NRW nach den Herbstferien - Schulmail

  • An unserer Schule (ca. 1600 SuS) betrifft das circa 2/3 der Räume. Etwas Zugluft ist nur gewährleistet, wenn man die Türen offen lässt. Dann hat man aber das Problem, dass man den Unterricht der umliegenden Klassen mitbekommt.

    Auch nicht prickelnd.

  • Wir sind in einem gerade sanierten Gebäude. Türen offen lassen ist nicht erlaubt: Es sind Brandschutz-Türen! Irgendeinen Tod müssen wir sterben :mad: Corona, Erfrieren oder Verbrennen. :hammer:

  • Wir sind in einem gerade sanierten Gebäude. Türen offen lassen ist nicht erlaubt: Es sind Brandschutz-Türen! Irgendeinen Tod müssen wir sterben :mad: Corona, Erfrieren oder Verbrennen. :hammer:

    Welcher Tod wäre dir am Liebsten?

    Nutzt doch ne Art Käseglocke oder Vakkum-Glocke (damit könnte ich als Physikerin dienen. In den Ferien baue ich ne Große).

    1 Glocke pro Schüler/ Lehrkraft, Luft absaugen, Lehrkraft mit Atemmaske und Sauerstoffgerät auf dem Rücken.

    Hat Vorteile

    1) Viren werden dann wohl auch abgesaugt

    2) Keine Ansteckung, da jeder seine eigene Glocke hat

    3) Kein Lüften nötig und damit kein Erfrieren.

    4) Verbrennen auch nicht unbedingt möglich. Man müsste nur ein hitzebständiges Material nutzen bis die Feuerwehr kommt und einen retten kann.

    Aber innerhalb von max. 8 Min sollten die eh da sein ...

    5) Ersticken aufgrund einer Rauchgasvergiftung auch nicht möglich, da man ja ein Sauerstoffgerät und so nutzt.

    Hey! Ich baue echt ne Vakkumkglocke und mache das Teil serienreif.

    Vermutlich muss ich dann auch nicht mehr arbeiten gehen, da ich durch den Erlös genug Kohle verdiene ... hoffe ich ...

    Und der nächste Nobelpreis ist mir Sicher!

  • Mich wundert das gerade mit den Brandschutz-Türen. Sind das nicht in der Regel Türen, die offen stehen und im Brandfall zuschlagen?


    Kl.gr.Frosch

    Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
    ----
    "Angst ist ein unfähiger Lehrer." Jean-Luc Picard

    ----

    "Urteile nie über einen Moderator dieses Forums, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist." (frei nach Firelilly)

  • Mich wundert das gerade mit den Brandschutz-Türen. Sind das nicht in der Regel Türen, die offen stehen und im Brandfall zuschlagen?


    Kl.gr.Frosch

    Ne. Brandschutztüren sollten immer geschlossen sein.

    Wir haben zwar keine Brandschutztüren, sondern Zwischentüren aus Glas die aus den Brandschutztüren auch immer geschlossen bleiben solle (wobei das Glas im Zweifel schneller birst als einem lieb ist und dann doch der ganze Flur brennt).

  • Hm, dann frage ich mich gerade, was für Türen bei uns im Rahmen des Brandschutz-Konzeptes eingebaut wurden. Die sind immer offen, auser es brennt oder jemand macht sie bewusst zu.

    Wobei mich (unabhängig davon) damals auch die Positionierung der Türen irritiert hat. Aber egal. Ich bin ja nicht vom Fach.


    Kl.gr.Frosch

    Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
    ----
    "Angst ist ein unfähiger Lehrer." Jean-Luc Picard

    ----

    "Urteile nie über einen Moderator dieses Forums, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist." (frei nach Firelilly)

  • Ne. Brandschutztüren sollten immer geschlossen sein.

    Wir haben zwar keine Brandschutztüren, sondern Zwischentüren aus Glas die aus den Brandschutztüren auch immer geschlossen bleiben solle (wobei das Glas im Zweifel schneller birst als einem lieb ist und dann doch der ganze Flur brennt).

