Spam-Popups auf Android-Handy: Noch jemand?

  • Hallo zusammen,
    hat noch jemand in letzter Zeit das Problem, dass ständig Fake-Gewinnspiele aufpoppen, wenn man per Handy diese Seite hier besucht?


    Ich versuche gerade einzugrenzen, ob das an meinem Handy liegt. Da es aber tatsächlich nur hier auftritt, tippe ich im Moment eher auf einen der Werbepartner.


    Gruß,
    DpB

  • Das habe ich beim Aufrufen dieser Seite übers Handy noch nie erlebt. Bei anderen Seiten ist das schon mal vorgekommen.

    Gruß
    Bolzbold




    Ich bin ein Ar***, und deswegen konnte ich nur Lehrer werden.

  • Werbung ist hier derzeit nur Google Adsense. Kannst du mir evtl sagen wofür geworben wird. Ich versuche diesen Anbieter dann explizit auszuschließen.


    Ist so auf jeden Fall nicht gewollt und definitiv auch von Google nicht erlaubt.
    "Nur" Banner sollen hier angezeigt werden. Auf Pop-Ups verzichte ich absichtlich, da diese zu nervig sind. Das ist mir das Mehrgeld nicht wert

    Wer einen Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet, darf ihn behalten.

  • Mir ging's gestern Abend genauso.
    Die Pop-Ups waren echt ätzend und kaum wegzuklicken.
    Dazu ein abartig lautes Audio "Herzlichen Glückwunsch! Sie haben gewonnen!" :uebel:

    Wenn ich "Lehrer", "Schüler", "Kollege" o.ä. schreibe, meine ich das vollkommen geschlechtsneutral.

  • Ich habe gerade mal das Forum probeweise auf dem Handy aufgerufen und etwa nach dem 4. Seitenaufruf auch eine Nachricht bekommen. Url endet mit: giftcard-giveaway.club, werben mit 500 € Mediamarkt-Gutschein.
    Mein Virenscanner zeigt keine Auffälligkeiten an. Ich habe den Eindruck, als wären die Popup-Nachrichten einige Monate nicht mehr so "up to date" gewesen, ich hatte monatelang keine mehr, auch auf anderen Seiten nicht - letzte Woche ist mir das auf einer anderen Seite aber auch passiert, ebenfalls mit nerviger lauter Audiodatei. Vielleicht schalten Firmen derzeit wieder verstärkt diese Werbung?

  • jup, fake-mediamarkt und fake-Amazon hatte ich bisher. An einen Virus dachte ich auch. Aber alle Seiten, die davon berichten, sind sich einig dass das "eher kein Virus" ist.


    Gruß,
    DpB

  • In unserem System habe ich erstmal nichts gefunden.
    Wenn dann werden das wohl wieder Scammer bei Google sein.


    Leider sehe ich die bereffende Werbung nicht.



    giftcard-giveaway.club habe ich erstmal manuell ausgeschlossen.


    Wenn ihr noch weitere URLs habt bitte melden

    Wer einen Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet, darf ihn behalten.

  • Zur Info: Eben hatte ich wieder eins von einem "giftcard getaway club". Dieses mal ein angeblicher mediamarkt- Gutschein

Werbung