Schokoeis oder Vanilleeis? (Vormals: Was meint ihr ...?)

  • Zitat

    Original von Maren
    Ah, Jotto muss man also nichts aus der Nase ziehen, sondern aus dem Kopf. Interessant.


    Jupp, und wenn´s mal hakt, ein paarmal kräftig auf und ab bewegen. Dann flutscht es wieder :)


    Zitat

    Original von MarenSo etwas brauche ich auch. Wo gibt's das? :D


    Frag mal Nele *g*

    Bolzbold #5

    Gutmensch und Spaß dabei (= das GG und der Diensteid sind schon 'ne gute Sache 😉)

    "Und hast du die Ausrufezeichen bemerkt? Es sind fünf. Ein sicheres Zeichen dafür, dass jemand die Unterhose auf dem Kopf trägt." (T. Pratchett)

    Einmal editiert, zuletzt von jotto-mit-schaf ()

  • Neiiiiiin, bloß nicht den Nele fragen! Der ist ein Eisfundamentalist und Pömpelterrorist!


    der Nele hat mir, im Falle dass ich weiter bei Pistazieneis bleibe, Folgendes angedroht!


    [Blockierte Grafik: http://s10.directupload.net/images/100914/6hqfay3i.jpg]



    Und als ich mich dann weigerte, und auf freier Eisbestimmung bestand, folgte DAS!! :


    [Blockierte Grafik: http://s7.directupload.net/images/100914/fm7ne8aa.jpg]


    Haltet euch vom Nele fern!

    WE are the music-makers, and we are the dreamers of dreams,
    World-losers and world-forsakers on whom the pale moon gleams
    yet we are the movers and shakers of the world for ever, it seems.

    5 Mal editiert, zuletzt von Meike. ()

  • Zitat

    Original von Bear
    ...immerhin hat die Wahl der Waffe eine eindeutige SOG-Wirkung

    Na, so eindeutig ist das nicht, denn vor der Sog-Wirkung muss man kräftig Druck ausüben... :P


    da ich nun nach diversen Lachanfällen auch mal zum Schreiben komme, möchte ich auch einmal einen Pömpel - - ääh, eine Lanze für Vanilleeis brechen:

    Zitat

    Vanille-Eis gegen Schwangerschaftserbrechen "Gegen das anhaltende, oft bis zur Hälfte der Schwangerschaft bestehende Erbrechen der Schwangeren (Vomitus gravidarum), welches am schlimmsten des Morgens bei nüchternem Magen ist, leistet, nach Osiander, das Vanille-Eis oft mehr als alle Arznei."


    Zitat

    Die Vanille verbreitet" vom Unterleibe aus die Empfindung von Wohlbehagen über den ganzen Körper, erregt und steigert sämmtliche Verrichtungen des Nervensystems, vorzugsweise jedoch die Vitalität des Gehirns und der Geschlechtsorgane, erweckt Munterkeit und Heiterkeit, verscheucht den Schlaf, belebt die Thätigkeit der Muskeln, erregt und unterhält bei beiden Geschlechtern den Trieb zur Begattung.


    Zitat

    Vor dem übermäßigen Gebrauch der Vanille warnen die Autoren, da die erregenden Eigenschaften des Gewürzes auch zu einer Überreizung von empfindlichen Gemütern führen können. So nennt Sundelin als Gegenanzeigen: Vollblüligkeit, Gefässerethismuss, Neigung zu Blutflüssen , Wallungen, Reizbarkeit und Empfindlichkeit


    Da gibt's noch so einiges über Vanille zu erfahren...
    u.a. hier

    Alte, kranke, mächtige Männer fühlen sich frisch wie neu belebt,

    wenn erst das Blut von Millionen Menschen an ihren Händen klebt.

    [Hannes Wader]

    Einmal editiert, zuletzt von pepe ()

  • Boah Leute. Ich schmeiß mich weg. Und dabei hatte ich doch jetzt im Praktikum gerade geübt, auch in den lustigsten Situationen ernst zu bleiben. Aber ihr habt all meine neu gewonnene Berherrschung zerstört. Jetzt muss ich wieder 5 Wochen ins Praktikum.

