Wie viele Lesezeichen/Favoriten habt ihr im Browser?

  • Gerade kurz durchgezählt: Sind 30 Lesezeichen, alle noch aktuell und kurz-, wie langfristig relevant. Sollte mich mal die Sommerferiendemenz unserer SuS packen, könnte ich diese also dennoch zu Schuljahresbeginn wiederfinden. ^^

    "Benutzen wir unsere Vernunft, der wir auch diese Medizin verdanken, um das Kostbarste zu erhalten, das wir haben: unser soziales Gewebe, unsere Menschlichkeit. Sollten wir das nicht schaffen, hätte die Pest in der Tat gewonnen. Ich warte auf euch in der Schule." Domenico Squillace

  • Immerhin bin ich hier kein extremer Exot, wenn ich Lesezeichen, Dokumente und offene Tabs nutze :saint:

    An die 500 Lesezeichen würde ich sagen. Wobei die a) unsortiert sind b) nur gelesene und merkenswerte Dinge beinhalten. Was ich noch lesen will, ist dann ein offener Tab. Ich versuche immerhin, nur ein Fenster offen zu halten und alle Tabs zugleich sehen zu können. Ich lebe dauerhaft am Limit :D

  • Viele. Sortiert in Ordnern und Unterordnern. Ab und zu nehme ich mir mal ein Thema vor und räume auf. Offene Fenster mag ich gar nicht. Ich schließe ständig alles (und muss ggf. die immer selben ständig wieder öffnen, wie z.B. Wetter und Nachrichten). Offene Fenster/Tabs sind für mich wie ein zugemüllter Schreibtisch, furchtbar. Also laufend weg, was weg kann. Dafür brauche ich dann aber die Lesezeichen, um schnell (ohne zu suchen) die benötigten Seiten wieder zur Hand zu haben.

  • Ab einer bestimmten Menge und entsprechenden Unterordnern hält sich die Übersichtlichkeit in Grenzen.

    Hängt vom System ab😀

    Bei mir ist das ähnlich wie mit meinen Büchern im Regal: Ich weiß irgendwie einfach, was wo steht, auch ohne, dass ich die sortiere. Da hab ich vermutlich einfach ein gutes Gedächtnis für.

    Da die Anzahl der Links insgesamt aber sehr groß geworden ist, habe ich doch etwas sortiert und mein Sortiererei in Ordner so angelegt, dass ich alles finde.

    Die Weisheit des Alters kann uns nicht ersetzen, was wir an Jugendtorheiten versäumt haben. (Bertrand Russell)

  • *guckt auf den Schreibtisch*

    Ähm. Also ich mag ja offene Tabs. Ähm

    Immerhin findest du die Buchstaben auf der Tastatur noch. Oder schreibst du per Spracheingabe?

    Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
    ----
    "Angst ist ein unfähiger Lehrer." Jean-Luc Picard

    ----

    "Urteile nie über einen Moderator dieses Forums, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist." (frei nach Firelilly)

  • Immerhin findest du die Buchstaben auf der Tastatur noch. Oder schreibst du per Spracheingabe?

    Nur beim Autofahren.


    Neee, es ist halt nur zuwenig Schreibtisch für zwei Monitore, nen 3D-Drucker, zwei Rollenspielbücher, die drei unerledigten Briefe, das Ringlicht, das Werkzeug und meine Schreibutensilien. *hust*

  • Den 3-D-Drucker und die Rollenspielbücher kannst du gerne auf meinem Schreibtisch abstellen, wenn dir das hilft. :)

    Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
    ----
    "Angst ist ein unfähiger Lehrer." Jean-Luc Picard

    ----

    "Urteile nie über einen Moderator dieses Forums, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist." (frei nach Firelilly)

  • Lesezeichen: 1800? Die meisten historisch, sind sortiert, davon brauche ich aktiv vielleicht 50 immer wieder mal. Aber das meiste läuft über Tabs, vielleicht 20 oder so. Die wichtigsten Adressen habe ich im Kopf.

    Bitte, erkläre es mir nicht noch einmal. Ich glaube, ich verstehe sehr gut, was du meinst, ich teile nur deine Meinung nicht (halte sie vielleicht sogar für falsch, oder verwerflich). Das liegt nicht daran, dass ich dich nicht verstehe. Es scheint etwas anderes zu sein, was mich inkompatibel zu deiner Ansicht macht. Fern ist es von mir, irgendwem Schuld zuweisen zu wollen - so oder so, es liegt nicht am Missverstehen, wirklich nicht.

  • Wo legt man denn soviele Lesezeichen ab?

    In meiner Browser-Zeile stehen 15, wovon zwei oder drei gelegentlich ausgetauscht werden. Dann gibt's da noch einen übergeordneten Ordner für ein Projekt. Drei Seiten rufe ich immer so auf.

  • Wo legt man denn soviele Lesezeichen ab?

    In meiner Browser-Zeile stehen 15, wovon zwei oder drei gelegentlich ausgetauscht werden. Dann gibt's da noch einen übergeordneten Ordner für ein Projekt. Drei Seiten rufe ich immer so auf.

    Man kann die Lesezeichen in der Browserzeile ohne Namen/mit abgekürztem Namen anlegen (z. B. das Lehrerforen-Symbol erkenne ich auch ohne Namen dahinter), ansonsten sind wohl oft auch normale Favoriten dabei, die nicht in der Zeile erscheinen können (z. B. bei den 1800 von Herr Rau kann ich es mir anders nicht vorstellen).

    Bildung ist die Fähigkeit, fast alles anhören zu können, ohne die Ruhe zu verlieren oder das Selbstvertrauen. (Robert Frost)

    Bildung kann einen sehr glücklich und gelassen machen. (Günther Jauch)

    Was nützt es dem Menschen, wenn er Lesen und Schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überlässt? (Ernst R. Hauschka)




  • Ein paar 100 wohl. Hauptsächlich Giterrentabs,Texte und Noten. Da ist jedesmal neu googlen blöd, weil sich die Qualität der Treffer massiv unterscheidet.


    Falls dienstliche gemeint waren: null.

    Don't ask me what I think of you, I might not give the answer that you want me to.

    (Fleetwod Mac - Oh Well)

  • Da habe ich mich gefragt, wie groß die Anzahl eurer Lesezeichen ist und ob ich eher mehr oder eher weniger Lesezeichen habe.

    3


    nachdem ich vor 15 Monaten einen neuen Laptop gekauft hatte, habe ich die Lesezeichen drastisch reduziert. Da waren so viele gespeichert, die ich nie (in Worten: NIE) wieder angeschaut hatte...

  • Ich habe sehr viele und auch viele in Ordnern sortiert. Manche nutze ich oft manche weniger oft, sehr wenige praktisch gar nicht. Ich zähle jetzt nicht nach aber es sind sicher 50 insgesamt.

    Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.


    Albert Einstein

  • Wo legt man denn soviele Lesezeichen ab?

    Mein Browser hat im Menü eine Rubrik "Lesezeichen". Man kann dort eine Ordnerstruktur einrichten und darunter speichern (mit Tastenkürzel und Auswahlmenü). Das Menü kann man dann in einem extra Browserfenster öffnen.

    Klassenregel Nr. 17: "Niemand lecke am Würstchen des anderen."

    Klassenregel Nr. 20: "Ich helfe anderen beim Angeln."

  • Ich habe mir alle, die hier so organisiert sind als Vorbild genommen und habe meine (viel zu vielen) offene Tabs geschlossen. Danke für die Motivation! Mal sehen, wie lange es so ordentlich bleibt...

Werbung