• Hallo


    werde in meiner unbenoteten Lehrprobe das Thema "Brücken" haben und die Kinder selber versuchen lassen, eine Brücke herzustellen aus Papier, Schere und Kleber!


    Allerdings muss ich ja nicht nur diese Stunde sondern auch eine ganze Einheit planen...ich hab auch schon einige Ideen, aber wollte halt mal fragen, ob jemand schon mal eine solche Einheit gehalten hat.


    Vor allem wollte ich auch nach einem Arbeitsblatt fragen, das existieren muss. Und zwar um eine Bogenbrücke nachzubauen. Als Einstieg gibt es dazu das Blatt "Die Bogenbrücke von Mostar"...hat das einer oder weiß, wo ich es herbekommen könnte?


    Na ja, wäre nett, wenn man mir helfen würde


    Der Tristan

  • hallo, das arbeitsblatt das du suchst ist in sache, wort, zahl 67, ausgabe januar 2005 drin. solltest du es selber nicht haben, könnte ich es dir einscannen. im mobile sachbuch für die 4. klasse ist auch das thema brücken drin. möchte das bei meiner examenslehrprobe vielleicht auch einsetzen, bin mal auf deine erfahrungen gespannt!
    lg judith :)

  • Zitat

    ninale schrieb am 07.01.2006 16:09:
    Hallo,


    guck mal hier
    http://www.learn-line.nrw.de/a…nterricht/UG_Bauwerke.htm


    ninale ;)


    Vielen Dank für den Link

    Zitat

    Judith schrieb am 07.01.2006 13:21:
    hallo, das arbeitsblatt das du suchst ist in sache, wort, zahl 67, ausgabe januar 2005 drin. solltest du es selber nicht haben, könnte ich es dir einscannen. im mobile sachbuch für die 4. klasse ist auch das thema brücken drin. möchte das bei meiner examenslehrprobe vielleicht auch einsetzen, bin mal auf deine erfahrungen gespannt!
    lg judith :)


    Danke...ich bekomme am Dienstag von einer Kollegin ein Heft...evtl. wird das dieses Heft sein. wenn nicht, komme ich nochmal auf dich zurück

  • hallo liebes forum,


    ich möchte das thema brücken (-bauen) fächerübergreifend auch im deutschunterricht behandeln. jetzt bin ich auf der suche nach schönen brückengedichten. so richtig fündig bin ich leider noch nicht geworden. kennt einer von euch ein schönes brückengedicht?
    über jeden hinweis wäre ich sehr dankbar!
    lg
    judith

  • weiß nicht, ob du das schön findest ... ist eher "reli-nah":


    Eine Brücke


    Eine Brücke lasst uns bauen,
    von hier bis an des Himmels Rand,
    eine Brücke aus Vertrauen,
    jedem Menschen, jedem Land.


    Wie stark soll unsre Brücke sein?
    Sie soll alle Menschen tragen,
    alle Menschen, die es wagen,
    zur Gewohnheit nein zu sagen:
    so stark soll unsre Brücke sein.


    Eine Brücke lasst uns bauen,
    von hier bis an des Himmels Rand,
    eine Brücke aus Vertrauen,
    jedem Menschen, jedem Land,


    Wie breit soll unsre Brücke sein?
    Dass Hand in Hand die Menschen schreiten,
    dass man Blinde kann geleiten,
    dass man Lahme kann begleiten:
    so breit soll unsre Brücke sein.


    Eine Brücke lasst uns bauen,
    von hier bis an des Himmels Rand,
    eine Brücke aus Vertrauen,
    jedem Menschen, jedem Land.


    Wie lang soll unsre Brücke sein?
    Dass sie den Abgrund überwindet,
    dass jedermann den Himmel findet,
    dass sie die Welt mit Gott verbindet:
    so lang soll unsre Brücke sein.


    Eine Brücke lasst uns bauen,
    von hier bis an des Himmels Rand,
    eine Brücke aus Vertrauen,
    jedem Menschen, jedem Land.


    Josef Reding

  • falls es noch von interesse ist im neuen (?) heft der "maus" ist das Thema auch Brücken.
    Mein Cousinchen hat das soll ich mal für euch guckn was da so drin ist?

