Corona-App

  • ich hatte einmal im Oktober einen Tag lang eine Fehlermeldung. Sonst lief/läuft sie fehlerfrei.

    Meine Beiträge werden auf einer winzigen Tastatur eines Tablets mit Autokorrektur geschrieben. Bitte entschuldigt Tippfehler. :mad:

  • Auch iOS? I

    Androidnutzer dürfen sich noch eine Weile gedulden, bis sie spannende Fehlermeldungen erhalten.

    Menja sawut Bolzboldowa.

    Für Miriam: меня совут болцболдова

    Für MissJones: меня совут больцболдова

    Für Satzliebhaber: Меня совут больцболдова.

    Weitere Erwähnung findet hier natürlich auch MarieJ.

    내 이름은 토끼입니다

  • Bei mir funktionierte der Datenabgleich nicht mehr. War ganz seltsam: Ich bekam erst eine Begegnung mit geringem Risiko angezeigt. Danach habe ich ein Update gemacht, weil ich dachte, dass mir dann das Datum angezeigt würde. Danach war die Begegnung weg und es stand wieder auf „Keine Risikobegegnungen", danach bekam ich eine Fehlermeldung und die Risikoberechnung tat es gar nicht mehr. Heute Morgen klappt es wieder. Aber die Risikobegegnung ist weiterhin verschwunden.

    Dödudeldö ist das 2. Futur bei Sonnenaufgang.

  • Die Risikobegegnungen werden lt. verlinkten Artikel anders bewertet (man hat die neuesten Erkenntnisse eingearbeitet) und ich erierinnere mich, gelesen zu haben, dass manche Risikobegegnung jetzt keine mehr ist.


    (Ich würde mich auch freuen.)

    Meine Beiträge werden auf einer winzigen Tastatur eines Tablets mit Autokorrektur geschrieben. Bitte entschuldigt Tippfehler. :mad:

  • Ich wohne in Hamburg und hab trotz täglichem Kontakt mit Menschen erst zwei Begegnungen mit geringem Risiko. Und ich hab die App seit dem Anfang auf dem Handy.

    Habe die App auch seit Beginn, arbeite in Hamburg und hatte bisher noch keine einzige Begegnung.

  • Ich habe die App auch drauf und habe eigentlich ständig eine oder mehrere Begegnungen mit niedrigem Risiko. Außer Schule (und in der GS hat kein Schüler die App!) bin ich eigentlich nur einkaufen oder mal im Park joggen.

    Ich frag mich, schlägt die auch an, wenn man Auto an Auto an der roten Ampel steht?

  • Ich frag mich, schlägt die auch an, wenn man Auto an Auto an der roten Ampel steht?

    Ja, denn Bluetooth weiß ja nicht, ob Karosserie zwischen dir und dem anderen Gerät ist.

    Die Weisheit des Alters kann uns nicht ersetzen, was wir an Jugendtorheiten versäumt haben. (Bertrand Russell)

  • Ich habe nicht alle 24 Seiten gelesen, aber falls es noch nicht genannt wurde: Es gibt eine Zusatz-App namens "Warn-App Companion". Die zeigt einem Ort und Uhrzeit der Kontakte an und man kann sich das ganze auch in einer Karte anzeigen lassen.


    m.E. ist das SEHR sinnvoll um einzuschätzen, ob ein Niedrigrisikokontakt wirklich ein solcher war: Draußen kurz aneinander vorbeigelaufen? Vermutlich kein Problem. Kontakt verließ gerade den Laden und ich marschierte dann 20 Minuten in seinen Aerosolen rum? Das war's mit Niedrigrisiko.

  • Ich habe nicht alle 24 Seiten gelesen, aber falls es noch nicht genannt wurde: Es gibt eine Zusatz-App namens "Warn-App Companion". Die zeigt einem Ort und Uhrzeit der Kontakte an und man kann sich das ganze auch in einer Karte anzeigen lassen.


    m.E. ist das SEHR sinnvoll um einzuschätzen, ob ein Niedrigrisikokontakt wirklich ein solcher war: Draußen kurz aneinander vorbeigelaufen? Vermutlich kein Problem. Kontakt verließ gerade den Laden und ich marschierte dann 20 Minuten in seinen Aerosolen rum? Das war's mit Niedrigrisiko.

    Hast du die? Ich stieß gestern im Playstore darauf und traute mich nicht, diese zu installieren,wegen der Root-Rechte: Da sind meine Kompetenzen & Kenntnisse einfach überschritten, darum ließ ich es dann, obwohl sich die App sinnvoll las!

  • Hast du die? Ich stieß gestern im Playstore darauf und traute mich nicht, diese zu installieren,wegen der Root-Rechte: Da sind meine Kompetenzen & Kenntnisse einfach überschritten, darum ließ ich es dann, obwohl sich die App sinnvoll las!

    Ja, schon länger. Kenne mich mit rooten auch nicht aus, habe das einfach nach Anleitung gemacht. Bisher funktioniert alles wie es soll.

  • Meine Warn-App hat sich heute über Nacht deinstalliert - ist vom Gerät verschwunden. Hat jemand ähnliches schon mal erlebt?

    sicher deinstalliert? Meine verschwindet bei Updates vom Desktop (oder wie das bei Handys heißt). Per suche find ich die aber wieder und kann sie auch wieder auf den Desktop legen.

  • Meine Warn-App hat sich heute über Nacht deinstalliert - ist vom Gerät verschwunden.


    Vorstellbar ist das bei einer App grundsätzlich, wenn es so in ihrem Code vorgegeben ist.

    Bei der Corona-Warn-App halte ich das für unwahrscheinlich; deren Code kenne ich aber auch nicht, weiß auch nicht, worüber du sie geladen hast.


    Was darüber hinaus denkbar ist, dass das Betriebssystem z.B. bei einem Update Apps nicht mehr akzeptiert und ausschließt oder eine Systemsicherung eingespielt worden ist, die die App noch nicht beinhaltete, auch dass eine App durch einen Eingriff "von außen" deinstalliert werden kann.

Werbung