Komische Dinge, die ihr wegen des Shutdowns tut...

  • Zum Glück läuft unsere Notenkonferenz nicht per Videotelefonie. Sonst müsste ich aufräumen, Fenster putzen und Haare waschen.

    Ich habe eine externe Kamera. Die kann ich so stellen, dass man die Decke und ein Stück Wand sieht. :pirat:

    Menja sawut Bolzboldowa.

    Für Miriam: меня совут болцболдова

    Für MissJones: меня совут больцболдова

    Für Satzliebhaber: Меня совут больцболдова.

    Weitere Erwähnung findet hier natürlich auch MarieJ.

    내 이름은 토끼입니다

  • Ich habe eine externe Kamera. Die kann ich so stellen, dass man die Decke und ein Stück Wand sieht. :pirat:

    Wollt ich auch gerade sagen... bzw. empfiehlt sich da ein Laptop - hilft allerdings nicht bei der Sache mit dem Duschen... obwohl, könnte natürlich zu sehr interessanten Konferenzen führen... wie diese Video-familien-Konferenz, die durchs Internet ging, bei der eine der Beteiligten wohl vergessen hat, dass es Video ist und aufs Klo gegangen ist...:D

    "Et steht übrijens alles im Buch, wat ich saje. ... Nur nit so schön." - Feuerzangenbowle

  • Ich mache Sport, was für mich sehr ungewöhnlich ist :grimmig: Meine Schülern werden sich nach den Ferien bestimmt wundern, warum Frau Hannelotti plötzlich ohne atemnot in den dritten stock kommt :pfeifen:

    Und fensterputzen. So hell war es bei mir noch nie :flieh:

  • Ich hab Bananenbrot gebacken... gar nicht so schlecht (so viel zum Thema ich esse mehr als sonst...:grimmig:)

    "Et steht übrijens alles im Buch, wat ich saje. ... Nur nit so schön." - Feuerzangenbowle

  • Was mehr geworden ist: Sport, putzen, aufräumen, sortieren, kochen, jogginghose, schlafen, Konsolenspiele, fernsehn.

    Was weniger geworden ist: Haare waschen, duschen, schminken, "ausgehkleidung" tragen, Geld ausgeben, Wäsche waschen, autofahren.


    Ob das eine positve oder negative Bilanz ist, stelle ich einfach mal offen in den raum :pfeif:

  • Ich hab grad angefangen meinem Mann die Haare zu schneiden.

    Als wir noch Studenten waren, was das einfacher: Hundeschermaschine ansetzen und dann unerschrocken drüber.

    Inzwischen hat sich das ein wenig geändert - ich musste mir erst einen Vortrag anhören, wie seine Haar-Fee das immer macht. :sterne:

    Gott sei dank ist grad wieder 'ne TelKo dazwischen gekommen...

  • jotto-mit-schaf

    Hat den Titel des Themas von „Komische Dinge, die ihr wegen Shutdown tut...“ zu „Komische Dinge, die ihr wegen des Shutdowns tut...“ geändert.
  • Komische Sachen: Threadtitel verändern. Sorry, aber ich MUSS einfach irgendetwas korrigieren. Und die Tippfehler meiner Eltern im Familienchat habe ich aufgegeben, dann krieg ich Ärger. :autsch:

    Bolzbold #5

    Gutmensch und Spaß dabei (= das GG und der Diensteid sind schon 'ne gute Sache 😉)

    "Und hast du die Ausrufezeichen bemerkt? Es sind fünf. Ein sicheres Zeichen dafür, dass jemand die Unterhose auf dem Kopf trägt." (T. Pratchett)

  • Hey, rote Ameise - jotto hat dich getoppt. Sie hat den Threadtitel gewienert. Wow. ;)

    Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
    ----
    "Angst ist ein unfähiger Lehrer." Jean-Luc Picard

    ----

    "Urteile nie über einen Moderator dieses Forums, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist." (frei nach Firelilly)

  • Fensterputzen? Tsss, ihr Anfänger!

    Ich habe die Backofentür ausgehängt und alle vier verflixten Glasscheiben darin gewienert.

    Ha!

