Willkommen auf der neuen Forenversion


  • Ach, da ist ja die Diskussion mit Rückmeldungen zur neuen Forenoptik. :-)


    Ich finde, es sieht jetzt alles frisch und freundlich aus. Mir gefällt es, auch wenn ich mich erst noch zurechtfinden muss.

    Es gibt für alles ein Publikum und für jede Meinung das passende Argument.

  • Ich muss nach einigen Wochen der Nutzung sagen, dass mir die neue Version sehr gut gefällt. Auf dem PC ist alles super - die bimmelnde Glocke habe ich inzwischen sogar als angenehm empfunden.


    Auf dem Handy ist auch fast alles super. Die Bedienung und die Optik ist viel besser als damals. Was auf meinem Huawei Android Handy allerdings nicht vernünftig klappt ist das Markieren von Textteilen, um daraus ein Zitat zu machen. Nach dem Markieren fügt die Forensoftware immer nur ein Wort aus dem markierten Bereich ein. Ich muss immer ein volles Zitat machen und dann Teile aus dem Zitat löschen. Hat das noch jemand oder ist das ein Problem meines Handys?


    Da das Forum inzwischen so gut mobil nutzbar ist, schreibe ich nämlich inzwischen echt gerne vom Sofa oder aus dem Lehrerzimmer und gehe weniger oft an den PC


    Danke für die tolle Arbeit nochmal!

    "Unfähigkeit ist kein Dienstvergehen und kann nicht geahndet werden."

  • Und soll 2. das so sein, dass man in der Übersicht der letzten Beiträge immer die Person sieht, die den Thread erstellt hat? Früher sah man immer den Avatar dessen, der zuletzt geantwortet hat und wusste dann gleich, ob eine neue Antwort verfasst wurde.

    Das stört mich auch unheimlich. Wenn möglich, wieder den letzten schreibenden User anzeigen.

    Bolzbold #5

    Gutmensch und Spaß dabei (= das GG und der Diensteid sind schon 'ne gute Sache 😉)

    "Und hast du die Ausrufezeichen bemerkt? Es sind fünf. Ein sicheres Zeichen dafür, dass jemand die Unterhose auf dem Kopf trägt." (T. Pratchett)

  • Das stört mich auch unheimlich. Wenn möglich, wieder den letzten schreibenden User anzeigen.

    Ähem... ich seh beides...?

    Der Zyniker ist ein Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung ihn Dinge sehen lässt wie sie sind, nicht wie sie sein sollten. (Ambrose Bierce)
    Die Grundlage des Glücks ist die Freiheit, die Grundlage der Freiheit aber ist der Mut. (Perikles)
    Wer mit beiden Füßen immer felsenfest auf dem Boden der Tatsachen steht, kommt keinen Schritt weiter. (Miss Jones)
    Wenn der Klügere immer nachgibt, haben die Dummen das Sagen - das Schlamassel nennt sich dann Politik (auch Miss Jones)

  • Ich finde die Ediermöglichkeiten im Quellcode wirklich, wirklich schlecht. Es ist nahezu unmöglich, Zitate durch weitere Bearbeitung komfortabel aufzuteilen und zu steuern. Irgendwo versucht die Forensoftware deutlich intelligenter zu sein, als sie tatsächlich ist, und automatisiert unkontrolliert herum.

  • Was auf meinem Huawei Android Handy allerdings nicht vernünftig klappt ist das Markieren von Textteilen, um daraus ein Zitat zu machen. Nach dem Markieren fügt die Forensoftware immer nur ein Wort aus dem markierten Bereich ein. Ich muss immer ein volles Zitat machen und dann Teile aus dem Zitat löschen. Hat das noch jemand oder ist das ein Problem meines Handys?

    Same here (Samsung Galaxy mit Firefox).

    Gib einem Hungrigen einen Fisch, und er ist für einen Tag satt. Zeig ihm, wie man angelt, und er pöbelt Dich an, dass er besseres zu tun hätte, als Schnüre ins Wasser hängen zu lassen.

  • Lehrer-Tinder? :ohh:

    Bolzbold #5

    Gutmensch und Spaß dabei (= das GG und der Diensteid sind schon 'ne gute Sache 😉)

    "Und hast du die Ausrufezeichen bemerkt? Es sind fünf. Ein sicheres Zeichen dafür, dass jemand die Unterhose auf dem Kopf trägt." (T. Pratchett)

  • Ähem... ich seh beides...?

    Auf dem Handy ist nur der Ersteller aufgelistet.

    Bolzbold #5

    Gutmensch und Spaß dabei (= das GG und der Diensteid sind schon 'ne gute Sache 😉)

    "Und hast du die Ausrufezeichen bemerkt? Es sind fünf. Ein sicheres Zeichen dafür, dass jemand die Unterhose auf dem Kopf trägt." (T. Pratchett)

  • Hm. Ich bin halt über Laptop drin... liegts an der Displaybreite?

