Ich mag an diesem Forum...

  • ... :staun:


    ...das geht ja mal gaaaaaaar nicht!


    *Krabappel festbind*


    Hiergeblieben!

    Der Zyniker ist ein Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung ihn Dinge sehen lässt wie sie sind, nicht wie sie sein sollten. (Ambrose Bierce)
    Die Grundlage des Glücks ist die Freiheit, die Grundlage der Freiheit aber ist der Mut. (Perikles)
    Wer mit beiden Füßen immer felsenfest auf dem Boden der Tatsachen steht, kommt keinen Schritt weiter. (Miss Jones)
    Wenn der Klügere immer nachgibt, haben die Dummen das Sagen - das Schlamassel nennt sich dann Politik (auch Miss Jones)

  • Manche kehren trotz festen Entschlusses zurück wie faulig stinkende Untote...

    neleabels, einige kehren zurück, ja, deswegen schrieb ich auch, bis bald irgendwann mal wieder. Reiner Selbstschutz also und kein Grund, unfreundlich zu werden.


    Ist @Stephan eigentlich auch als Moderator unterwegs? Als Admin hat er meine Nachricht noch nicht erhalten.

  • Achso :rotwerd:


    Du könntest als Kribippel wieder auferstehen. Wir verraten es auch nicht. :D

    :lach:
    Der Austausch hier ist echt famos, aber ich möchte mal wieder mehr mit Menschen reden. Da es das Kollegium eher nicht ist, muss ich mich auf die Suche begeben. So als Neigschmeckter nicht immer einfach...

  • Wie wäre es denn statt dich direkt löschen zu lassen, wenn du die Mods darum bittest, dich für einen bestimmten Zeitraum (3 Monate, 6 Monate,...) zu sperren. Damit hast du einerseits "Schützenhilfe" beim Offline gehen, kannst andererseits aber nach einer gewissen Pause auch wiederkommen.


    Ich verstehe das Bedürfnis gezielt offline zu gehen sehr gut und finde es in jedem Fall gut, dass du offenbar im Blick hast, wo es ein möglicherweise ungesundes Ausmaß annehmen könnte, hoffe aber sehr, dass du uns nicht verloren gehst. In jedem Fall wirst du- selbst während einer lediglich begrenzten Auszeit- ganz außerordentlich fehlen mit deinen Beiträgen, deinen Leidenschaft, deiner Nachdenklichkeit, deinem Wissen und so oft auch einfach nur deiner Empathie und deinem Verständnis, wenn es um Umstände geht, die wir nicht ändern können, die uns aber als Menschen die wir sind keinswegs unberührt lassen können. Pass gut auf dich auf und wenn du magst, melde dich sehr gerne per Email bei mir. Ich würde mich freuen, von dir zu lesen.

    "Benutzen wir unsere Vernunft, der wir auch diese Medizin verdanken, um das Kostbarste zu erhalten, das wir haben: unser soziales Gewebe, unsere Menschlichkeit. Sollten wir das nicht schaffen, hätte die Pest in der Tat gewonnen. Ich warte auf euch in der Schule." Domenico Squillace

  • Ne, CDL, wir wollen sie auch, so läuft das nicht! :) Du bist neigschmeckt, Krabappel? Dachte, du bist iwo im Osten... Bin auch neigschmeckt, aber viele sind das.

  • Achso :rotwerd:


    :lach: Der Austausch hier ist echt famos, aber ich möchte mal wieder mehr mit Menschen reden. Da es das Kollegium eher nicht ist, muss ich mich auf die Suche begeben. So als Neigschmeckter nicht immer einfach...

    Alles Gute! und bis Bald :bussi:

  • Da war ich mir eigentlich immer zu 100 sicher, aber jetzt wo du fragst... keine Ahnung.

    Ich mache eine Forumspause und habe um eine temporäre Sperrung gebeten. :gruss:

  • Lol, schon geschickt, wie ihr Krabappel dazu bewegen wollt, doch noch etwas zu schreiben...


    Krabappel hat es sogar einmal erwähnt (wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht)... und nein, ich verrate es euch nicht.


    Das muss Krabi schon selber machen...


    Gruß !

    Mikael - Experte für das Lehren und Lernen

  • Ich hab es gestern geküsst, also virtuell :rotwerd: , dachte es wäre eine Frau...aber da steht jetzt: "so als Neigschmeckter…"

  • Bahnt sich da jetzt etwa eine Forenromanze an? :-) Krabappel und Maison, es krabbelt im Karton... trallalla


    Ich finde, man darf auch Männer virtuell und ohne Hintergedanken küssen.

    Ich mache eine Forumspause und habe um eine temporäre Sperrung gebeten. :gruss:

Werbung