lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage zur Anrechnung von Tätigkeiten als Ausbildungslehrer. Ich habe zwei Referendare in Ausbildung und bin natürlich auch in den UB-Stunden und der Nachbesprechung dabei. Nun ist es so, dass der erste UB + Nachbesprechung in meinen Freistunden stattfand. Ich war überrascht, dass im Gegensatz zu meiner Ref-Schule diese beiden Stunden als meine Freizeit angesehen wurden. Ich habe nichts angerechnet bekommen. Nun habe ich die Befürchtung, dass ich beim nächsten UB sogar eine Minusstunde bekomme, weil ich in einer Stunde ersetzt werden muss, wenn ich am UB teilnehme, was für mich als Klassenlehrer und Ausbildungslehrer selbstverständlich ist.

    Meine Frage: Kann es sein, dass ich tatsächlich für meinen Einsatz "abgestraft" werde? Ich empfinde die Situation als total unbefriedigend mit wenig Wertschätzung für die Masse an Arbeit in der LA-Ausbildung. Also nicht, dass es mir auf die 2 Stunden ankommt, ich unterstütze die Refs sehr gerne, mir geht es eher…
  • Neu

    Ich unterrichte seit mittlerweile fast 20 Jahren Spanisch an einem WG, inklusive Berufskolleg.

    Nun habe ich in diesem Schuljahr eine Spanischklasse von einem Kollegen übernommen, der krank geworden ist. Dieser hat mir die Klasse als "sehr nett" beschrieben, wie auch andere Kollegen, die dort unterrichten. Das einzige, was ich in den letzten Wochen mitbekommen habe, war dass es wohl bei einem eigentlich sehr beliebten Kollegen einen Klassenbucheintrag gab, dass es zu laut war.

    Habe mich von Anfang an sehr auf den Unterricht gefreut und bin gleich "in die vollen" gegangen, habe aber ziemlich schnell gemerkt, dass bei vielen der Leistungsstand eher mäßig ist.
    Dazu kam, dass ich quasi ab der 1. Stunde in der ich ja noch gar nicht unterrichtet hatte einerseits mit Dauerfragen bombardiert wurde andererseits direkt eine negative Stimmung herrschte. Beispiel: habe mich freundlich verabschiedet und einige Schüler haben mich nachgeäfft.

    Kurz danach gab es auch Schüler, die den Unterricht…
  • Neu

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,


    vor einiger Zeit habe ich mich aufgemacht und neben meiner Unterrichtstätigkeit berufsbegleitend den Masterstudiengang eEducation an der Fernuniversität in Hagen studiert. Dieser Studiengang befasst sich mit dem breiten Feld von Bildungs- und Medienwissenschaft und beinhaltet auch einen großen Teil Statistik und Evaluation.


    Im Rahmen meiner Masterarbeit habe ich mich mit digitalen Spielen und deren Rolle im Schulunterricht der Sekundarstufe 1 beschäftigt. Nun untersuche ich im Rahmen einer Studie die Einstellungen und Erfahrungen der Lehrkräfte zum Forschungsgegenstand.


    Da ich für meine Forschung ca. 250 Fragebögen von Lehrkräften brauche, bin ich um jede Mithilfe des Ausfüllens und/oder Weiterleitens sehr dankbar. Die Befragung ist selbstverständlich anonym. Sie finden den Fragebogen unter



    https://www.soscisurvey.de/digitaleSpieleSigg/


    Das Ausfüllen dauert weniger als fünf Minuten und ist mir eine ganz große Hilfe. Gerne kann ich Ihnen…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Vorbereitung auf das Referendariat

33

Miss Jones

Krankheit vor dem Wochenende - fehlende Krankmeldung und Konsequenzen

83

Sawe

Kopfhörer für den Schulgebrauch

10

pepe

Sind Klassenfahrten in jedem Fall verpflichtend?

