Beiträge von v1981

    Ist das in den einzelnen BL vielleicht unterschiedlich? In NRW war heute Mathe komplett dran.

    das kann natürlich sein! verstehe den sinn allerdings nicht...


    Einmal kurz zum Bereich LESEN: wird das 2 x 20 Minuten geschrieben? Irgendwie ist das an mir vorbeigegangen :pfeifen:


    Mathematik haben wir ausgelassen, Schuljahr ist eh schon so kurz und voll mit Arbeiten.

    auch, dass man etwas auslassen kann, ist mir neu!
    wir sind gezwungen, daran teilzunehmen!

    Ich könnte mir auch vorstellen, dass hier das Problem liegt. Dir wurden in NRW zwei Fächer anerkannt aus dem 1. Stex, warum das dritte nicht? Wurden bei den anderen das dritte vielleicht ebenfalls anerkannt?

    daran könnte es liegen! mein drittes fach wurde nämlich nicht anerkannt! ich durfte ausschließlich in den 2 anderen fächern ins ref gehen. warum konnte mir keiner erklären...das dritte war nämlich mathe! vielleicht wird in nrw anders gerechnet, als in hessen :D

    ich habe zwar nicht in nds studiert, aber in hessen und da hatte ich (so wie du) ein langfach und zwei kurzfächer. dann habe ich in nrw mein ref in zwei fächern gemacht und bei mir steht so ein satz nicht drauf! das habe ich auch ehrlich gesagt noch nie gehört. alle machen in nrw ihr ref in 2 fächern und bekommen dann dafür die lehrbefähigung. die nrwler haben ja auch ein drittes fach (wenn auch noch kürzer als unser kurzfach) und können sich dafür nicht bewerben.

    das ist der wert nach dem du in der liste einsortiert wirst...berechnet aus 1. Examen x 2 + 2. Examen x 3.
    mit zweimal 1,0, hättest du also einen ranglistenwert von 5,0. den kannst du halbjährlich durch lehraufträge von mindestens 8 (?) stunden, um 0,5 Punkte verbessern. das aber höchstens bis zu 5 punkten.
    wo genau man auf der liste steht erfährt man natürlich nicht! :rolleyes:

    ich kenne zwar kein buch...aber dein problem :)
    ich habe auch mehrere kinder, die ihre eigenen fehler nicht zugeben können und steif und fest behaupten, sie hätten nichts getan, obwohl es mehrere anderen unabhändig von einander beschuldigt haben. widerum kinder (teilweise auch die gleichen kinder), die andere zu irgendetwas anstiften und dann selbst als gut da stehen, denn sie haben ja nichts gemacht!


    puh...ich find das so schwierig. ich führe mittlerweile richtige verhöre mit einzelnen und dann mit allen beteiligten, wo ich sie noch mal vor den anderen mit den anschuldigungen konfrontiere. manchmal gibt dann einer unter diesem druck etwas zu, oft lässt es sich aber nicht klären, weil regelrecht aussage gegen aussage steht.
    besonders eine mutter steht voll hinter ihrem kind, wenn er zu hause erzählt, er hätte irgendwas nicht gemacht, dann glaubt sie ihm! zu hause ist er auch ein "ganz lieber junge" (prahlt aber selber in der schule damit, dass er seine schwester schlagen würde!).


    ich hab auch noch nicht die optimale lösung gefunden...

    bei uns wurde damals so eine "präsentation" ausdrücklich nicht gewünscht.
    es sollte "einfach nur" ein lockeres gespräch über die vergangene (gesammelte erfahrungen) und zukünftige (erfahrungen, die man noch machen möchte) referendariatszeit sein. bloß keine powerpoint-präsentation, kärtchen an pinnwand pinnen, weg abgehen...da sollten wir unsere zeit für wichtigeres nutzen. natürlich habe ich mich trotzem auf das gespräch vorbereitet und mir jede menge zu den einzelnen lehrerfunktionen aufgeschrieben und war entsprechend aufgeregt :) ich habe dann aber mehr einen monolog gehalten, denn die beteiligten seminarleiterin und meine mentorin abgenickt haben oder kurz kommentiert haben.
    wird das bei euch denn ausdrücklich so verlangt, mit aufwendiger bildlicher präsentation?

    Guck mal in diesem Thread:


    Schulschriften

    danke, da bin ich fündig geworden!

    Ich füge dir mal in den Anhang ein Screeshot einer Schrift ein. Falls du diese Schrift meinst? Sie heißt: VA Pe 2

    die ist es nicht, da ist ja schon schrift integriert...ich war auf der suche nach NUR linien!


    Eventuell ist es die Schrift "Lineatur" von Ralf Lohuis.


    Sie liegt auf den drei Tasten (yxc)

    ich glaube die war es, aber ich habe jetzt eine andere gefunden! trotzdem danke!

    Ich hatte auf meinem alten PC eine Schrift, mit der ich Linien für die 1. und 2. Klasse erstellen konnte.
    Also der Anfang der Linie mit Rand war auf einer Taste, die Mitte auf einer anderen und das Ende...
    Ich habe leider keine Ahnung, wo ich die her hatte und finde sie auch beim ersten Suchen nicht!
    Kennt die zufällig jemand und kann mir sagen, wo ich sie runter laden kann?

    ist das wieder so ein bundesland-ding? oder verstehe ich es nur falsch?
    bei uns bekommen die kinder ihre arbeiten/ tests/ lernkontrollen (das sind doch proben?) zurück, heften sie in den jeweiligen schnellhefter, kleben sie in das deutscharbeiten-heft, nehmen sie mit nach hause...etc., damit hab ich doch gar nichts zu tun!
    vergleichsarbeiten habe ich noch nicht geschrieben, da weiß ich ehrlich gesagt gar nicht, wie das läuft!

    ich weiß noch nicht, ob ich dabei bin...
    ich hab mein paket auch schon bekommen...und das ist soooo gemein, da täglich vorbei zu laufen, ohne es zu öffnen! :heul:
    ich glaub, ich sollte es vor mir selbst im schrank verstecken!

    ich hab jetzt auch abgestimmt...hab nur den falschen forumsnamen genommen...war kurz vorher in einem anderen forum unterwegs...also nicht wundern, wenn da plötzlich ein name auftaucht, der hier nicht vorkommt ...das bin ich :thumbsup:


    ich machs mal, wie jemand weiter oben:


    ich mag alten weihnachtsschmuck, ich mag kein "neudmodisches" glitzerzeug
    ich mag auch lindor, ich mag keine süßigkeiten mit alkohol
    ich mag selbstgestrickte socken, ich mag keine fäustlinge
    ich mag kunstkalender, ich mag keine postkarten-sprüche-landschaftskalender
    ich mag badewannen, ich hab aber keine :wacko:
    ich mag blumige raumdüfte, ich mag keine süßen, wie vanille oder so
    ich mag dekosachen in braun und weiß, ich mag keine bunten dekosachen


    reicht wohl erst mal!

Werbung