Guten Morgen aus der Schweiz

  • Wenn ich schon auf die Hilfe dieses Forums hoffe, dann sollte ich mich wohl auch vorstellen :)


    Als Exil-Berliner lebe ich seit 2017 in der Schweiz (Nähe Zürich). In meinem früheren Leben war ich mal für das Land Berlin tätig und studiere hier nun im zweiten Bildungsweg an der Pädagogischen Hochschule Zürich (Sek I). Mein Fächerprofil setzt sich aus Deutsch, NT, RKE (Religion Kultur Ethik) und GGP (Geschichte, Geo, Politik) zusammen. Neben dem Studium unterrichte ich bereits teilzeitmässig an einer Berufsvorbereitungsschule im Raum Zürich.


    In meiner Freizeit findet man mich in Schwimmhallen, Fussballstadien (zurzeit logischerweise nicht :() oder auf den wunderschönen Wanderwegen der Schweiz.


    Fragen beantworte ich gerne, also habt keine Scheu ;)

    Tauchen Sie in das unendliche Abenteuer des Nachdenkens ein.

  • Herzlich willkommen!

    Menja sawut Bolzboldowa.

    Für Miriam: меня совут болцболдова

    Für MissJones: меня совут больцболдова

    Für Satzliebhaber: Меня совут больцболдова.

    Weitere Erwähnung findet hier natürlich auch MarieJ.

    내 이름은 토끼입니다

  • Vom Thurgau aus ist’s noch ein bisschen bis Zürich, aber ich verbuche das auch unter Nachbarschaft :_o_)

    Ist in der Schweiz nicht alles irgendwie in der Nachbarschaft?:gruss:


    PS. Ich gehe vom Thurgau aus ja meist in Richtung Silvaner oder Riesling.

    The pen is mightier than the sword.

    - Edward Bulwer-Lytton

  • Ist in der Schweiz nicht alles irgendwie in der Nachbarschaft?:gruss:


    PS. Ich gehe vom Thurgau aus ja meist in Richtung Silvaner oder Riesling.

    Ja, da kann ich mich anschliessen 😂 Vor dem Geburtshaus des Herrn Müller-Thurgau bin ich schon gestanden, das ist in Tägerwilen - quasi bei mir um die Ecke.

  • Ich bin natürlich ein Konsi-Kind 😉


    (Wobei ich immer schon finde, dass Coop und Migros eigentlich falsch rum sind.)

    ==============================


    Chemie ist das was knallt und stinkt, Physik ist das was nie gelingt.

Werbung