schon wieder bald nicht mehr im schuldienst

  • Nein. Auftragsbeschaffung und strategische Firmenentwicklung ist nicht das, womit sich ein Lehrling in der Ausbildung beschäftigen müsste. Berufsanfänger sollten sich damit beschäftigen, ihren Beruf erst einmal sorgfältig zu beherrschen.

  • Nein. Auftragsbeschaffung und strategische Firmenentwicklung ist nicht das, womit sich ein Lehrling in der Ausbildung beschäftigen müsste. Berufsanfänger sollten sich damit beschäftigen, ihren Beruf erst einmal sorgfältig zu beherrschen.

    Dem möchte ich widersprechen... Ich fand die Thematisierung der Schulgröße an meiner Ref-Schule schon sehr interessant. Eine ähnlich offene Einstellung der SL erkenne ich an meiner jetzigen Schule nicht wieder. Da habe ich von meiner ehemaligen SL schon einiges mitgenommen.

  • Rammeln wie die Karnickel. Das war einfach.

    Wer sich mit dem Zeitgeist vermählt, wird bald Witwer sein!

  • Wenn man in NRW die Probezeit nicht besteht, ist man doch praktisch als Lehrer für weitere Stellen gesperrt.

    Man muss zumindest in NRW bei der Bewerbung und dann beim Vertragsabschluss immer Folgendes bestätigen:


    Ich wurde weder aus einem Beschäftigungsverhältnis als Lehrkraft zum Land NRW noch zu einem

    anderen Bundesland oder im Ersatzschuldienst (befristet oder unbefristet) wegen einer

    Nichteignung/Nichtbewährung entlassen oder gekündigt.


    Bei mir wurde weder in einem Beschäftigungsverhältnis als Lehrkraft zum Land NRW noch zu einem

    anderen Bundesland oder im Ersatzschuldienst (befristet oder unbefristet) eine

    Nichteignung/Nichtbewährung festgestellt.


    Ist es in anderen Bundesländern anders?

  • Und selbst die sind da dann schon ganz vorsichtig.

    • Nicht, wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. -Machiavelli-
    • Zwei Mächte gehen durch die Welt, Geist und Degen, aber der Geist ist der mächtigere. -Napoleon-
    • In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst! -Augustinus-

Werbung