354

WillG

Referendariat

11

Selidiezweifelt

Letzte Aktivitäten

  • Miss Jones -

    Hat eine Antwort im Thema Vorbereitung auf das Referendariat verfasst.

    Beitrag
    Zitat von fossi74: „ Leider verschwinden die tollen skills allzu leicht hinter der schlunzigen Fassade. Kleider machen Leute - das ist nicht nur der Titel einer von Generationen von Achtklässlern als stinklangweilig empfundenen Novelle von Gottfried…
  • Zitat von Sawe: „ In der Schule wurde mir letztens gesagt, ab dem 3. Tag wäre gesetzlich vorgeschrieben eine Krankmeldung vorzulegen. “ Naja, verbuche es unter "Lehrer (hier wohl Schulleiter) und Rechtskenntnisse Verhalten sich zueinander wie…
  • Miss Jones -

    Mag den Beitrag von WillG im Thema Vorbereitung auf das Referendariat.

    Like (Beitrag)
    OT: Wir hatten einen Seminarlehrer, der uns Männer gerne im Anzug mit Krawatte gesehen hätte, und das mehr oder weniger deutlich immer wieder angedeutet hat. Erst als wir regelmäßig nur zu seinen Seminarsitzungen jeder eine Krawatte angelegt haben,…
  • Miss Jones -

    Mag den Beitrag von CDL im Thema Vorbereitung auf das Referendariat.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Fallen Angel: „Hallo, ich starte bald in mein Referendariat und wollte Mal in die Runde fragen, ob ihr euch darauf vorbereitet habt oder was ihr im Nachhinein gerne schon vorher gemacht hättet. Macht es Sinn, dass man schon Materialien…
  • CDL -

    Hat eine Antwort im Thema Vorbereitung auf das Referendariat verfasst.

    Beitrag
    Behinderung kann man im Ref geltend machen um ggf.eine wohnortnahe Schule zugewiesen zu bekommen. Klappt nur dummerweise nicht zuverlässig (auf die Bedürfnisse von Eltern wurde bei der Schulzuweisung besser geachtet bei uns, ich musste mir zu Beginn…
  • Zitat von Sawe: „ In der Schule wurde mir letztens gesagt, ab dem 3. Tag wäre gesetzlich vorgeschrieben eine Krankmeldung vorzulegen. “ Naja, verbuche es unter "Lehrer (hier wohl Schulleiter) und Rechtskenntnisse Verhalten sich zueinander wie…
  • Sawe -

    Hat eine Antwort im Thema Krankheit vor dem Wochenende - fehlende Krankmeldung und Konsequenzen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von CDL: „Angestellt oder verbeamtet @Sawe? “ @CDL Verbeamtet!
  • CDL -

    Mag den Beitrag von WillG im Thema Vorbereitung auf das Referendariat.

    Like (Beitrag)
    @Kiggie Ich bin inhaltlich ganz bei dir. Aber vielleicht ist das Ref nicht der richtige Zeitpunkt, so etwas durchzukämpfen - einerseits von der eigenen Position her, andererseits weil man in dieser Zeit einfach ganz andere Baustellen hat. Später…
  • CDL -

    Mag den Beitrag von state_of_Trance im Thema Vorbereitung auf das Referendariat.

    Like (Beitrag)
    Kiggie, du hast nie richtig auf dem Land gewohnt, oder? Da gibt's Schulen zu denen kommt man nur mit dem Bus der Schüler zur ersten Stunde und auch nur dem typischen Schüler Wohnort.
  • CDL -

    Mag den Beitrag von Lehramtsstudent im Thema Vorbereitung auf das Referendariat.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Kiggie: „War der Führerschein und das Auto Einstellungskriterium? Ich richte meine Termine immer so aus, dass ich sie mit Öffentlichen schaffe, ansonsten sage ich das entsprechend. Auch im Ref habe ich das so gehandhabt. “ Das wird…