    Die kann man aushängen? *Plan für morgen mach*

    Bolzbold #5

    Gutmensch und Spaß dabei (= das GG und der Diensteid sind schon 'ne gute Sache 😉)

    "Und hast du die Ausrufezeichen bemerkt? Es sind fünf. Ein sicheres Zeichen dafür, dass jemand die Unterhose auf dem Kopf trägt." (T. Pratchett)

  • Ich habe es mal bei unserer Backofentür probiert, habe aber nicht 'rausfinden können, wie oder ob man die Scheiben noch weiter auseinandernehmen kann.

    Einige Dinge, die ich gerade mache und sonst eher selten, wurden hier schon genannt: (unnötigerweise) Klopapier sparen, jeden Tag spazieren gehen, das Auto kaum noch nutzen. Außerdem stelle ich fest, dass ich mit vielen Freunden, Bekannten und Verwandten regelmäßig kommuniziere (tatsächlich per Festnetztelefon oder Telefonate am Handy oder aber per WhatsApp), wozu wir sonst im "normalen" Alltag eher selten kommen.

    Komisch finde ich, dass ich wirklich bei jedem Händewaschgang leise zweimal "Happy Birthday" singe.

  • Meine Familie und ich haben uns die Quizkarten für "Herr der Ringe " für Trivial Pursuit besorgt ... und spielen jetzt. Obwohl ich die Bücher vor längerer Zeit gelesen habe (zugegeben öfter) und meine Frau und Tochter die Filme fast auswendig kennen ... schlag ich mich gar nicht so schlecht (und einige Fragen sind echt hart).

  • Mir kam gestern eine ganz verwegene Idee, wie ich meinen Bewegungsmangel noch ausgleichen könnte: Treppensteigen. Wir wohnen im 8. Stock. :hitze:


    Edit: Und wenn ich noch weiter verzweifle, dann gibt es über uns noch weitere 8 Stockwerke sowie zwei Kellergeschosse.

    ==============================


    Noch schlimmer? Was kann denn noch schlimmer sein? Jehova! Jehova! Jehova!

  • Mir kam gestern eine ganz verwegene Idee, wie ich meinen Bewegungsmangel noch ausgleichen könnte:

    tapfer !!:geschenk:

    ich gestehe aber auch, dass ich jetzt immer in den oberen Stock zur Toilette gehe. Und nicht mehr alles, was hoch muss, auf die Treppe lege fürs nächste Mal Hochgehen, sondern es gleich nach oben bringe.


    mein Gott, liest sich das irre:ohh:

  • Bananen hätte ich auch massig. Habt ihr auch mehr Essen da als sonst?

    Mehr Essen? Nein? Wieso? Gibt es einen Grund? :pfeifen:

    Apropros: Rewe hat Barilla-Nudeln zum Schnäppchenpreis rausgeworfen vor nicht allzuvielen Wochen. Ich habe jetzt viele Nudeln. Außerdem entdecke ich, was ich noch so im Tiefkühlschrank habe. War schon 9 Tage nicht einkaufen.

    Menja sawut Bolzboldowa.

    Für Miriam: меня совут болцболдова

    Für MissJones: меня совут больцболдова

    Für Satzliebhaber: Меня совут больцболдова.

    Weitere Erwähnung findet hier natürlich auch MarieJ.

    내 이름은 토끼입니다

  • tapfer !!:geschenk:

    ich gestehe aber auch, dass ich jetzt immer in den oberen Stock zur Toilette gehe. Und nicht mehr alles, was hoch muss, auf die Treppe lege fürs nächste Mal Hochgehen, sondern es gleich nach oben bringe.


    mein Gott, liest sich das irre:ohh:

    Sehr cool!
    Gerade diese Alltagsbewegung, die ich sonst in der Schule habe, fehlt mir aber. Also eben in der Pause runter ins Lehrerzimmer, danach wieder hoch etc. pp.

  • Komische Sachen: Threadtitel verändern. Sorry, aber ich MUSS einfach irgendetwas korrigieren. Und die Tippfehler meiner Eltern im Familienchat habe ich aufgegeben, dann krieg ich Ärger. :autsch:

    Ja, ich fand den Titel auch komisch klingend, bin aber nicht drauf gekommen, was ich verändern soll... Hab mein Hirn wohl ausgeschalten

Werbung