Stilblüten

  • Wenn mich Kinder fragen, wann ich geboren wurde, sage ich immer "Im letzten Jahrtausend."


    Alter grauer Frosch

    Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
    ----
    "Angst ist ein unfähiger Lehrer." Jean-Luc Picard

    ----

    "Urteile nie über einen Moderator dieses Forums, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist." (frei nach Firelilly)

  • Bei mir hat heute eine Siebtklässkerin Steinzeitmenschen zum Obstjagen mit einem Speer losgeschickt.

  • Ich wurde heute von einem Fünftklässler gefragt, ob ich den 2. Weltkrieg miterlebt habe.

    und, hast du? :D


    Mein jüngeres Kind fragt immer mal unvermittelt solche Dinge, z.B. ob es schon Autos gab, als ich klein war... aber wenn ich mir überlege, dass ich solche Unvorstelbarkeiten erlebt habe wie eine internetlose Kindheit, wie soll man da die Welt noch verstehen :sterne:

  • Ethikunterricht, 12. Klasse, Thema: Freiheit und Determinismus. Der Schüler war aufgrund seiner Präsentation etwas aufgeregt und sprach die ganze Zeit von triebgesteuerten Orgasmen statt triebgesteuerten Organismen. Seine Mitschüler haben ihn dann vorsichtig verbessert, woraufhin sich besagter Schüler mit knallrotem Kopf lachend hinter einem Blatt Papier versteckt hat.

  • Heute in Klasse 5: Allgemeiner Jammermodus wegen zu vieler Englischhausaufgaben (Thema beim Klassenrat)


    Peter: Wir kriegen immer so viel auf, das kann man gar nicht schaffen.


    Hänschen: das stimmt! Neulich habe ich den ganzen Nachmittag bis abends daran gesessen.


    Peter völlig empört: gucken Sie!!!!! Und Hänschen ist schlau!

    --------


    Gleiche Klasse, gleiche Stunde:


    Julchen musste den Raum verlassen, weil sie heulen musste. Klaus begleitet sie.


    Ali soll beide wieder reinholen und sieht noch während des Öffnens der Tür, dass die beiden nur rumblödeln.

    Er berichtet mir so davon:


    Alter, Frau SchmidtsKatze, die bauen da draußen Scheiße, ich schwörs dir!!!



    Ich bin gestorben vor Lachen!

  • Musikunterricht.


    3. Klasse

    A und B giggeln und quatschen. Scharfer Blick hilft für 5 Sekunden. Ich setze A um.

    B: "HÄÄÄÄÄÄÄHHH????? A sitzt aber neben mir!"

    Ich: "In Musik jetzt offensichtlich nicht mehr und das bleibt auch so."


    3. Klasse

    Es wird ein Arbeitsblatt ausgeteilt.

    C: "Ich habe schon ein Blatt in meinem Musikhefter, brauche ich das dann noch?"


    3. Klasse

    D hat einen Löffel mit und hampelt damit rum.

    Ich: "D, leg den Löffel zur Seite."

    Keine Reaktion.

    Ich: "D, steh auf, komm nach vorne, gibt den Löffel ab."


    4. Klasse

    Komponistensteckbrief Sergej Prokofjew

    Name: Sergej Propefurej

    Berufe: Klavier


    Chemtrailpilotin in Ausbildung und Fachkraft für Prokrastination

  • Meine Schüler haben das Postkartenschreiben geübt. Ich habe die Klassenarbeit vor mir liegen.


    Einer der häufigsten Fehler:

    "Berlin, 16.9.2020

    Liebe X,

    ich bin mit meiner Tante an der Nordsee."


    Das mag jetzt für die südlichen Bundesländer "alles irgendwo im Norden" erscheinen, aber von hier aus sind es doch noch einige Stunden.

    Chemtrailpilotin in Ausbildung und Fachkraft für Prokrastination

  • Wir kamen heute über den Oberbegriff "Damenkleidung" auf Trans-Menschen, die Frage, ob die sich umoperieren lassen können und wie schnell das geht. Ich hatte Psychotherapeuten erwähnt.


    Best off:

    "Aber in Schrottland trägt man auch Röcke!" (Kein Tippfehler.)

    ...

    "G. will wissen was ein Kondom ist." - "Eine Plastikhülle für den Pullermann."

    ...

    "Was ist eine Vagina?" - meine Antwort - "Hat mein Banknachbar auch eine?"

    ...

    Ich: "Wie könntest du reagieren, wenn dein Freund dir erzählt, dass er sehr gerne Kleider trägt?"

    "Er könnte zum Psychopathen gehen."

    ...

    "Woran erkennt man, dass man bei einem Psychotherapeuten ist und nicht beim Psychopathen?"

    Chemtrailpilotin in Ausbildung und Fachkraft für Prokrastination

  • Wir kamen heute über den Oberbegriff "Damenkleidung" auf Trans-Menschen und den genauen Weg zur Operation.

    Erste Klasse? Jaja, die Berliner.

    „Man darf jetzt nicht alles so schlechtreden, wie es wirklich war.“ – Yvonne Gebauer Fredi Bobic

  • Erste Klasse? Jaja, die Berliner.

    Nee, 4. Ein Kind hat ein Geschwisterkind in der 7., dort ist ein Mädchen-zu-Junge-Kind ist der Klasse.

    Ansonsten begnet man in Berlin eben auch immer mal wieder welchen und ich fände es schön, wenn meine Schüler sich dann möglichst wenig lustig machen und keine unfairen Kommentare abgeben würden.

    Chemtrailpilotin in Ausbildung und Fachkraft für Prokrastination

  • Meine Nichte und mein Neffe vor einiger Zeit zu mir: "Tante Zauberwald, wir wissen jetzt, wo die Kinder herkommen." Ich: "Aha?" Nichte: "Da müssen die Frau und der Mann aneinander reiben. Papa und Mama haben aber zweimal gerieben. Wir sind ja zwei Kinder. " Klingt einleuchtend.

  • :staun: Oh Gott: Mein Hund reibt sich mehrmals täglich an mir.:angst: Hündin zwar, aber: KANN ICH DAVON SCHWANGER WERDEN?! :grimmig:

    "Benutzen wir unsere Vernunft, der wir auch diese Medizin verdanken, um das Kostbarste zu erhalten, das wir haben: unser soziales Gewebe, unsere Menschlichkeit. Sollten wir das nicht schaffen, hätte die Pest in der Tat gewonnen. Ich warte auf euch in der Schule." Domenico Squillace

  • Nur durch Küssen, das wissen doch alle.

    Sie ist eine SEHR begeisterte Küsserin. Mit viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel Zunge. :P OK: Wer gerne eine kleinen Halbretriever adoptieren möchte möge sich melden. Die sind dann extrem flauschig, äußerst anhänglich, ganz besonders treu, loyal und ehrlich und ziemlich behaart. Perfekte kleine Zimtknuddler. ^^

    "Benutzen wir unsere Vernunft, der wir auch diese Medizin verdanken, um das Kostbarste zu erhalten, das wir haben: unser soziales Gewebe, unsere Menschlichkeit. Sollten wir das nicht schaffen, hätte die Pest in der Tat gewonnen. Ich warte auf euch in der Schule." Domenico Squillace

Werbung