Corona-App

  • Wessen Infektion sollte mir die App eigentlich noch anzeigen? Ich habe überhaupt keine Begegnungen der 3. Art mehr.

    Wenn Mutti oder der Kollege positiv sind, erfährt man das doch sowieso und mit anderen Menschen hängt man gar nicht mehr ab. Also bis auf die erzegebirgisch-konspirativen Gebetskreise vielleicht, aber die haben auch keine App geladen, die nach einer Krankheit benannt wurde.

    Wenn man z. B. den ÖPNV benutzt (vor allem bei längeren Fahrten).

    Bildung ist die Fähigkeit, fast alles anhören zu können, ohne die Ruhe zu verlieren oder das Selbstvertrauen. (Robert Frost)

    Bildung kann einen sehr glücklich und gelassen machen. (Günther Jauch)

    Was nützt es dem Menschen, wenn er Lesen und Schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überlässt? (Ernst R. Hauschka)




  • Das konnte ich früher auch schon sehen, wann der letzte Kontakt war. Also an welchem Tag. Aber vielleicht ja jetzt schon bevor sie rot wird.

    Ja, man sieht es jetzt auch bei grün.

    Meine Beiträge werden auf einer winzigen Tastatur eines Tablets mit Autokorrektur geschrieben. Bitte entschuldigt Tippfehler. :mad:

  • Wessen Infektion sollte mir die App eigentlich noch anzeigen? Ich habe überhaupt keine Begegnungen der 3. Art mehr.

    Wenn Mutti oder der Kollege positiv sind, erfährt man das doch sowieso und mit anderen Menschen hängt man gar nicht mehr ab. Also bis auf die erzegebirgisch-konspirativen Gebetskreise vielleicht, aber die haben auch keine App geladen, die nach einer Krankheit benannt wurde.

    Bist du nie einkaufen? Ich hatte inzwischen 5 Begegnungen (alle grün), entweder Supermarkt oder Fußgängerzone (Schulweg) (bei Kontakt in der Schule wäre es vermutlich rot, weil längerer Kontakt).

    Meine Beiträge werden auf einer winzigen Tastatur eines Tablets mit Autokorrektur geschrieben. Bitte entschuldigt Tippfehler. :mad:

  • 5 Begegnungen (alle grün),

    Anfänger. 8o

    Menja sawut Bolzboldowa.

    Für Miriam: меня совут болцболдова

    Für MissJones: меня совут больцболдова

    Für Satzliebhaber: Меня совут больцболдова.

    Weitere Erwähnung findet hier natürlich auch MarieJ.

    내 이름은 토끼입니다

  • Bist du Eremit?


    Ich bekomme seit Anfang Oktober immer zwischen 3 und 9 Risikobegegnungen angezeigt. Und ich gehe nur in die Schule und einkaufen. Ich fahr noch nicht mal ÖPNV.

    Nö, eigentlich nicht. Ich gehe auch nur in die Schule (die ist zugegebenermaßen sehr klein) und halt ab und zu einkaufen. Aber ich denke mir eh schon immer, dass ich z. B. beim Einkaufen niemals mit jemanden über 15 Minuten den Abstand von 1,5 Metern unterschreite...

  • Nö, eigentlich nicht. Ich gehe auch nur in die Schule (die ist zugegebenermaßen sehr klein) und halt ab und zu einkaufen. Aber ich denke mir eh schon immer, dass ich z. B. beim Einkaufen niemals mit jemanden über 15 Minuten den Abstand von 1,5 Metern unterschreite...

    So wie ich es verstanden habe, führt eine Begegnung von mehr als 15 Min und weniger als 1,5 Metern Abstand zu einer roten Meldung. Die hatte ich auch noch nie.

    Aber für eine grüne Meldung genügt es, wenn du nur ein paar Minuten in der Nähe warst, auch wenn es vielleicht 3 Meter waren. Und das passiert eben auch im Supermarkt an der Kasse o.ä.

    Man möge mich korrigieren, wenn das so nicht stimmt.

  • Ich hatte hin und wieder einzelne Begegnungen mit geringem Risiko, seit Herbst kommt es häufiger vor als am Anfang. Rot war meine noch nie.


    Meine App sieht schon seit 1-2 Wochen anders aus und aktualisiert auch häufiger als 1x in 24 h, auch wenn ich sie nicht aufrufe (vorher musste ich sie 1x täglich öffnen).

  • Ich hatte hin und wieder einzelne Begegnungen mit geringem Risiko, seit Herbst kommt es häufiger vor als am Anfang. Rot war meine noch nie.


    Meine App sieht schon seit 1-2 Wochen anders aus und aktualisiert auch häufiger als 1x in 24 h, auch wenn ich sie nicht aufrufe (vorher musste ich sie 1x täglich öffnen).

    Das wurde vor knapp 2 Wochen geändert.


    Und eine grüne Risikobegegnung erreicht man, wenn ein Kontakt zwischen 2 Apps stattfindet (die sendet alle paar Minuten Signale, es können also wenige Sekunden oder auch 3 Minuten Kontakt bestanden haben). Erst beim Austausch von mehreren Codes wird es rot (also frühestens nach ca. 10 Minuten (bis 15 Minuten).


    Es werden jetzt auch mehrere kurze Kontakte addiert, denn die Wahrscheinlichkeit für eine Infektion steigt (das Risiko ist ja nicht 0, sondern nur klein). D. h. mehrere "grüne" Kontakte in kurzer Zeit können "rot" ergeben. Das wurde auch noch mal optimiert.

    Meine Beiträge werden auf einer winzigen Tastatur eines Tablets mit Autokorrektur geschrieben. Bitte entschuldigt Tippfehler. :mad:

  • Meine App ist seit Tagen mal wieder rot. Ich weiß auch, wer die Meldung ausgelöst hat. Anzahl der Begegnungen und Tage seit letztem Kontakt passen.

    Seit heute ist es eine Begegnung mehr und die letzte Begegnung ist plötzlich weniger Tage her. Das kann ja nur ein neuer Kontakt sein. Merkwürdig ist nun, wenn ich zurückrechne, dass ich am fraglichen Tag überhaupt nicht aus dem Haus gegangen bin. Ich konnte keine Infos finden, aber ist es möglich, dass der neue Kontakt eine grüne Meldung wäre, aber durch die bereits rote App einfach addiert wird? Das könnte beim Einkaufen passiert sein. Der Tag stimmt nicht, aber das ist meine einzige Erklärung.

    Ein Niederrheiner ist einer, der nix weiß und alles erklären kann.
    Hanns Dieter Hüsch

  • Interessant. Meine App ist noch immer rot. Hatte bis Freitag 4 Kontakte mit hohem Risiko (Schülerin im Klassenzimmer nebenan...), dann eine weitere am Samstag (wohl jemand in der Schlange beim Test) und dann ist er auf 4 Kontakte runter und jetzt ist es nur noch die eine Begegnung mit der Schülerin, die beim Test wird nicht mehr angezeigt.

    Immerhin funktioniert sie, aktualisiert öfter und hat mir per Push angezeigt, dass mein Testergebnis da ist.

    Only Robinson Crusoe had everything done by Friday.

  • Danke! Genau das hatte ich vermutet. Es irritiert aber wirklich.

    Ein Niederrheiner ist einer, der nix weiß und alles erklären kann.
    Hanns Dieter Hüsch

Werbung