Schulverweis, den ich unterschreiben soll

  • Morgen

    • Nicht, wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. -Machiavelli-
    • Zwei Mächte gehen durch die Welt, Geist und Degen, aber der Geist ist der mächtigere. -Napoleon-
    • In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst! -Augustinus-
  • Ach, Chefchen weiß schon Bescheid. Hab nen guten Draht zu ihm

    • Nicht, wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. -Machiavelli-
    • Zwei Mächte gehen durch die Welt, Geist und Degen, aber der Geist ist der mächtigere. -Napoleon-
    • In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst! -Augustinus-
  • Thema vom Tisch. Kollegin kriegt ein Disziplinarverfahren aufgedrückt und es werden wohl weitere Schritte gegen sie eingeleitet.
    Das Schreiben + Suspendierung wurden als nicht sachgemäß festgestellt.

    • Nicht, wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. -Machiavelli-
    • Zwei Mächte gehen durch die Welt, Geist und Degen, aber der Geist ist der mächtigere. -Napoleon-
    • In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst! -Augustinus-
  • Glückwunsch, so ein Bumerang ist was schönes, oder. ;)


    Aber in so einer Situation weiß ich wie gut es ist, dass es SLQ-Fortbildungen für angehende Schulleitungen gibt. Das ist natürlich keine Garantie, dass die Schulleitung dann rechtlich fit ist - aber es man soll die Hoffnung ja nicht aufgeben.


    kl. gr. frosch

    Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
    ----
    "Angst ist ein unfähiger Lehrer." Jean-Luc Picard

    ----

    "Urteile nie über einen Moderator dieses Forums, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist." (frei nach Firelilly)

  • War spannend zu sehen wie Sie triumphierend, die Unterstützung der Schulrätin denkend, ins Gespräch ging und dann irgendwann kleinlaut “Aber sie haben doch gesagt sie helfen mir wenn ich schaue was der Direktor macht” von der Schulrätin fallen gelassen worden ist.


    Leid tut sie mir ein wenig, weil sie jetzt hart mitbekommt, das man sich auf das Wort von seelenverkâufer nicht einlassen sollte.

    • Nicht, wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. -Machiavelli-
    • Zwei Mächte gehen durch die Welt, Geist und Degen, aber der Geist ist der mächtigere. -Napoleon-
    • In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst! -Augustinus-
  • War spannend zu sehen wie Sie triumphierend, die Unterstützung der Schulrätin denkend, ins Gespräch ging und dann irgendwann kleinlaut “Aber sie haben doch gesagt sie helfen mir wenn ich schaue was der Direktor macht” von der Schulrätin fallen gelassen worden ist.


    Leid tut sie mir ein wenig, weil sie jetzt hart mitbekommt, das man sich auf das Wort von seelenverkâufer nicht einlassen sollte.

    (Markierung von mir)


    Den Satz finde ich krass, was hat denn die Schulrätin bzw. der Direktor dazu gesagt? So etwas kann man doch nicht unkommentiert lassen.
    Sie hat ja damit die Bespitzelung eigentlich zugegeben.

  • Och, das klären die unter sich. Die Schulrätin hat das Recht fix als Mumpitz abgebügelt.

    • Nicht, wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. -Machiavelli-
    • Zwei Mächte gehen durch die Welt, Geist und Degen, aber der Geist ist der mächtigere. -Napoleon-
    • In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst! -Augustinus-
  • Aber sie haben doch gesagt sie helfen mir wenn ich schaue was der Direktor macht” von der Schulrätin fallen gelassen worden ist.

    nein, so jemand muss einem nicht leid tun.
    So eine Absprache ist schlichtweg ein NoGo.


    Wer so unprofessionell ist, sich auf so einen Deal einzulassen, hat wirklich kein Mitleid verdient.


    Und nun zur Schulrätin:....... :pfeif:

  • Mir tut sie auch nicht leid. Sie hat sich in mehrfacher Hinsicht falsch verhalten: Dass sie den Schulverweis ausgesprochen hat, ist das eine. Dass sie dich aber dazu aufgefordert hat, zu unterschreiben, dass du ihn angeordnet hast, ist das andere. Hinzu kommt, dass sie dir offen gedroht hat und dich per Telefon / Mail belästigt hat. Von den anderen Beschwerden, die gegen sie erhoben wurden, mal ganz abgesehen. Gut, dass ihr der Wind aus den Segeln genommen wurde.

  • Ja. "Leid" tut mir so eine sicher auch nicht.
    Wichtig wäre jetzt aber, die (ebenso fehlbesetzte) Schulrätin ebenfalls zu entsorgen, schließlich hat die ja diese Spitzeline da hingebracht... nur als "Bauernopfer" wäre mMn nicht ausreichend. Sonst macht die ja weiter...

    Der Zyniker ist ein Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung ihn Dinge sehen lässt wie sie sind, nicht wie sie sein sollten. (Ambrose Bierce)
    Die Grundlage des Glücks ist die Freiheit, die Grundlage der Freiheit aber ist der Mut. (Perikles)
    Wer mit beiden Füßen immer felsenfest auf dem Boden der Tatsachen steht, kommt keinen Schritt weiter. (Miss Jones)
    Wenn der Klügere immer nachgibt, haben die Dummen das Sagen - das Schlamassel nennt sich dann Politik (auch Miss Jones)

  • An die Dame trau ich mich nicht ran. Die ist auf dem Posten, weil keiner den wollte.


    Da muss sich wer mit mehr Einfluss drum kümmern

    • Nicht, wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. -Machiavelli-
    • Zwei Mächte gehen durch die Welt, Geist und Degen, aber der Geist ist der mächtigere. -Napoleon-
    • In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst! -Augustinus-
  • ...und bei jemandem "mit mehr Einfluss" mal ein paar Fakten "fallenzulassen" kriegst du nicht hin?
    Ich hab so die Befürchtung, die schickt sonst einfach die nächste Sumpfkuh...

    Der Zyniker ist ein Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung ihn Dinge sehen lässt wie sie sind, nicht wie sie sein sollten. (Ambrose Bierce)
    Die Grundlage des Glücks ist die Freiheit, die Grundlage der Freiheit aber ist der Mut. (Perikles)
    Wer mit beiden Füßen immer felsenfest auf dem Boden der Tatsachen steht, kommt keinen Schritt weiter. (Miss Jones)
    Wenn der Klügere immer nachgibt, haben die Dummen das Sagen - das Schlamassel nennt sich dann Politik (auch Miss Jones)

  • Ich kenne niemanden mit höherem Einfluss. Und als, arbeitstechnisch betrachteter, Niemand krieg ich eher auf den Sack als die.

    • Nicht, wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. -Machiavelli-
    • Zwei Mächte gehen durch die Welt, Geist und Degen, aber der Geist ist der mächtigere. -Napoleon-
    • In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst! -Augustinus-
  • Mensch, bin nur noch selten hier, und hab grad mein Fitzek-Hörbuch wegen dieser Story hier ausgeschaltet... Krass!
    Und Hochachtung für Rückgrat und langen Atem und so, @Kapa
    Zwischenzeitlich dachte ich auch an blühende Phantasie.

    8) LG cubanita1


    Achte gut auf deinen Körper. Er ist der einzige Ort, in dem du leben kannst.

Werbung