Worüber ich mich heute freuen kann...

  • Ich freue mich, dass die Berliner Busse mich nach 95 min (und 5mal umsteigen) für 8,7 km doch noch nach Hause gebracht haben. Ich dachte zwischenzeitlich, ich muss auf einer der vielen Baustellenrundfahrten oder an einer der nicht mehr bedienten Haltestellen übernachten.

    Außerdem hat unsere Schulleiterin für VERA die leichten Hefte bestellt. Damit habenn 1/3 meiner Schülys im Lesen >90% richtig und meine LRS-Schülys immerhin die Hälfte.

    Ich beantrage hiermit das 9 3/4-€-Ticket nach Hogwarts.

  • Conni : Wahnsinn! Das mit den Bussen bei euch in Berlin sind ja Umstände:neenee:

    Baustelle für die Straßenbahn. Busse im Stau. Wollte wegen zusätzlich blöder Umsteigerei an der Baustelle eine andere Verbindung nehmen. Nicht mehr bediente Umstiegshaltestelle, mit der Kirche ums Dorf fahren, Verspätungen, dann doch zum Ersatzverkehr gefahren und im Stau gestanden. Die Leute nehmen ihre Autos, weil man selbst mit Auto im verstärkten Stau schneller ist als mit dem Busersatzverkehr.

    Ich beantrage hiermit das 9 3/4-€-Ticket nach Hogwarts.

  • Ich freue mich über das heutige, wirklich wunderschöne, sommerliche Wetter mit warmen Temperaturen, Vogelgezwitscher und etwas Wind, der einem eine angenehme Abkühlung verschafft, wenn man in der prallen Sonne steht. Und: Zum ersten Mal ist heuer kurze Kleidung im Freien möglich, ohne Gänsehaut zu bekommen, juhu! Genießt das Wetter und tankt ausreichend Sonnenstrahlen!8)

    Mir war es gestern und heute schon zu warm über 25 Grad im Schatten, in der Sonne einiges mehr.


    Aber ich freue mich auch (und konnte den Tag zwischen Erstkorrektur, heute früh abgegeben, und Zweitkorrektur, erhalte ich morgen, richtig genießen).

    Meine Beiträge werden auf einer winzigen Tastatur eines Tablets mit Autokorrektur geschrieben. Bitte entschuldigt Tippfehler. :mad:

  • Ich freue mich, dass die Berliner Busse mich nach 95 min (und 5mal umsteigen) für 8,7 km doch noch nach Hause gebracht haben. Ich dachte zwischenzeitlich, ich muss auf einer der vielen Baustellenrundfahrten oder an einer der nicht mehr bedienten Haltestellen übernachten.

    Außerdem hat unsere Schulleiterin für VERA die leichten Hefte bestellt. Damit habenn 1/3 meiner Schülys im Lesen >90% richtig und meine LRS-Schülys immerhin die Hälfte.

    Conni, welchen Smiley soll ich jetzt drücken?


    Ich habe jetzt zweimal gewechselt, freue mich jetzt aber, dass du jetzt zuhause angekommen bist und deine Schüler gut abgeschnitten haben. Genieße den Abend.

    Meine Beiträge werden auf einer winzigen Tastatur eines Tablets mit Autokorrektur geschrieben. Bitte entschuldigt Tippfehler. :mad:

  • Baustelle für die Straßenbahn. Busse im Stau. Wollte wegen zusätzlich blöder Umsteigerei an der Baustelle eine andere Verbindung nehmen. Nicht mehr bediente Umstiegshaltestelle, mit der Kirche ums Dorf fahren, Verspätungen, dann doch zum Ersatzverkehr gefahren und im Stau gestanden. Die Leute nehmen ihre Autos, weil man selbst mit Auto im verstärkten Stau schneller ist als mit dem Busersatzverkehr.

    Oh je! Das ist wahrlich ärgerlich... Hoffentlich bist du wohlbehalten heimgekommen und hattest die Zeit wenigstens mit einer guten Beschäftigung (Lesen? Musik hören? Dösen?) verbringen können, damit du die Zeit nicht als verlorene Zeit empfunden hast... Drück dir die Daumen, dass das eine Ausnahme war!:rose:

  • Baustelle für die Straßenbahn. Busse im Stau. Wollte wegen zusätzlich blöder Umsteigerei an der Baustelle eine andere Verbindung nehmen. Nicht mehr bediente Umstiegshaltestelle, mit der Kirche ums Dorf fahren, Verspätungen, dann doch zum Ersatzverkehr gefahren und im Stau gestanden. Die Leute nehmen ihre Autos, weil man selbst mit Auto im verstärkten Stau schneller ist als mit dem Busersatzverkehr.

