Anti-Burnout, Reduktion der Arbeitsbelastung, Selbstschutz ... und mehr.

  • Neue Hardware heißt nicht gute Hardware...

    Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.


    Albert Einstein

  • Sowas gibt es bei uns noch genau einmal je Stockwerk, glaube ich. Oder einmal je Gebäude.

    OHPs oder Steckdosen?

    Gib einem Hungrigen einen Fisch, und er ist für einen Tag satt. Zeig ihm, wie man angelt, und er pöbelt Dich an, dass er besseres zu tun hätte, als Schnüre ins Wasser hängen zu lassen.

  • OHPs haben zumindes den Vorteil, idR vorhanden zu sein, und "nur" eine Steckdose zu brauchen...

    Und 'ne Lampe. Aber die defekte Lampe bitte schön beim Schulassistenten quasi zurückrechnen, damit man eine neue bekommt. Man könnte die neue ja sonst zu Hause nutzen.... oder so...

    Planung ersetzt Zufall durch Irrtum. :_o_P


    8_o_)Politische Korrektheit ist das scheindemokratische Deckmäntelchen um Selbstzensur und vorauseilenden Gehorsam. :whistling:

  • Und 'ne Lampe. Aber die defekte Lampe bitte schön beim Schulassistenten quasi zurückrechnen, damit man eine neue bekommt. Man könnte die neue ja sonst zu Hause nutzen.... oder so...

    Weil man ja auch so viel Verwendung dafür daheim hat...

    Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.


    Albert Einstein

  • Der moderne Beamer hat ne geschätze 1024 x 768- Maximalauflösung.

    Dann ist er nicht modern.

    Die modernen Pcs sind jetzt große Tower mit einem Pentium Prozessor und 4GB Arbeitsspeicher 0o?

    Die sind auch nicht modern.

    Du kannst nicht moderne Ansprüche an schon vor ca. 10 Jahren veraltete Geräte richten. Dein Zorn sollte sich an die Menschen richten, die die Geräte beschafft haben.

  • Neleeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee :band::laola::party:Ich wollte gerade eine Vermisstenmeldung nach dir starten. Schön, dass du wieder mal schreibst.Du hast hier gefehlt!


    (Entschuldigt das Off-Topic, aber das musste gerade raus. Seelenhygiene quasi und damit auch eine Form von Burnout-Prophylaxe, um die es grundständig wohl mal ging.:zahnluecke:)

    "Benutzen wir unsere Vernunft, der wir auch diese Medizin verdanken, um das Kostbarste zu erhalten, das wir haben: unser soziales Gewebe, unsere Menschlichkeit. Sollten wir das nicht schaffen, hätte die Pest in der Tat gewonnen. Ich warte auf euch in der Schule." Domenico Squillace

Werbung