lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Liebe Mitforistinnen und -foristen.


    Das Referendariat wird in diesem Forum ganz unterschiedlich beurteilt und bewertet. Ich möchte etwas zu dieser Diskussion beitragen. Ich habe mich entschieden, dies in Form zweier kleiner Geschichten zu machen. Hierbei verwende ich die Terminologie eines norddeutschen Bundeslandes ("Mentoren" sind die betreuenden Lehrer an der Schule, die externen Ausbilder und Prüfer sind die "Studienleiter").


    Viel Spaß beim Lesen :)

    ***

    1. Studienreferendar Rebell beherrscht seinen Unterrichtsstoff fachlich sicher. Er hat Lebens- und Berufserfahrung. Vor dem Eintritt in das Referendariat war er ein Jahr Vertretungslehrer und hat sich dort einen Grundstock an Materialien und Methoden zurechtgelegt, die in vielen Fällen funktionieren. Er arbeitet effektiv und ist dem Lehrerberuf als Persönlichkeit gewachsen. Die Rückmeldungen von Schülern, Eltern und Schulleitung während seiner Zeit als Vertretungslehrer waren positiv.


    Die ersten Unterrichtsbesuche von Rebell…
  • Neu

    Liebe Forenmitglieder,

    nach den Ferien findet direkt am Montag eine Widerspruchskonferenz statt, an der ich das erste mal teilnehmen werde.
    Kann mir bitte einer erklären oder Internetquellen angeben, wo der Ablauf einer Widerspruchskonferenz beschrieben wird.
    Einige Fragen die mich quälen sind:
    Wie ist der Ablauf?
    Darf der Schüler / die Schülerin daran teilnehmen oder ein gesetzlicher Vertreter?
    Wie lange dauert solch eine Konferenz ?
    Habt ihr schon solche eine Widerspruchskonferenz miterleben können?(blieb dementsprechend die Note oder wurde sie noch einmal verändert?)


    Danke schon einmal im Voraus
  • Neu

    Wie gut kennen sich Leute in den Bereichen Lernen, Kreativität und Gehirn aus?

    In meiner Masterarbeit gehe ich genau dieser Frage nach und bin auf eure Unterstützung angewiesen. Für (kommende) Lehrer*innen ist das ganze, denke ich, ein sehr wichtiges Thema und leider kursieren weiterhin viele falsche Auffassungen.
    Die Online-Umfrage dauert lediglich 4-5 Minuten und du hast die Möglichkeit, dir nach Abschluss der Studie die korrekten Antworten zuschicken zu lassen und so deinen Wissensschatz in den Bereichen Lernen und Kreativität zu vergrößern.

    Mach jetzt mit unter https://diffpsych-unigraz.limequery.com/259253?lang=de!

    Bei Fragen kannst du dich gerne bei mir per Mail melden: martin.karstendiek@edu.uni-graz.at
  • Neu

    Für NRW gibt es eine neue Handreichung für den Rechtschreibunterricht -
    schulentwicklung.nrw.de/cms/gr…nrw/startseite/index.html
    Dort findet sich auch ein interaktiver Wortfilter.

    Den Schulen ging ein Link zu, mit dem die konkreten Nomen des Grundwortschatzes bebildert werden können.

    Meine Frage:
    Gibt es schon bei euch schon konkrete Gedanken über die Umsetzung? Es würde ja Sinn machen, dass wir aus NRW gemeinsam praktische Überlegungen anstellen.

    LG
    flip
  • Neu

    Hallo,

    ich habe mich mit dem Thema noch nicht wirklich beschäftigt, aber vieleicht kann jemand ganz kurz was dazu sagen. Fächer sind Mathe/Geo.

    1) Hat sich geklärt. Wichtig für das Ref sind anscheind ob man Mangelfächer hat und es zählt nur die Note aus dem Master, nicht die aus dem Bachelor.
    2) Selbe Frage für eine Planstelle, nur die Bewertung aus dem Ref oder auch die aus Master und sogar Bachelor?
    3) Wie läuft ganz grob die Beurteilung/Benotung im Ref ab nach dem Master? Ich weiß lediglich von Unterrichtsbesuchen und eben wertung dieser, gibt es da noch was? Irgendwelche anderen Prüfungen, zb eine Fachliche noch?
    4) Ganz naiv gefragt: Wie findet man später eine Planstelle, die Note im Ref ist ja ein Hauptkriterium. Wird man vom Bundesland einer Schule zugewiesen? "Wünscht" man sich da eine Gegend? Zb man will in einer Schule in Hannover unterrichten? Bewirbt man sich parallel selbstständig bei seinen Wunschschulen und hat dann ein Bewerbungsgespräch mit dem Schullteiter? Wie…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Impfpflicht gegen Masern

143

yestoerty

Verbeamtung - lohnt es sich wirklich oder nur Augenwischerei?

88

Elena V

Regelstudienzeit Angst

22

state_of_Trance

Versuch einer Bewertung des Referendariats: Zwei Geschichten​

4

jotto-mit-schaf

Umwandlung unserer GS in eine Ganztagsschule - Unklarheiten

18

Schneehuhn

Letzte Aktivitäten