Curioses um Korona...

  • Eben beim Baumarkt. Dort kann man, nach vorheriger Online-Bestellung, gewisse Produkte erstehen und entweder vor Ort oder online bezahlen. In meinem Falle war das Streusalz.

    Rund 24h nach der Reservierung bekommt man eine Mail, dass die Ware abholbereit sei. Soweit so gut.


    Am Baumarkt angekommen, sehe ich Verkaufs-Paletten unmittelbar vor dem Eingang zur Abholstation stehen mit Streusalz und Kaminholz. Also praktisch wie immer. Beides für mich derzeit interessante Produkte.


    Auf meine Frage, ob ich noch Kaminholz mitnehmen könne, kommt die Antwort, dies ginge nur nach vorheriger Reservierung und Abholbenachrichtigung. Also frühestens morgen. Der unmittelbare Verkauf an der Tür sei vom Ordnungsamt untersagt. Eine Vorbestellung vor Ort sei übrigens auch nicht möglich.


    Bestellte ich also nun online, bekäme dann die Abholbenachrichtigung per Mail in 24h, führe dann morgen wieder hin, stünde wieder vor den selben Paletten und belüde meinen Einkaufswagen damit, dann wäre alles tutti.


    Ich frage mich, ob man derzeit wohl auch Kerben ins Boot machen würde, um sich zu merken, wo die Glocke im See versenkt wurde.

  • Stellt sich dann die ganze Schule drumrum? Oder bekommt den der Schulleiter ins Büro? ^^

    Letzteres. Der Schulleiter macht dann Mund-zu-Mund-Beatmung bei ausgewählten Kolleginnen. Kopfkino!! :engel:

    The pen is mightier than the sword.

    - Edward Bulwer-Lytton

  • Ich wollte gerade Fetisch-Fotos mit FFP2-Masken finden, aber so weit ist die Welt noch nicht. Dafür hat Bartweltmeister Jürgen Burkhardt demonstriert, wie dir Bartfrisur sitzen sollte, damit die Maske gut sitzt:


  • Wir bekommen einen ( 1 !) Luftfilter!

    Die zu erwartende Menge bei 1200 Filtern und 900 Schulen. Aber Frau Scheeres bestellt groß nach, weshalb man die Schulen sogleich wieder öffnen kann, denn die Ankündigung der Bestellung alleine stellte einen hinreichenden Infektionsschutz da.

    Dafür hat das Gerät 4 Filter, die in regelmäßigen Abständen bei guter Belüftung (Keime) zu reinigen sind.

    Luftfilter schützen übrigens nicht vor Tröpfcheninfektionen. Wenn die Kinderchen also in 20 cm Abstand ohne Maske dastehen und dir ihre HHHHHHAAAAAAAALSschmerzen zeigen, sieht's auch mit Filter trübe aus. Oder wenn die Kolleginnen ohne MNS kuscheln kommen. Oder die kleinen Schnupfis durch den Raum niesen, weil sie die Ellenbeuge noch suchen.

    Menja sawut Bolzboldowa.

    Für Miriam: меня совут болцболдова

    Für MissJones: меня совут больцболдова

    Für Satzliebhaber: Меня совут больцболдова.

    Weitere Erwähnung findet hier natürlich auch MarieJ.

    내 이름은 토끼입니다

  • Wenn die Kinderchen also in 20 cm Abstand ohne Maske dastehen und dir ihre HHHHHHAAAAAAAALSschmerzen zeigen, sieht's auch mit Filter trübe aus. Oder wenn die Kolleginnen ohne MNS kuscheln kommen. Oder die kleinen Schnupfis durch den Raum niesen, weil sie die Ellenbeuge noch suchen.

    Möchtest du diese zutreffende Beschreibung nicht direkt an die KMK schicken? Treffender kann man es kaum formulieren.

  • Nachtrag zur Baumarkt-Geschichte (s.o.)


    War dann gestern noch bei so einem Krimskrams-arabische Gummibärchen-Vogelhäuschen-Hundefutter-Baumarkt (vormals Havaria). Den konnte man ohne weiteres betreten und auch Streusalz und Kaminholz waren Teil des Sortiments. Keine Vorbestellung, kein Heckmeck. Das war dann in einem Nachbarkreis, aber sollte es wirklich von Kreis zu Kreis so verschieden gehandhabt werden? Also mich sieht der erste Baumarkt jetzt, wo ich das weiß, nicht so schnell wieder.

  • Mal noch ein anderer Aspekt zum Thema "Luftfilter": Jetzt bekommt die Redensart "gesiebte Luft atmen" ja eine ganz neue Bedeutung.

    The pen is mightier than the sword.

    - Edward Bulwer-Lytton

  • Geschäfte wie Tedi, Kodi und co. haben ja auch offen.

    Ist das in NRW tatsächlich so? Hier in der Umgebung sind meines Wissens z. B. alle "Tedi"-Filialen geschlossen und Sonderposten-Märkte dürfen momentan nur eingeschränkt verkaufen (bspw. Lebensmittel, Tierfutter und Drogerieartikel).

  • Ist das in NRW tatsächlich so? Hier in der Umgebung sind meines Wissens z. B. alle "Tedi"-Filialen geschlossen und Sonderposten-Märkte dürfen momentan nur eingeschränkt verkaufen (bspw. Lebensmittel, Tierfutter und Drogerieartikel).

    Jetzt habe ich extra mal auf der Homepage geschaut, die scheinen doch geschlossen zu sein. Ich war mir sicher, dass die letztens offen waren, aber vielleicht verwechsle ich das mit anderen Shops dieser Art. :/

  • In Berlin ist Tedi zu.

    Menja sawut Bolzboldowa.

    Für Miriam: меня совут болцболдова

    Für MissJones: меня совут больцболдова

    Für Satzliebhaber: Меня совут больцболдова.

    Weitere Erwähnung findet hier natürlich auch MarieJ.

    내 이름은 토끼입니다

  • KoDi und CenterShop sind hier offen

    Der Zyniker ist ein Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung ihn Dinge sehen lässt wie sie sind, nicht wie sie sein sollten. (Ambrose Bierce)
    Die Grundlage des Glücks ist die Freiheit, die Grundlage der Freiheit aber ist der Mut. (Perikles)
    Wer mit beiden Füßen immer felsenfest auf dem Boden der Tatsachen steht, kommt keinen Schritt weiter. (Miss Jones)
    Wenn der Klügere immer nachgibt, haben die Dummen das Sagen - das Schlamassel nennt sich dann Politik (auch Miss Jones)

Werbung