NRW hat einen Plan für den Schulbeginn im neuen Jahr

  • Abschlussklassen offen

    Das wurde doch nicht gesagt? Aber hoffen wir mal auf Laschets Vernunft.... aber gut im ersten Lockdown saßen ja auch die Abschlussklassen als erstes wieder in der Schule


    Alles wie die Woche vor Weihnachten wäre für mich 1-7

    Wenn ein Mensch kurze Zeit lebt

    Sagt die Welt, dass er zu früh geht

    Wenn ein Mensch lange Zeit lebt

    Sagt die Welt, es ist Zeit
    Meine Freundin ist schön

    Als ich aufstand, ist sie gegangen

    Weckt sie nicht, bis sie sich regt

    Ich hab mich in ihren Schatten gelegt

  • Ohne Präsenzpflicht.

    Aye

    Wenn ein Mensch kurze Zeit lebt

    Sagt die Welt, dass er zu früh geht

    Wenn ein Mensch lange Zeit lebt

    Sagt die Welt, es ist Zeit
    Meine Freundin ist schön

    Als ich aufstand, ist sie gegangen

    Weckt sie nicht, bis sie sich regt

    Ich hab mich in ihren Schatten gelegt

  • Hm, ne. Das wäre in NRW:

    [...]

    Grundschule: Aufhebung der Präsenzpflicht

    [...]


    Okay - Aufhebung der Präsenzpflicht kann unterschiedliche Ergebnisse bringen. Und natürlich ist die Grundschule generell schon offen. Aber im Idealfall spürbar entlastet und gesichert.


    kl. gr. frosch


    Mist - ich wollte doch nicht spekulieren. *seufz* *zurücklehn und an der Lehne festbind*

    Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
    ----
    "Angst ist ein unfähiger Lehrer." Jean-Luc Picard

    ----

    "Urteile nie über einen Moderator dieses Forums, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist." (frei nach Firelilly)

  • Ja, meines Wissens auch. Aber soweit wollte ich mich jetzt nicht aus dem Fenster lehnen. Und zu Kita und den Abschluss-Klassen weiß ich gar nichts.

    Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
    ----
    "Angst ist ein unfähiger Lehrer." Jean-Luc Picard

    ----

    "Urteile nie über einen Moderator dieses Forums, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist." (frei nach Firelilly)

  • Ich mache jetzt erst einmal 30 Minuten Sport. Sagt ihr mir nachher, was ich verpasst habe?


    kl. gr. frosch


    P.S.: Wenn bis dahin schon jemand einen Elternbrief vorbereitet hat - ich nehme ihn. ;)

    Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
    ----
    "Angst ist ein unfähiger Lehrer." Jean-Luc Picard

    ----

    "Urteile nie über einen Moderator dieses Forums, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist." (frei nach Firelilly)

  • Keine Infos zu Kita und Schule. Laschet sagt, dass muss noch besprochen werden.


    "Klar ist, es wird anknüpfen an das, was wir vor den Ferien gesagt haben"

    "Unfähigkeit ist kein Dienstvergehen und kann nicht geahndet werden."

  • Ich mach mir die Welt wie sie mir gefällt. Ich schiebe die Entscheidung einfach nach morgen :aufgepasst::aufgepasst::aufgepasst: fällt nicht auf wenn ich die Entscheidung auf Sonntag Abend - nein Montag morgen verschiebe :musik::musik::musik::musik:

    Wenn ein Mensch kurze Zeit lebt

    Sagt die Welt, dass er zu früh geht

    Wenn ein Mensch lange Zeit lebt

    Sagt die Welt, es ist Zeit
    Meine Freundin ist schön

    Als ich aufstand, ist sie gegangen

    Weckt sie nicht, bis sie sich regt

    Ich hab mich in ihren Schatten gelegt

  • kleiner gruener frosch

    Liebe Eltern,

    derzeit kann ich noch nicht absehen, wie es ab dem 11.01.2020 schulisch weiter geht. Frau Gebauer bespricht es derzeit mit den Verbänden.

    Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an Frau Gebauer oder an Herrn Richter.

    Ich informiere Sie, sobald eine Entscheidung gefallen ist.

    Mit freundlichen Grüßen

    ...

  • Wenn die Schulen Notbetreuung anbieten und diese ohne Einschränkungen (beide Eltern systemrelevant) nutzbar ist, werden die Klassen wieder voll. Wenn dann die KuK, die zuhause Kinder haben, auf die zusätzlichen Tage für die Kinderbetreuung (eig. "Kind krank-Tage") zurückgreifen, wird das eine große Herausforderung vor allem für die Grundschulen. Massig Kinder, wenig Lehrer ... wie soll das werden??

    Ich bin da ganz ehrlich, meine Kinder bleiben den Februar zuhause und ich unterstütze sie bei den Aufgaben, mache mit ihnen Sport, spiele mit ihnen etc. Und dabei greife ich gerne auf die zusätzlichen Tage zurück. Das Schuljahr ist eh für den Eimer, meine Klasse hat zum Teil das letzte Praktikum nur zu 50% gemacht, abgesehen von einigen U-Inhalten.

    Mir reichts ... wenn ich von einer Nachbarin (Grundschule) höre, dass die Schulleitung ihr Kollegium auffordert, 100% zu geben, egal, ob mit Kindern oder ohne, und diese Nachbarin verzweifelt ist und den Tränen nahe, dann wird mir echt übel.

  • 19.28 Uhr: Noch keine endgültige Entscheidung zu Kitas und Schulen

    Wie es mit den Schulen und Kitas in NRW konkret weitergeht, dazu laufen laut Laschet derzeit noch Gespräche mit den Verbänden. Eltern könnte sich aber darauf verlassen, dass der Bildungsbereich absolute Priorität genieße. Wenn Lockerungen möglich seien, werde dies zuerst den Kindern und Jugendlichen zugute kommen. Vorerst werde es aber auf keinen Fall eine Präsenzpflicht geben.

    (WDR.de)

    „Man darf jetzt nicht alles so schlechtreden, wie es wirklich war.“ – Yvonne Gebauer Fredi Bobic

  • Mein Eindruck war, dass der (recht wenig vermittelnd auftretende) Herr Laschet versucht hat, nicht zu sagen, dass sie eine Grenze bei klasse 6, nicht mehr klasse 7, ziehen wollen. Hat das noch jemand so wahrgenommen?

  • Und Laschet meinte noch, dass NRW, Niedersachsen, Hessen und Rheinland-Pfalz einheitliche Regelungen wollen. Da simmer gespannt.

    „Man darf jetzt nicht alles so schlechtreden, wie es wirklich war.“ – Yvonne Gebauer Fredi Bobic

  • Ich habe es so wahrgenommen, dass er nicht wirklich etwas sagen wollte oder konnte, das über die Regelungen vor den Ferien hinausging. Und selbst das kann ganz anders aussehen.

Werbung