Wie geht ihr dem Corona-Virus entgegen?

  • Diese Zahlen sind gesichert, CDL? Das ist echt krass.

    Ich habe nicht persönlich jede Impfung überwacht ^^, aber vertrauenswürdige Quellen (Informationen der Stadt, des Sozialministeriums, etc.), ja, nicht die Zeitung mit vier Buchstaben.

    "Benutzen wir unsere Vernunft, der wir auch diese Medizin verdanken, um das Kostbarste zu erhalten, das wir haben: unser soziales Gewebe, unsere Menschlichkeit. Sollten wir das nicht schaffen, hätte die Pest in der Tat gewonnen. Ich warte auf euch in der Schule." Domenico Squillace

  • Asooo... OK, jetzt verstehe ich. Doch, das BAG listet das eben additiv drum war ich verwirrt.


    Damit Du verstehst, was ich meine:


  • Subtil, aber das war auch ein Seitenhieb 😉

    Gegen die Zeitung mit vier Buchstaben? Unbedingt und prinzipiell seit ich als Kind schon bei den Großeltern ebendiese auf dem Esstisch gesehen habe und mich empört gefragt habe, warum da nackte Frauen auf der Titelseite wären und warum man sich so ein Schmierblatt kaufen würde. Persönlich gegen jemanden- nein. Ich verstehe im Nachhinein aber, warum man das so lesen könnte.

    "Benutzen wir unsere Vernunft, der wir auch diese Medizin verdanken, um das Kostbarste zu erhalten, das wir haben: unser soziales Gewebe, unsere Menschlichkeit. Sollten wir das nicht schaffen, hätte die Pest in der Tat gewonnen. Ich warte auf euch in der Schule." Domenico Squillace

  • Asooo... OK, jetzt verstehe ich. Doch, das BAG listet das eben additiv drum war ich verwirrt.


    Damit Du verstehst, was ich meine:


    Wird hier in Deutschland anders gehandhabt. (Ausnahmsweise sogar in allen 16 Bundesländern meiner Kenntnis nach.)

    "Benutzen wir unsere Vernunft, der wir auch diese Medizin verdanken, um das Kostbarste zu erhalten, das wir haben: unser soziales Gewebe, unsere Menschlichkeit. Sollten wir das nicht schaffen, hätte die Pest in der Tat gewonnen. Ich warte auf euch in der Schule." Domenico Squillace

  • Ah... Nein, das war was anderes, die Imofquoten stimmen schon. Appenzell Innerrhoden hatte mehr Dosen verimpft als sie zur Verfügung hatten. Das wurde aber geklärt. Das BAG zählt pro Moderna-Fläschchen 10 Dosen, man kann aber 11 oder 12 rausholen. Und die Appenzeller sind da offenbar sehr geschickt. 🙂

  • Ein schönes Beispiel für diese Pseudoargumentation hat mal Schmidt gebracht, der meinte ich solle mir psychologische Hilfe suchen, weil ich die Welt verlinkte, wo über eine Studie berichtet wurde.

    Nanana. Dass ein Nutzer hier nicht mehr oft online ist, ist keine Legitimierung von Lügen. ;) Du solltest dir Hilfe suchen, weil du dich hier zunehmend panischer gezeigt hast, einzelnen (schlecht und/oder falsch zusammengefassten) Berichten den Status absoluter Wahrheit zusprichst, immer die selben Quellen verlinkt hast und offenbar keine einzige davon verstanden hast (denn du hast sie inhaltlich falsch widergegeben).

  • Verwirrend. Glaubst du im Ernst die vierte Welle kommt nicht?

    "Die 4. Welle" klingt immer sehr dramatisch. Rein mathematisch wird es vermutlich irgendwann einen weiteren Hochpunkt auf der Infektionskurve geben, aber ich hoffe stark, dass dieser Hochpunkt deutlich niedriger als der der 2. und 3. Welle ausfallen wird, da bis zum Herbst mindestens 70% der Bevölkerung geimpft sein dürften (80% wären mathematisch möglich, würde aber eine Impfbereitschaft von 95%+ innerhalb der impffähigen Bevölkerung voraussetzen, was ich derzeit für unrealistisch halte.).

    Da Herr Lauterbach wieder in Panik gerät: Die Kinderärzte unterstützen die Stiko dahingehend, dass Kinder ohne Vorerkrankungen schlichtweg keinen schweren Infektionsverlauf zu fürchten haben, trotz Delta, und somit die Impfung nicht grundsätzlich empfohlen werde (Quelle).

  • Da müssen wir wohl auf die vierte Welle warten für das "Comeback".

    Ach, ich kann ja verstehen, dass man beim ersten Besuch am Meer noch die Wellen zählt. Sind ja auch eindrucksvoll.Irgendwann wartet man nicht mehr, man weiß, die nächste Welle kommt. Am zweiten Tag spätestens hört man nur noch ein Rauschen.

    Von wegen Schuft, ein Zyniker ist ein enttäuschter Idealist!

  • … (80% wären mathematisch möglich, würde aber eine Infektionsbereitschaft von 95%+ innerhalb der impffähigen Bevölkerung voraussetzen, was ich derzeit für unrealistisch halte.)

    Freud’scher Verschreiber?


    Ich vermute, die Infektionsbereitschaft liegt tatsächlich ein wenig niedriger als 95%. Ich jedenfalls bin ein absoluter Infektionsgegner. :zahnluecke:

Werbung