Sek I: Umgang mit fehlenden HA, Material etc.

  • Ja, wahrscheinlich kommt es auf's BL an. Für NDS gibt es einen Runderlass von 2019 "Hausaufgaben an allgemein bildenden Schulen" (und wenn mich nicht alles täuscht, ist die Regelung für die BBS ähnlich), in dem explizit steht: "Die Schule würdigt die bei den Hausaufgaben gezeigten Leistungen der Schülerinnen und Schüler angemessen und fördert auch auf diese Weise deren Motivation. Hausaufgaben dürfen jedoch nicht mit Noten bewertet werden." (http://www.schure.de/22410/36-82100.htm)

  • Was machst du denn, wenn der Schüler Hausaufgabe spontan lösen kann?

    ist doch super! HA dienen ja der Vertiefung, der Übung, der Vorbereitung. Wenn jemand also sein Pensum kann, ohne die HA schriftlich angefertigt zu haben, ist doch alles paletti.

    Ob der- oder diejenige vll andere HA bräuchte, d.h. andere Dinge vorbereiten oder üben müsste, wäre dann eine andere Frage

Werbung