Aufsicht draußen im Freien

  • Eure Schüler sind dann komplett unbeaufsichtigt? Oder macht da anderes Personal Aufsicht?

    Die sind alle über 18, also ersteres.

    Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.


    Albert Einstein

  • Nirgendwo. Wir machen das eben. Allerdings sind die Mittagspausen volle Unterrichtsstunden. Ich denke schon, dass man die vergüten muss.

    Dödudeldö ist das 2. Futur bei Sonnenaufgang.

  • Nirgendwo. Wir machen das eben. Allerdings sind die Mittagspausen volle Unterrichtsstunden. Ich denke schon, dass man die vergüten muss.

    Nein (ihr könntet sie halbieren und dafür doppelt so häufig antreten). Aber solange ihr genug Lehrer habt ...


    (Bei uns wurden einige Jahre lang Klassen geteilt, weil wir zu viele Lehrer hatten, das geht seit drei Jahren nicht mehr.)

    Meine Beiträge werden auf einer winzigen Tastatur eines Tablets mit Autokorrektur geschrieben. Bitte entschuldigt Tippfehler. :mad:

  • Kommt mir irgendwie auch seltsam vor. Wenn diese Stunde nun nicht Mittagspause sondern Unterrichtsstunde wäre, bekäme man doch auch keine extra Vergütung... Aber das ist vielleicht als "Lockmittel" gedacht, damit überhaupt KuK diese lange Aufsicht übernehmen, gell? ;-)

  • Bei uns macht man das ZUSÄTZLICH zu den normalen Pausenaufsichten, die fallen dadurch nicht weg, deshalb wird es auch angerechnet. Vergütet ja nicht.

  • Bei uns gibt es pro ca. 15 Minuten Aufsicht 1 Punkt (eine unbeliebte Aufsicht dauert etwas kürzer) . Ein Vollzeitbeschäftigter muss für 4 Punkte pro Woche Aufsicht führen, ein Teilzeitbeschäftigter entsprechend weniger. Es wird notiert (und über die Jahre ausgeglichen). Seit der Einführung sind alle zufrieden, jeder muss gleichmäßig ran.

    Meine Beiträge werden auf einer winzigen Tastatur eines Tablets mit Autokorrektur geschrieben. Bitte entschuldigt Tippfehler. :mad:

  • Und ein Kollege, der stattdessen im Laufe der Woche 3x 15 Minuten am Vormittag Aufsicht führt, bekommt keine Vergütung?

    Nein. Die "kleinen" Pausen werden bei uns nicht vergütet. Die hat jeder anteilig zur Stundenzahl.

    Dödudeldö ist das 2. Futur bei Sonnenaufgang.

Werbung