Wie wollen wir den kleinen grünen Frosch künftig anreden?

  • Wie wollen wir den kleinen grünen Frosch künftig anreden? 17

    1. Loretta (12) 71%
    2. wie auch immer du willst (4) 24%
    3. André (1) 6%
    4. Timo (0) 0%

    "Gruenfink - ich bin da offen für jeden Vorschlag. Lasst uns eine Abstimmung machen. ;)"


    So sei es. :laola:

    Sometimes you look at people and wonder, how do they fit all that stupid into one head?

  • Jean Baptiste Grenouille

    Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
    ----
    "Angst ist ein unfähiger Lehrer." Jean-Luc Picard

    ----

    "Urteile nie über einen Moderator dieses Forums, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist." (frei nach Firelilly)

  • Früh-Links-Quak!

    Der Zyniker ist ein Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung ihn Dinge sehen lässt wie sie sind, nicht wie sie sein sollten. (Ambrose Bierce)
    Die Grundlage des Glücks ist die Freiheit, die Grundlage der Freiheit aber ist der Mut. (Perikles)
    Wer mit beiden Füßen immer felsenfest auf dem Boden der Tatsachen steht, kommt keinen Schritt weiter. (Miss Jones)
    Wenn der Klügere immer nachgibt, haben die Dummen das Sagen - das Schlamassel nennt sich dann Politik (auch Miss Jones)

  • Coro Gold Frosch (ist in echt eine Brosche)

    Die Weisheit des Alters kann uns nicht ersetzen, was wir an Jugendtorheiten versäumt haben. (Bertrand Russell)

  • mir gefällt kleiner gruener Frosch :sofa:

    Meine Beiträge werden auf einer winzigen Tastatur eines Tablets mit Autokorrektur geschrieben. Bitte entschuldigt Tippfehler. :mad:

  • Ich bin definitiv für Loretta. Wenn er den abernicht möchte, nehme ich ihn. Passt auch schön zu meinem Nachnamen.

    Bolzbold #5

    Gutmensch und Spaß dabei (= das GG und der Diensteid sind schon 'ne gute Sache 😉)

    "Und hast du die Ausrufezeichen bemerkt? Es sind fünf. Ein sicheres Zeichen dafür, dass jemand die Unterhose auf dem Kopf trägt." (T. Pratchett)

  • Loretta mit Schaf? Stimmt, klingt super, aber Luise Lamm ist irgendwie eingängiger und offensichtlich ja DEIN Klarname, also bitte keine Pseudonyme, gell. :doc:


    EDIT: Im Sinne der Klarnamenpflicht möchte auch ich als Userin mit gutem Beispiel vorangehen. CDL steht gar nicht für Chlordioxidlösung (:rotwerd:), sondern für Coeur de Lion (jaaaaaa, ganz ehrlich!!!! Das ist ein altes franko-germanisches Adelsgeschlecht.), ein Foto im Avatar folgt selbstredend zeitnah. Wer auch noch die Adresse benötigt möge den Corona-Galgenhumor-Contest der Woche gewinnen. Ich warne allerdings vor: Frau Hund mag lieb schauen, aber wer mir quer kommt, dem beißt sie weg, was zwischen die Zähne kommt- und ich genauso!!! (Als wohlerzogene Löwin nutze ich aber natürlich Messer und Gabel und unter Beachtung sämtlicher Hygienevorschriften.)

    "Benutzen wir unsere Vernunft, der wir auch diese Medizin verdanken, um das Kostbarste zu erhalten, das wir haben: unser soziales Gewebe, unsere Menschlichkeit. Sollten wir das nicht schaffen, hätte die Pest in der Tat gewonnen. Ich warte auf euch in der Schule." Domenico Squillace

    Einmal editiert, zuletzt von CDL ()

  • Wie heißt er denn nu?


    Off-topic: Bei all dem Quatsch der zum Glück hier nebenher noch abläuft, bekomme ich jetzt doch mehr Angst als anfangs. Mit dem ersten Corona-Thread den Rets gestartet hat, bin ich auch irgendwie überfordert. Da geht langsam alles durcheinander.:(

    Etwas immer schon so gemacht zu haben ist kein Grund, allenfalls ein Hindernis.

  • Im internen Moderationsforum müssen wir ihn schon seit Jahren mit „mein Admiral“ anreden.


    Gewöhnt euch also auch mal dran.

    WE are the music-makers, and we are the dreamers of dreams,
    World-losers and world-forsakers on whom the pale moon gleams
    yet we are the movers and shakers of the world for ever, it seems.

  • na, besser als Zenturio, oder?

    Der Zyniker ist ein Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung ihn Dinge sehen lässt wie sie sind, nicht wie sie sein sollten. (Ambrose Bierce)
    Die Grundlage des Glücks ist die Freiheit, die Grundlage der Freiheit aber ist der Mut. (Perikles)
    Wer mit beiden Füßen immer felsenfest auf dem Boden der Tatsachen steht, kommt keinen Schritt weiter. (Miss Jones)
    Wenn der Klügere immer nachgibt, haben die Dummen das Sagen - das Schlamassel nennt sich dann Politik (auch Miss Jones)

  • Ich störe mich immer an dem „mein“.


    Aber ich bin ja auch Bolzbold.

    WE are the music-makers, and we are the dreamers of dreams,
    World-losers and world-forsakers on whom the pale moon gleams
    yet we are the movers and shakers of the world for ever, it seems.

  • Nicht "Captain, mein Captain"? *staun*

    Wäre auch eher mein Wunsch gewesen. Aber Admiral ist auch okay. ;)

    Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
    ----
    "Angst ist ein unfähiger Lehrer." Jean-Luc Picard

    ----

    "Urteile nie über einen Moderator dieses Forums, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist." (frei nach Firelilly)

Werbung