    Komm nach Bayern aufs Land. Staufrei. Allerdings dann mit Auto, und wir alle wissen ja aus dem andren Thread, dass das nicht gut ist. Komm trotzdem :)

    Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, dass man sie ignoriert.

    Aldous Huxley

  • Komm nach Bayern aufs Land. Staufrei. Allerdings dann mit Auto, und wir alle wissen ja aus dem andren Thread, dass das nicht gut ist. Komm trotzdem :)

    Ich habe mich gerade über duolingo für den Sprachkurs angemeldet. Gibt es eine Einbürgerungsbehörde?

    Ich beantrage hiermit das 9 3/4-€-Ticket nach Hogwarts.

  • Ich habe jetzt zweimal gewechselt, freue mich jetzt aber, dass du jetzt zuhause angekommen bist und deine Schüler gut abgeschnitten haben. Genieße den Abend.

    Danke! Ich finde, es müsste einen kichernden Smiley geben, mit Lachsackgeräuschen. Laut.

    Ich beantrage hiermit das 9 3/4-€-Ticket nach Hogwarts.

  • Oh je! Das ist wahrlich ärgerlich... Hoffentlich bist du wohlbehalten heimgekommen und hattest die Zeit wenigstens mit einer guten Beschäftigung (Lesen? Musik hören? Dösen?) verbringen können, damit du die Zeit nicht als verlorene Zeit empfunden hast... Drück dir die Daumen, dass das eine Ausnahme war!:rose:

    Danke. Die meiste Zeit stand ich in zu warmen Fahrzeugen oder an sonnigen Haltestellen an der Hauptverkehrsstraße rum und habe mich mit Genervtsein beschäftigt, irgendwann habe ich laut geschimpft. Die anderen Leute dachten vermutlich, dass ich Freigang aus der Wohngruppe habe. Ich hoffe auch, dass es eine Ausnahme war, Schulweg ist durch die Baustelle eh schon 10 min länger. Ich meine aber, was von Unfall irgendwo gelesen zu haben, vielleicht gab es da enien Rückstau...

    Ich beantrage hiermit das 9 3/4-€-Ticket nach Hogwarts.

  • Danke. Die meiste Zeit stand ich in zu warmen Fahrzeugen oder an sonnigen Haltestellen an der Hauptverkehrsstraße rum und habe mich mit Genervtsein beschäftigt, irgendwann habe ich laut geschimpft. Die anderen Leute dachten vermutlich, dass ich Freigang aus der Wohngruppe habe. Ich hoffe auch, dass es eine Ausnahme war, Schulweg ist durch die Baustelle eh schon 10 min länger. Ich meine aber, was von Unfall irgendwo gelesen zu haben, vielleicht gab es da enien Rückstau...

    Nichts zu danken, ist doch selbstverständlich.

    Echt unschön, was du berichtest, aber immerhin hast du deinen Emotionen Raum geboten und (hoffentlich) allen Dampf auf der Strecke gelassen, denn den (berechtigten!) Ärger dann auch noch mit nach Hause zu nehmen, das wäre dann noch blöder gewesen und hätte den sonnigen Tag vermiest. Toi toi toi dafür, dass es einmalig war und nicht mehr vorkommt! *Daumendrück*

  • Für den Gang zur Einbürgerungsbehörde würde ich mich unentgeltlich als Simultan-Dolmetscherin bereitstellen:zahnluecke:

    Beherrscht du auch die innerländlichen Besonderheiten? Als fränggisch, niederbayerisch, usw...?

    Man kann nur was aus dem Ärmel schütteln, wenn man vorher etwas reingetan hat.

  • Beherrscht du auch die innerländlichen Besonderheiten? Als fränggisch, niederbayerisch, usw...?

    Interessante Frage, die mich selbst mal kurz nachdenken lassen hat. Ich würde sagen überwiegend. Nieder- und Oberbairisch funktionieren relativ problemlos, da man dort genauso wie in der Oberpfalz überwiegend Altbairisch spricht und sich die Dialekte demnach -bis auf einzelne Gebiete, in denen der Dialekt in ein Extremum fällt bzw. abweicht- sprachlich gesehen relativ ähneln. Mein Fränggisch ist ...''solala''. Ich kann mich in dem Dialekt verständigen, aber es hört sich einfach blöd an (nicht der Dialekt an sich, sondern wie ich in anwende), weil man immer a bisserl bairisch raushören wird, egal wie sehr ich mich bemühe, den Dialekt zu unterdrücken und demnach auch immer als Nicht-Fränkin auffalle. Das ist auch der Grund weshalb ich es dann oft mit dem Fränggln sein lasse, damit ich mich nicht zum Affen mache^^. Zur Gaudi ist der Dialekt aber prima! Woran ich jedoch vollends scheitere, ist das Schwäbeln und das bedaure ich sehr, da ich den Dialekt klasse finde und die dortige Gegend sowieso.

Werbung