NRW hat einen Plan für den Schulbeginn im neuen Jahr

  • Ja. So habe ich es auch verstanden.

    Pepe - ich komme mit dem Trinken nicht hinterher. Zählst du mit? ich schütte mir dir Whiskys hinterher ein.

    Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
    ----
    "Angst ist ein unfähiger Lehrer." Jean-Luc Picard

    ----

    "Urteile nie über einen Moderator dieses Forums, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist." (frei nach Firelilly)

  • Ich gebe schon auf *hicks*

    „Man darf jetzt nicht alles so schlechtreden, wie es wirklich war.“ – Yvonne Gebauer Fredi Bobic

  • Alter, die hat doch im Forum mitgelesen... Sie will keinen Hybrid-/ Wechsel-/ Freiwilliges irgendwas, um die Lehrer nicht über Gebühr zu belasten?!?

    Only Robinson Crusoe had everything done by Friday.

  • Aber wie ich es verstanden habe, kann unser Hausmeister, unsere Sekretärin die Kids betreuen!

    Richtig.

    „Man darf jetzt nicht alles so schlechtreden, wie es wirklich war.“ – Yvonne Gebauer Fredi Bobic

  • Dann werden die Zeugnisse am 29.1. digital überreicht. Mal was anderes.

    „Man darf jetzt nicht alles so schlechtreden, wie es wirklich war.“ – Yvonne Gebauer Fredi Bobic

  • Websheriff: aber nicht im Sinne von "Bewegliche ferientage entfallen", sondern im Sinne von "Es wird nicht gefeiert".

    Wenn ich sie richtig verstanden habe, sagte sie explizit, dass die Ferientage nicht entfallen.

    Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
    ----
    "Angst ist ein unfähiger Lehrer." Jean-Luc Picard

    ----

    "Urteile nie über einen Moderator dieses Forums, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist." (frei nach Firelilly)

  • Gerade bei der RP gelesen:

    Beschäftigte im Kita- und Schulbereich stehe es weiterhin frei, sich bei Bedarf testen zu lassen, betont Joachim Stamp. Dieses Angebot gelte bis zu den Osterferien und für bis zu sechs Tests.

  • und dann noch das:


    Eine Versetzungsgarantie werde man sich auch in diesem Jahr ganz genau anschauen, sagt Yvonne Gebauer. "Wir müssen sicherstellen, dass sich den Schülern keine Nachteile daraus ergeben."


    Werden also wieder alle versetzt ohne was zu leisten und zu zeigen. Das wird in den nächsten Jahren nicht gut sein.

Werbung