Fehlermeldung beim Aufrufen der Seite

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fehlermeldung beim Aufrufen der Seite

      Hallo Stefan,

      ich nutze als Browser den Firefox Mozilla, Firefox Quantum, 60.0.1
      Betriebssystem: Windows 10

      Ich bekam folgende Fehlermeldung
      Diese Verbindung ist nicht sicher


      Der Inhaber von lehrerforen.de hat die Website nicht richtig konfiguriert. Firefox hat keine Verbindung mit dieser Website aufgebaut, um Ihre Informationen vor Diebstahl zu schützen.


      Weitere Informationen…


      Fehler an Mozilla melden, um beim Identifizieren und Blockieren böswilliger Websites zu helfen

      Darunter zwei Möglichkeiten anzuklicken:
      Zurück und Erweitert

      Bei dem Anklicken von "Erweitert" erscheint:


      lehrerforen.de verwendet ein ungültiges Sicherheitszertifikat. Dem Zertifikat wird nicht vertraut, weil das Aussteller-Zertifikat unbekannt ist. Der Server sendet eventuell nicht die richtigen Zwischen-Zertifikate. Eventuell muss ein zusätzliches Stammzertifikat importiert werden. Fehlercode: SEC_ERROR_UNKNOWN_ISSUER

      Möglichkeit "Zu Ausnahmen hinzufügen" anzuklicken. Hab ich gemacht. Dann konnte ich mir den Zertifkatsstatus ansehen.
      Da kam ein weiteres Fenster --> siehe Anhang



      Ich habe dann gesagt, dass ich diese Ausnahme bestätigte.


      Browserfenster komplett dicht gemacht. Seite erneut aufgerufen. Gleiches Problem. (Ich lösche aber immer alle Cookies & Co beim Zuklappen)-
      Wenn ich zwei Tabs offen habe und nur den aktuellen Tab schließe, kann ich beim nächsten Mal die Seite norml aufrufen.
      Bilder
      • Fehlermeldung.png

        34,07 kB, 2.304×1.296, 200 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Flipper79 ()

    • Bei mir hängt es am Kaspersky.
      Ich muss dann immer etwas deaktivieren.
      Update von Firefox und Kasperky laufen nicht synchron.
      Bekanntes Problem, das jetzt schon öfters auftaucht.
      Habe ich in verschiedenen Foren gelesen.
      LG
      Pet
      Ich bin Grundschullehrer, ich muss nicht die Welt retten!!!
    • Stefan schrieb:

      Sehr eigenartig, weil das Zertifikat, dass ich vorher eingesetzt habe, eigentlich höherwertig ist und auch noch gültig war.
      Ich hatte gestern das Zertifikat mal auf einer handvoll Testseiten eingegeben. Eine von denen gab an, dass die übergeordnete Stelle des Zertifikatausstellers nicht verifizierbar sei. Ich bin nicht besonders fit in Zertifikaten, deshalb kann ich diese Info nicht beurteilen. Nach deiner Umstellung gab die Seite keinerlei Probleme mehr an.