Serverumzug

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo zusammen,

      es ist mal wieder soweit, dass unser Server langsam aber sicher immer unzuverlässiger wird.

      Daher habe ich mich entschieden jetzt - nach nahezu 4 Jahren - auf einen neuen Server umzuziehen.
      Der Server ist schon bestellt und wird gerade konfiguriert.

      Anschließend werde ich nach und nach die verschiedenen Webseiten umziehen.
      Der Umzug selber sollte innerhalb weniger Stunden abgeschlossen sein.
      Allerdings zeigt die Erfahrung, dass der Umzug der Domain bis zu einen Tag dauern kann.

      Während dieser Zeit werden die Seiten entweder überhaupt nicht erreichbar sein oder ihr landet noch auf dem alten Server, der dann aber für Neueingaben gesperrt ist und das auch angezeigt wird.

      Wenn ich den genauen Termin für den Umzug kenne gebe ich ihn hier und als Nachricht oben im Forum bekannt.

      Neue Funktionen im Forum wird es vorerst dadurch nicht geben. Allerdings sollte das Ganze dann noch etwas schneller laufen.

      Viele Grüße

      Stefan
      Wer einen Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet, darf ihn behalten.
    • Hallo zusammen,

      schulthemen.de ist nun umgezogen. Hat leider etwas länger gedauert als gedacht, weil ich dabei auch gleichzeitig noch auf die aktuellste PHP Version gewechselt habe.
      Den Umzug der Domain habe ich nun in die Wege geleitet. Im Schlimmsten Fall ist die Seite dann ein paar Stunden nicht erreichbar.

      Das gleiche habe ich auch mit diesem Forum an diesem Wocheende vor.
      Ich werde ca. 15 Minuten bevor ich in den Wartungsmodus wechsel Bescheid geben, damit jeder noch seinen Beitrag zuende schreiben kann.

      Sobald diese Seite auf dem neuen Server ist gebe ich Bescheid.
      Dann wird die Domain umziehen.

      Wundert euch also nicht, wenn an diesem Wochenende die Seite zeitweise überhaupt nicht erreichbar ist.

      Viele Grüße

      Stefan
      Wer einen Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet, darf ihn behalten.
    • Am Handy kann ich auf 3 oder 4 Links klicken, dann sagt mir Chrome, dass ich von lehrerforen.de zu oft weitergeleitet worden wäre und es geht nicht mehr weiter.

      Kann das einer bestätigen?

      Kl.gr.Frosch
      Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
      ----
      Die meisten meiner Beiträge entstehen auf einer tablet-Tastatur. Da es dort kein haptisches Feedback gibt, schleichen sich schneller Tippfehler ein. Sorry.
    • alias schrieb:

      Stefan schrieb:

      Der Server ist schon bestellt und wird gerade konfiguriert.
      Was mich daran erinnert und dazu animiert, mal wieder mehr auf die Werbung zu achten - und zu klicken ;-)Vielen Dank für deinen (auch finanziellen) Einsatz!
      Danke. Witzigerweise ist der neue Server sogar 10 Euro günstiger im Monat. Ich spare also sogar noch Geld ;)


      kleiner gruener frosch schrieb:

      Am Handy kann ich auf 3 oder 4 Links klicken, dann sagt mir Chrome, dass ich von lehrerforen.de zu oft weitergeleitet worden wäre und es geht nicht mehr weiter.

      Kann das einer bestätigen?

      Kl.gr.Frosch
      Schau mal bitte, ob das jetzt besser ist
      Wer einen Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet, darf ihn behalten.
    • Hallo Stefan,

      Jetzt geht es. Danke.

      Kl.gr.Frosch
      Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
      ----
      Die meisten meiner Beiträge entstehen auf einer tablet-Tastatur. Da es dort kein haptisches Feedback gibt, schleichen sich schneller Tippfehler ein. Sorry.
    • je nach Blocker und Browser hast du vermutlich oben rechts (?) ein Icon a la Stoppschild... klick das mal an, da gibt es Einstellungsoptionen "für diese Seite deaktivieren".

      btw, super wenn es jetzt günstiger ist, Stefan.
      Der Zyniker ist ein Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung ihn Dinge sehen lässt wie sie sind, nicht wie sie sein sollten. (Ambrose Bierce)
      Die Grundlage des Glücks ist die Freiheit, die Grundlage der Freiheit aber ist der Mut. (Perikles)
      Wer mit beiden Füßen immer felsenfest auf dem Boden der Tatsachen steht, kommt keinen Schritt weiter. (Miss Jones)
      Wenn der Klügere immer nachgibt, haben die Dummen das Sagen - das Schlamassel nennt sich dann Politik (auch Miss Jones)