  • hallo schlauby,
    vielen dank für dein gedicht, ich werde es dieses mal nicht einsetzen (wie du gesagt hast, zu religiös) aber gerne in meine brückensammlung aufnehemn!


    hallo nussi,
    es wäre schön, wenn du mal einen blick hineinwerfen könntest! ich gehe heute mittag auch mal im supermarkt schauen!


    vielen dank und liebe grüße
    judith

  • hallo,
    kennt einer von euch ein gemälde auf dem eine brücke abgebildet ist? ich suche eins, zu dem kinder kreativ schreiben können, eins auf dem was passiert. ein schiff, das zerschellt oder so ähnlich.
    ich habe vor, die stunde mit einer fantasiereise zu beginnen um dann auf das gemälde zu kommen.
    vielen dank und eine schöne woche wünscht
    judith :)

  • Wie wäre es mit dieser Stilleübung aus E. Bihler? Kids sitzen im Kreis - in der Mitte ist eine Brücke dargestellt/ Modell...


    Unsere Traumbrücke


    In der Mitte sehen wir eine kleine Brücke dargestellt.
    Sie steht da, einfach so.
    Wir können nicht sehen, was sie miteinander verbindet.
    Verbindet sie Ufer oder Täler oder Länder?


    Wir schließen die Augen.
    Wir stellen uns vor,
    wir stehen am einen Ende dieser Brücke.
    Wir schauen uns um.
    Welche Landschaft umgibt uns?
    Wälder und Wiesen?
    Straßen und Städte?
    Meer oder Berge?


    Wir betreten unsere Traumbrücke.
    Wir schauen in die Tiefe.
    Was sehen wir?
    Einen reißenden Fluss?
    Eine tiefe Schlucht?
    Das Meer?
    Oder eine unergründbare Tiefe?
    Wir gehen über die Brücke.
    Wie fühlen wir uns?
    Sicher?
    Oder unsicher, schwankend?


    Wir erreichen das Ende der Brücke.
    Was sehen wir hier
    auf der anderen Seite?
    Wie sieht es aus, unser Traumland?


    Wir nehmen die wichtigsten Bilder,
    die uns begegnet sind,
    in uns auf.


    Langsam kommen wir zurück aus unserer Traumwelt.
    Wir öffnen die Augen.


    ...


    PS. Bei dem Bild eines zerschellenden Schiffes wäre ich vorsichtig. Da könnten die wildesten Titanic-Stories entstehen (ich habe da z.B. so "Mord- und Totschlag-Kandidaten" in meiner Klasse) oder aber das vor 2 Wochen aktuelle Schiffunglück wieder aufkommen.

  • hallo soframa,
    vielen dank für deine hinweise!
    an solche horrorszenarien hatte ich gar nicht gedacht!
    aus welchem buch hast du denn die stilleübung?
    lg judith

  • Hast du zufällig die CDs von Löwenzahn? Da gibt es eine Einheit zu Brücken und ich weiß dass sie unsere Fachberaterin für Werken im Unterricht einsetzt. Selbst habe ich sie mir allerdings noch nicht angesehen, hab sie aber hier und könnte mal schauen wie sie aufgebaut ist, wenn es dich interessiert.


    Liebe Grüße,
    Sunny ... ich mail dir wegen der anderen Sache nachher noch ...

  • Hallo!
    Ich kram diesem Beitrag mal wieder hoch, da ich das Thema jetzt auch durchnehmen werde. Allerdings ist es so, dass ich nur eine Doppelstunde habe und es eine Klasse 1/2 ist. Für eine 4.Klasse oder so, habe ich schon einiges gefunden, aber irgendwie keine leichte Brückenbau-Anleitung, die die Kleinen nicht überfordern würde... Hat jemand vielleicht ein paar Anregungen oder Tips wo ich was passendes finden könnte? Hab das Internet schon stundenlang durchforstet und hab auch die vorigen Tips schon notiert...
    Grüße, Scruffy

  • Hallo,


    könntest Du ein wenig genauer werden?
    Das Thema ist eines meiner Moderationsthemen und ich habe sehr viel Material auf dem Rechner.
    Müsste aber schon ein wenig genauer wissen, WORUM es Dir in der Doppelstunde geht!


    Liebe Grüße
    strubbelsuse

  • Was sind denn Moderationsthemen?!


    Ich wäre auch interessiert am Thema Brücken, genauer: Am möglichen Ablauf einer sochen Einheit mit Möglichkeit, eine Stunde daraus im kleinen Besuch zu zeigen.


    Wäre sehr dankbar!!


    LG, Lorhelm

    Viele Grüße,
    Lordhelmchen





    Be a hero, be a teacher!

Werbung