    Das wird bei uns auch immer wieder betont: die Türen mit Glaseinsätzen, die an jedem Ende der einzelnen Flure zu finden sind, sollen aus Brandschutzgründen stets geschlossen bleiben. Selbst unsere Putzdamen dürfen sie nicht mit Keilen "feststellen", wenn sie die Flure wischen. Ein Lüften der Flure ist dadurch an meiner Schule nicht möglich.


    kleiner gruener frosch : Brandschutztüren müssen geschlossen bleiben, denn sie sollen ja ein Ausbreiten von Feuer verhindern. Siehe auch hier im Merkblatt der Uni Trier: https://www.uni-trier.de/filea…att_Brandschutztueren.pdf

  • Flipper, Humblebee: danke. Ich werde das nach den Ferien dann mal kontrollieren, warum wir "Brandschutztüren" haben, die immer offen stehen dürfen.


    Was anderes: vom RKI wurden gestern Empfehlungen zu Präventionsmaßnahmen in der Schule veröffentlicht. ich weiß nicht, wohin damit. Vielleicht wäre ein extra Thread auch nett.

    Hier sind sie: Praevention-Schulen.pdf


    kl. gr. frosch


    P.S.: Ich habe einen neuen Thread erstellt: Präventionsmaßnahmen in Schulen (rki)

    Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
    ----
    "Angst ist ein unfähiger Lehrer." Jean-Luc Picard

    ----

    "Urteile nie über einen Moderator dieses Forums, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist." (frei nach Firelilly)

  • Nu kommen schon die erste Ideen auf, die Weihachtsferien doch um 2, 3 oder gar 4 Wochen zu verlängern und dafür die Oster- und Sommerferien zu verküzren. Schreiben meine Q2-SuS dafür auch später ihre Abiklausuren oder erlässt das Ministerium noch Themen, da wir dann erst Recht nicht mehr mit den Themen durchkommen?

    Wo kommen denn solche Ideen auf? :staun:

  • Wo kommen denn solche Ideen auf? :staun:

    Zwei Hinterbänkler aus der CDU, die auch mal ins Rampenlicht wollten?

    "Benutzen wir unsere Vernunft, der wir auch diese Medizin verdanken, um das Kostbarste zu erhalten, das wir haben: unser soziales Gewebe, unsere Menschlichkeit. Sollten wir das nicht schaffen, hätte die Pest in der Tat gewonnen. Ich warte auf euch in der Schule." Domenico Squillace

  • Zwei Hinterbänkler aus der CDU, die auch mal ins Rampenlicht wollten?

    Die zeigen mussten, dass sie noch da sind und nächstes Jahr wiedergewählt werden möchten.

    In 10 bis 12 Monaten ist die nächste Bundestagswahl.

    Menja sawut Bolzboldowa.

    Für Miriam: меня совут болцболдова

    Für MissJones: меня совут больцболдова

    Für Satzliebhaber: Меня совут больцболдова.

    Weitere Erwähnung findet hier natürlich auch MarieJ.

    내 이름은 토끼입니다

  • Zum Thema Brandschutztüren:

    Brandschutztüren dürfen niemals "verkeilt" werden. Es gibt Brandschutztüren, bei denen oberhalb des Türrahmens ein Mechanismus eingebaut ist, durch den man sie bis zu einem gewissen Grad öffnen und feststellen kann, der aber bei Rauch- oder CO-Entwicklung dafür sorgt, dass sie automatisch zufallen. Es hängt also davon ab, was in der jeweiligen Schule verbaut wurde, ob diese Türen fürs Lüften taugen. Mit Vorrichtung kostet´s halt mehr...

  • Okay, dann ist es doch richtig. Danke, Der German.


    kl. gr. frosch, der sich gerade denkt, dass es sich komisch anhört, wenn man einige Nutzer mit deren Nutzernamen anspricht. ;)

    Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
    ----
    "Angst ist ein unfähiger Lehrer." Jean-Luc Picard

    ----

    "Urteile nie über einen Moderator dieses Forums, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist." (frei nach Firelilly)

  • Laut Vorabmeldungen will der Bund heute darauf hinwirken, dass es dort eine MAskenpflicht gibt, wo Menschen länger und eng beieinander sind.

    Schätze, der Unterricht in NRW gehört nicht dazu...

    Gilt bei uns ab diesen Freitag in der gesamten Stadt, also durchgehende Maskenpflicht im Unterricht ab Klasse 5 (BW, nicht NRW).

    "Benutzen wir unsere Vernunft, der wir auch diese Medizin verdanken, um das Kostbarste zu erhalten, das wir haben: unser soziales Gewebe, unsere Menschlichkeit. Sollten wir das nicht schaffen, hätte die Pest in der Tat gewonnen. Ich warte auf euch in der Schule." Domenico Squillace

Werbung