  • Zitat

    Original von Maren
    Boah Leute. Ich schmeiß mich weg. Und dabei hatte ich doch jetzt im Praktikum gerade geübt, auch in den lustigsten Situationen ernst zu bleiben. Aber ihr habt all meine neu gewonnene Berherrschung zerstört. Jetzt muss ich wieder 5 Wochen ins Praktikum.


    Offtopic: Das ist doch doof. Wenn was lustig ist, lach ich mit. Bin doch auch Mensch, nicht "nur Lehrer".

    Bolzbold #5

    Gutmensch und Spaß dabei (= das GG und der Diensteid sind schon 'ne gute Sache 😉)

    "Und hast du die Ausrufezeichen bemerkt? Es sind fünf. Ein sicheres Zeichen dafür, dass jemand die Unterhose auf dem Kopf trägt." (T. Pratchett)

  • Zitat

    Original von jotto-mit-schaf
    Offtopic: Das ist doch doof. Wenn was lustig ist, lach ich mit. Bin doch auch Mensch, nicht "nur Lehrer".


    Ja, aber es gibt so Situationen, in denen man keinen Lachanfall bekommen sollte... Zum Beispiel, wenn in eine 8. Klasse ein Schüler reinkommt und fragt, ob man einen Ständer hat. Da reicht es, wenn die Achtklässler sich nicht mehr einkriegen. ;) Das passiert außerdem so oft, da kann man nicht immer lachen müssen. Sonst schafft man ja gar nichts. :D
    Aber jetzt ist es ja eh dahin mit meiner Beherrschung. Ich glaub, ich brauche jetzt erst mal Schokoladeneis. Das ist viel besser als Vanilleeis.

  • Zitat

    Original von Maren
    Zum Beispiel, wenn in eine 8. Klasse ein Schüler reinkommt und fragt, ob man einen Ständer hat.


    Hui, da stimm ich dir zwar zu, fürchte aber, dass da wirklich meine gesamte Selbstbeherrschung von Nöten wäre *g*

    Bolzbold #5

    Gutmensch und Spaß dabei (= das GG und der Diensteid sind schon 'ne gute Sache 😉)

    "Und hast du die Ausrufezeichen bemerkt? Es sind fünf. Ein sicheres Zeichen dafür, dass jemand die Unterhose auf dem Kopf trägt." (T. Pratchett)

  • Zitat

    Original von jotto-mit-schaf


    Hui, da stimm ich dir zwar zu, fürchte aber, dass da wirklich meine gesamte Selbstbeherrschung von Nöten wäre *g*


    Da leidet meine Selbstbeherrschung aber. Ein Schüler im LK meinte letzte Woche irgendwann:"Sch... jetzt hab ich Orgasmus geschrieben." Ich Blick zur Tafel:"Ich hab´s aber richtig geschrieben. Da steht Organismus!" Und hinten drin 4 Praktikanen, während ich mich beömmelt hab...

  • Sehr schön!
    Manchmal helfen solche Kalauer extrem, um mit Klassen gut klarzukommen:


    Ich hatte mal eiine recht schwierige 10. Klasse in Bio. Auf dem Pult im Bioraum stand für die 8. (die gerade Sexualerziehung hatten) ein Briefkasten, in den anonym Fragen geworfen werden konnten. Nach einer Stunde mit der 10 war ein Brieflein drin: "Wie kann ich meine Biolehrerin flachlegen?"
    In der nächsten Stunde begrüßte ich sie mit den Worten "Ich weiß ja nicht, wer die Frage gestellt hat, aber die Antwort lautet "in deinem Fall nur mit einem Vorschlaghammer""
    Danach war das Eis gebrochen. *g*

    Bolzbold #5

    Gutmensch und Spaß dabei (= das GG und der Diensteid sind schon 'ne gute Sache 😉)

    "Und hast du die Ausrufezeichen bemerkt? Es sind fünf. Ein sicheres Zeichen dafür, dass jemand die Unterhose auf dem Kopf trägt." (T. Pratchett)

    Einmal editiert, zuletzt von jotto-mit-schaf ()

  • Das mit dem Ständer ist schön. Da darf man ruhig mitlachen.


