbereitung schreibst glaube ich sofort. So ohne Lehrerfahrung bzw. wie bei dir mit Studenten, da muss man erstmal „reinkommen“. Gibt es denn Tipps im Einsteigerkurs, oder ist es learning by doing? Hast du deinen Schülern erzählt, dass du Seiteneinsteiger bist? Und bist du Vollzeit eingestiegen? Fragen über Fragen...


    Ich habe nun eine Stelle an der SEK I angenommen und das LSA teilte mir mit, dass ich mit der E11 Stufe 1 eingruppiert werde (hab keine Mangelfächer). Also wahrscheinlich ist die Schulform auch relevant.


    Viele Grüsse

  • Hallo Querschläger,

    Ich habe sek1 bekommen und bin in E12 eingestuft. Leider nur ES 1 aber damit kann ich leben. bei 25/25 ist das in Ordnung - mal ehrlich in der Wirtschaft arbeitet man wesentlich mehr Stunden. Ich hatte immer 50-60. außerdem habe ich meine Schule ca 300m Luftlinie also auf Schusters Rappen leicht zu erreichen und Freistunden zwischendurch sind auch kein Problem.

    Wegen dem Gelb habe ich auch diesen Schritt nicht gemacht. Der ist in der Wirtschaft locker 50-80% höher.

    Aber bei mir passt einfach alles - und Es kommt nich darauf an Vielvölkerstaaten man verdient sondern was man daraus macht.

    Ich habe schon zwanzig Jahre Lehrlinge ausgebildet und freue mich auf die Zeit vor mir.

  • Hallo,

    auch dir danke für den Input. Die Reduzierung der Stunden war für mich anfänglich auch kein Thema (bin gut strukturiert und leite im Betrieb nebenher Fachschulungen von daher dachte ich, ich packe das VZ), aber beim Gespräch mit dem LSA riet man mir eindringlich dazu. Daher bin ich sehr froh, hier einfach mal eure Meinung zu lesen.


    Mit der EG muss ich wohl doch beim LSA nachhaken....


    Viele Grüsse

Werbung