Lost and found

  • Ein Thread, um den Verschollenen mitzuteilen, dass ihre Stimmen fehlen und erwünscht sind.


    Nele stand auf meiner persönlichen Liste und ist erfreulicherweise heute wieder aufgetaucht, auch DpB ist wieder zu uns gestoßen vor kurzem.:rose: Mir persönlich fehlen Rets (wobei es einen Neuzugang gibt, bei dem ich mich frage, ob da womöglich ein Rets am Ende drinnen stecken könnte), aber auch das Schnabeltierchen aka plattyplus (auch wenn wir uns nicht immer einig waren, habe ich dich oft gerne gelesen). Außerdem vermisse ich schmerzlich meike, die leider seit Corona noch weniger Zeit hat hier zu schreiben (DANKE für dein Engagement als Personalrätin). WillG wollte ich zwischendurch auch schon mal vermisst melden- auch wenn mir bewusst ist, dass er als Personalrat ebenfalls gerade gut zu tun haben wird- glücklicherweise ist er aber wieder aufgetaucht (Bitte bleiben!) Und schließlich ist seit ein paar Wochen ein flauschiges Schäfchen aus dem Norden namens jotto-mit-schaf nicht mehr zu lesen. Ich hoffe, es geht dir gut, der Familie gut, den Tieren gut. (Der nächste Thread heißt dann "Bitte melde dich" mit gaaaaaaanz vielen medial wirksamen Heulsmilies. :P )

    "Benutzen wir unsere Vernunft, der wir auch diese Medizin verdanken, um das Kostbarste zu erhalten, das wir haben: unser soziales Gewebe, unsere Menschlichkeit. Sollten wir das nicht schaffen, hätte die Pest in der Tat gewonnen. Ich warte auf euch in der Schule." Domenico Squillace

  • 🤣Das ist jetzt wirklich reiner Zufall, dass ich ausgerechnet jetzt mal wieder ins Forum geschaut habe. Dann mach ich mal "Piep". SH ist jetzt in den Sommerferien und ich habe heute Mittag das erste mal Luft fürs Forum gehabt. (Gerade an einer fürchterlichen Web-Präsentation für ein Schulportal teilgenommen, weil die Gemeinde uns gerne IServ wegnehmen möchte und durch etwas austauschen will, dass die anderen Schulen in der Gemeinde auch bekommen. Was das ist, was es können muss und was IServ eigentlich kann, scheint man da nicht wirklich zu wissen...)


    Ich wusste vor lauter Arbeit in den letzten Monaten nicht, wo ich noch die Zeit fürs Forum herholen sollte. Mein Mann war seit den Schulschließungen kaum noch zuhause vorhanden (Konrektor an recht großer Schule mit zu dem Zeitpunkt kranheitsbedingt ausgefallenem Chef), ich mit den drei Kindern zuhause (zwei im Homeschooling, nur eine davon freiwillig arbeitend), den ganzen Online- und Präsenzkram, den wir ja alle hatten und einen eigenen Konrektor, der unsere Schule verlässt und ALLES, was irgendwie mit Steckern oder Software zu tun hat, bei uns verwaltet und mir den Kram übergeben hat. Lese mich jetzt in alles möglich ein (sind Testschule für die neue Schulsoftware, die SH bekommen soll) und und und... Ich musste irgendwo Abstriche machen und habe mich für die Ablenkung / Seelenhygiene auf meine Lieblingskollegen in unserer Nerd-Whatsappgruppe beschränkt :D

    Ich werde bestimmt wieder auftauchen, aber das wird sich noch hinziehen.

    War wirr. Soll heißen: Ich komm wieder, keine Frage. Bin aber noch auf Stand by für eine Weile.

    Bolzbold #5

    Gutmensch und Spaß dabei (= das GG und der Diensteid sind schon 'ne gute Sache 😉)

    "Und hast du die Ausrufezeichen bemerkt? Es sind fünf. Ein sicheres Zeichen dafür, dass jemand die Unterhose auf dem Kopf trägt." (T. Pratchett)

  • Wie schön, dich mal ganz kurz wiedergelesen zu haben Jotto.:rose: Pass gut auf dich auf, schaff dir ausreichend Auszeiten auch jenseits der Ferien und genieß jetzt auch einfach mal ein wenig Sommerferien auf eurem Familienhof (wo die Arbeit ja eh nie enden dürfte). Bis bald und wir freuen uns auf dich, wenn du irgendwann wieder mehr Zeit fürs Forum haben wirst (und achten darauf bis dahin wenigstens ab und an mal Schafe einzubauen, damit es ausgewogene Diskussionen bleiben können :doc:).

    "Benutzen wir unsere Vernunft, der wir auch diese Medizin verdanken, um das Kostbarste zu erhalten, das wir haben: unser soziales Gewebe, unsere Menschlichkeit. Sollten wir das nicht schaffen, hätte die Pest in der Tat gewonnen. Ich warte auf euch in der Schule." Domenico Squillace

Werbung