    Die Wirkung von Vanilleeis, so wie im obigen Beitrag geschildert, überzeugt mich ja fast schon. So entkomme ich ggf. auch Neles Pömpelattacken. Wobei ich andererseits auch überlegen muss, ob der pömpelinduzierte SOG auf mein Gehirn nicht auch sein Gutes hätte, zB. beim Korrigieren.


    Hach, es ist schwierig.


    Übrigens: wenn man SOG bei der google-Bildersuche eingibt, kommt das hier: http://www.google.de/images?q=…GCw&sa=N&start=20&ndsp=20 8o
    SOG wird mir immer unheimlicher.

    WE are the music-makers, and we are the dreamers of dreams,
    World-losers and world-forsakers on whom the pale moon gleams
    yet we are the movers and shakers of the world for ever, it seems.

  • Zitat

    Original von jotto-mit-schaf
    Nach einer Stunde mit der 10 war ein Brieflein drin: "Wie kann ich meine Biolehrerin flachlegen?"


    Gut, in dem Alter tun wir uns ein wenig schwer Komplimente richtig an die Frau zu bringen :)
    Aber gut reagiert!

  • Zitat

    Original von Meike.
    Das mit dem Ständer ist schön. Da darf man ruhig mitlachen.


    Noch schöner wird es, wenn hinter besagtem Schüler dann dessen Lehrer mit den Worten "Das ist jetzt schon der dritte Raum ohne Ständer." auftaucht...
    So und ich muss mir jetzt auch mal einen Pömpel besorgen, sonst wird das nichts mit der Hausarbeit.

  • Zitat

    Original von cruxarni


    Gut, in dem Alter tun wir uns ein wenig schwer Komplimente richtig an die Frau zu bringen :)


    Das hast du aber hübsch gesagt *g*

    Bolzbold #5

    Gutmensch und Spaß dabei (= das GG und der Diensteid sind schon 'ne gute Sache 😉)

    "Und hast du die Ausrufezeichen bemerkt? Es sind fünf. Ein sicheres Zeichen dafür, dass jemand die Unterhose auf dem Kopf trägt." (T. Pratchett)

    Einmal editiert, zuletzt von jotto-mit-schaf ()

  • Back to topic:


    ich muss übrigens mal meine miese Laune loswerden.
    kürzlich sprach mich ein Bekannter an. Er hatte gelesen, dass Lehrer in Zukunft NUR noch Schokoladen- und Vanilleeis essen dürfen. Er macht jetzt seinen Doktor, denn er hat gehört, dass Doktoren in der freien Wirtschaft auch Himbeer-, Erdbeer und Kokoseis bekommen. Und (das ist das beste) als Doktor in der freien Wirtschaft muss er das Eis noch nicht einmal selber bezahlen. ;)


    kl. gr. Frosch

  • Puh, dann hab ich ja Glück gehabt, dass ich erst noch ins Referendariat komme... irgendwann. :cursing: Ich liebe Zitroneneis.

  • Die Eisesskompetenzen:
    A1: Ich kann ein ...-Eis in stehender oder sitzender Position schlecken.
    A2: Ich kann ...-Eis in stehender oder sitzender Position schlecken, ohne mich zu bekleckern.
    B1: Ich kann mehrere Eissorten beim Schlecken vom Geschmack unterscheiden.
    B2: Ich kann mehrere Eissorten beim Schlecken vom Geschmack unterscheiden und dies anderen in bekannten Situationen verbal und nonverbal mitteilen.
    C1: Ich kann mehrere Vanille-/Schokosorten vom Geschmack unterscheiden und dies anderen mit wenigen Unterbrechungen mitteilen.
    C2: Ich kann Eis je nach Sitz-, Steh- oder Liege-Position, Umgebung und Gesellschaft essen und darüber kommunizieren.


    À+

Werbung