lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Ich hatte mir kürzlich ausschließlich negative Erlebnisse von Referendar*innen und Lehrer*innen durchgelesen. Da ging es zum Beispiel um arge Beleidigungen seitens der SuS gegenüber den LuL an Brennpunktschulen, aber auch an regulären Schulen.


    Wenn ihr auf euer gesamtes bisheriges Arbeitsleben zurückblickt, welche Erfahrungen überwiegen da? Die guten oder die schlechten? Mit Letzterem meine ich komplett chaotische Zustände bezogen auf die Klasse oder einzelne aber sehr respektlose SuS.

    Kann man es vermeiden auf eine Brennpunktschule versetzt zu werden? (EDIT: bzw. in eine solche eingesetzt zu werden?)
  • Neu

    Folgender Fall:

    Die Mutter eines problematischen Schülers wünscht ein Elterngespräch mit dem gesamten Klassenteam inklusive Abteilungsleitung. Sie teilt dem Klassenlehrer mit, dass sie von 9 bis 17 Uhr arbeiten müsse und daher einen Gesprächstermin nach 18 Uhr wünsche.
    Der Klassenlehrer lehnt ab, mit der Begründung, er biete Sprechzeiten nach Absprache im Zeitraum von 8 - 16 Uhr an, danach sei er nicht mehr in der Schule und die anderen Teammitglieder vermutlich auch nicht.

    Die Mutter geht nun zur SL und beschwert sich. Die SL weist den Klassenlehrer und das Team an, einen Termin nach Wunsch der Mutter zu ermöglichen. Der Klassenlehrer wendet ein, dass er keinen Arbeitsplatz in der Schule habe (ein Problem, das immer wieder im Kollegium hoch kocht) und daher im häuslichen Arbeitszimmer arbeiten müsse und daraus das Recht ableite, nach seinem Unterricht spätestens ab 16 Uhr die Schule zu verlassen, um zuhause seinen weiteren dienstlichen Verpflichtungen nachzugehen. Der Einwand…
  • Neu

    Liebe Forumsmitglieder,

    wie ich vor ein paar Wochen schon einmal geschrieben habe, fühle ich mich an meiner neuen Schule weder wohl, noch ist dort das Arbeiten eine Freude, was an verschiedenen Gründen liegt. 'In meinen letzten 8 Jahren ist dies wirklich die "schlimmste" Schule. Veränderungen sind kaum durchsetzbar, Unterstützung durch die Schulleitung und auch die Wertschätzung, was ich sehr wichtig finde, fehlen völlig. Es fängt mit dem Stundenplan an und hört mit der Schülerklientel auf. Ich möchte das hier aber nicht weiter ausführen, zum einen weil Kollegen auch hier mitlesen können, zum anderen würde es hier auch zuweit führen.
    Ich bin an dieser Schule wirklich mit meinen Kräften am Ende und möchte einen Versetzungsantrag stellen (Schule in NRW).

    Ich weiß, dass ich im Grunde die wirklich Gründe nicht reinschreiben kann. Hat jemand eine Idee, wie ich die Begründung so formulieren könnte, dass meine Chance auf eine Versetzung zumindest erhöht werden? Dass ich mich mit dem…
  • Neu

    Liebe Lehrkräfte,


    mein Name ist Laura Schmitt und schreibe in der Arbeitsgruppe für Unterrichtsqualität in heterogenen Kontexten der Universität Mannheim gerade meine Abschlussarbeit.


    Dabei interessiere ich mich vor allem für Interaktionen zwischen Schüler*innen. Mit Ihrer Teilnahme können Sie helfen Licht ins Dunkle zu bringen. In der Studie interessiert mich vor allem Ihre Einschätzung zu verschiedenen schulischen Situationen in denen Schüler*innen miteinander interagieren. Ganz besonders interessant ist für mich Ihre Einschätzung auf Basis Ihrer eigenen Erfahrungen als Experte bzw. Expertin. Deshalb suche ich für meine Studie insbesondere erfahrene Lehrkräfte bzw. Personen, die schon einmal als Lehrkraft gearbeitet haben.


    Die Studie dauert nur 5-10 Minuten. Unter dem folgenden Link können Sie an der Studie teilnehmen:


    ww3.unipark.de/uc/schuelergruppe/

    Mit Ihrer Teilnahme würden Sie mir sehr helfen, denn ich brauche noch…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Frage an alle Lehrer*innen

13

keckks

Versuch Wolkenbildung

9

s_sannisu

Wir Lehrer verdienen immer viel weniger als in vergleichbaren anderen Berufen ...

203

Kapa

Die Zukunft der Elektromobilität

1

Martin123

SL verlangt Elterngespräch auch am späteren Abend zu ermöglichen

13

DeadPoet

Letzte Aktivitäten