    Der Zyniker ist ein Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung ihn Dinge sehen lässt wie sie sind, nicht wie sie sein sollten. (Ambrose Bierce)
    Die Grundlage des Glücks ist die Freiheit, die Grundlage der Freiheit aber ist der Mut. (Perikles)
    Wer mit beiden Füßen immer felsenfest auf dem Boden der Tatsachen steht, kommt keinen Schritt weiter. (Miss Jones)
    Wenn der Klügere immer nachgibt, haben die Dummen das Sagen - das Schlamassel nennt sich dann Politik (auch Miss Jones)

  • LehrerInnen-Tinder mit den Leuten aus dem Forum wär mal spannend. Bewertung für vorgeschlagene Paare sollte auch möglich sein.

    Als Profi bin ich gendermäßig wieder zufrieden oder sollte es Profitesse heißen?
    Für Conni: اسمي ماري

  • Oh, da wüsste ich auf Anhieb ein paar Traumpaare!

    Gib einem Hungrigen einen Fisch, und er ist für einen Tag satt. Zeig ihm, wie man angelt, und er pöbelt Dich an, dass er besseres zu tun hätte, als Schnüre ins Wasser hängen zu lassen.

  • Die Anzeige des letzten Beitrags hängt von der Bildschirmbreite ab, gerade am PC ausprobiert. Unter ca. 600px ist nur noch der Threadersteller sichtbar.

    If you look for the light, you can often find it.
    But if you look for the dark that is all you will ever see.

  • Noch etwas, das mir seit der Umstellung auf die neue Version auf die Nerven geht (von dem ich aber nicht weiß, ob es an der Forensoftware oder an Firefox liegt): Seitdem vergisst mein Android-Firefox immer wieder mal die gespeicherten Zugangsdaten. Wenn das passiert, lassen sich die Zugangsdaten auch nicht händisch eingeben (Fehlermeldung beim Einlog-Versuch: "Deine Sitzung ist abgelaufen. Bitte logge Dich neu ein."), und ich werde ständig gefragt, ob ich Cookies akzeptieren will. Irgendwann gehts dann wieder. Das betrifft nur das Lehrerforum.


    Ich habe das Problem jetzt professionell gelöst und bin fürs Lehrerforum auf Chrome umgestiegen.

    Gib einem Hungrigen einen Fisch, und er ist für einen Tag satt. Zeig ihm, wie man angelt, und er pöbelt Dich an, dass er besseres zu tun hätte, als Schnüre ins Wasser hängen zu lassen.

  • Oh, da wüsste ich auf Anhieb ein paar Traumpaare!

    Oh ja, ich wüsste auch direkt wenigstens ein na ja, vielleicht nicht Traumpaar, aber eine vom Schrifteindruck her passende Paarung. :zahnluecke:

    "Benutzen wir unsere Vernunft, der wir auch diese Medizin verdanken, um das Kostbarste zu erhalten, das wir haben: unser soziales Gewebe, unsere Menschlichkeit. Sollten wir das nicht schaffen, hätte die Pest in der Tat gewonnen. Ich warte auf euch in der Schule." Domenico Squillace

  • Ich muss nach einigen Wochen der Nutzung sagen, dass mir die neue Version sehr gut gefällt. Auf dem PC ist alles super - die bimmelnde Glocke habe ich inzwischen sogar als angenehm empfunden.


    Auf dem Handy ist auch fast alles super. Die Bedienung und die Optik ist viel besser als damals. Was auf meinem Huawei Android Handy allerdings nicht vernünftig klappt ist das Markieren von Textteilen, um daraus ein Zitat zu machen. Nach dem Markieren fügt die Forensoftware immer nur ein Wort aus dem markierten Bereich ein. Ich muss immer ein volles Zitat machen und dann Teile aus dem Zitat löschen. Hat das noch jemand oder ist das ein Problem meines Handys?

    Ich kann das alles so unterschreiben. Sehr schön bedienbare Forenversion, selbsterklärend, benutzerfreundlich.

    Das Problem am Handy habe ich auch, habe aber ein Handy der gleichen Firma.

    Menja sawut Bolzboldowa.

    Für Miriam: меня совут болцболдова

    Für MissJones: меня совут больцболдова

    Für Satzliebhaber: Меня совут больцболдова.

    Weitere Erwähnung findet hier natürlich auch MarieJ.

    내 이름은 토끼입니다

  • Noch etwas, das mir seit der Umstellung auf die neue Version auf die Nerven geht (von dem ich aber nicht weiß, ob es an der Forensoftware oder an Firefox liegt): Seitdem vergisst mein Android-Firefox immer wieder mal die gespeicherten Zugangsdaten.

    Bei mir passiert das nicht, Android + Opera.

    Menja sawut Bolzboldowa.

    Für Miriam: меня совут болцболдова

    Für MissJones: меня совут больцболдова

    Für Satzliebhaber: Меня совут больцболдова.

    Weitere Erwähnung findet hier natürlich auch MarieJ.

    내 이름은 토끼입니다

  • Dann mal Butter bei die Fische...

    Eben, fang bitte gerne an. :-)

    "Benutzen wir unsere Vernunft, der wir auch diese Medizin verdanken, um das Kostbarste zu erhalten, das wir haben: unser soziales Gewebe, unsere Menschlichkeit. Sollten wir das nicht schaffen, hätte die Pest in der Tat gewonnen. Ich warte auf euch in der Schule." Domenico Squillace

Werbung