lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Da ich jetzt erfolgreich mein 1.Staatsexamen abgelegt habe (LA
    Gymnasium) überlege ich im nächsten Semester noch auf Mittelschule
    umzusatteln, da die Einstellungsschancen da dort bis 2020 sehr gut
    aussehen laut der aktuellen Prognosen.
    Was mich noch interessieren
    würde ist, wie die Versetzungspraxis in der Regel so abläuft, denn uns
    wurde immer gesagt, dass man nach dem Ref meistens erstmal im Süden
    Bayerns anfängt weil da der meiste Bedarf ist und sich dann, so man
    will, Stück für Stück nach Norden bewerben kann.
    Meine Frau arbeitet
    hier in meinem Heimatort, Kinder wollen wir allerdings keine. Ist ja
    insofern wichtig, als man bei der Versetzung bevorzugt wird wenn man ein
    paar "Familienpunkte" hat.
    Wenn ich jetzt also auf Mittelschule
    wechseln sollte, sagen wir 2020 spätestens mit dem Ref fertig sein
    sollte und erstmal irgendwo im Süden lande, wie lange dauert das
    erfahrungsgemäß so im Schnitt, bis man z.B. zurück in Oberfranken ist?
    Mir
    ist die Nähe zum Heimatort halt wichtig…
  • Neu

    Hallo zusammen,
    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, denn momentan weiß ich einfach nicht mehr wie es weitergehen kann.
    Ich bin Referendarin am Seminar in Reutlingen und bin jetzt durch die Lehrprobe im Fach Mensch und Umwelt gefallen. Das verwirrende ist, dass für mich die angegebenen Gründe für eine Erklärung zum Durchfallen nicht gereicht haben. Mein zweiter Unterrichtsbesuch in dem Fach verlief ganz gut. Die Lehrbeauftragte hatte mir damals empfohlen bei Gruppenarbeiten den Zeitmanager zu spielen. Also nach abgelaufener Zeit die Arbeiten der Kinder zu unterbrechen und sie in die nächste Arbeitsphase zu schicken. Ihre Begründung war, dass dies auch Differenzierung sei, denn nicht jede Gruppe könnte die Aufgabe gleichermaßen gut bearbeiten. Gesagt getan. Das habe ich dann eben auch in der Lehrprobe gemacht und bin aus dem Grund durchgefallen. Eine gute Reflexion im Anschluss hat nichts verändern können.

    Ich fühle mich ungerecht behandelt. Ich habe das Gefühl, dass gar keine…
  • Neu

    In der Schule kommen immer mehr Eltern mit Bescheinigungen, dass ihr Kind unter ADS und einer Rechtschreibstörung leide und beantragen einen Nachteilsausgleich. Aktuell ist in meiner Klasse 9 eine Schülerin, bei dem ein Nachteilsausgleich beantragt werden soll. Wenn ich die offiziellen Dokumente richtig deute, ist ADS kein Grund für einen Nachteilsausgleich (es steht dort nirgendwo explizit das Wort "ADS" und es ist nur die Rede von Störungen wie Autismus-Spektrum-Störung). Eine konkrete Förderung in der Schule hat nur in den Klassen 5 und 6 stattgefunden. In der Schule fällt die Schülerin eher dadurch aus, dass sie sich vor Leistungsüberprüfungen und wenn er längere Hausaufgaben vorlegen muss, wegen Krankheit abholen lässt, sie bei Anwesenheit "das Heft vergessen" hat, in Klassenarbeiten schreibt sie gedanklich sehr chaotisch.

    Wie verfahrt ihr an euren Schulen mit solchen Schülern (Es geht hier konkret um die Lage in NRW)?

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Hauptschule Neukölln Englisch Deutsch Ethik Französisch

24

katta

Wie von workoholic abgrenzen?

15

Micky

Auslandsjahr (englischsprachig) ohne hohe Kosten - minderjährige Schülerin

19

Xiam

Versetzung Lehramt Bayern - Wartezeit

6

fossi74

Nachteilsausgleich in Klasse 9 wegen ADS und isolierter Rechtschreibstörung beantragt

13

Lisam

Letzte Aktivitäten

  • katta -

    Hat eine Antwort im Thema Hauptschule Neukölln Englisch Deutsch Ethik Französisch verfasst.

    Beitrag
    Zitat von DerLukas: „Hallo Katta, kann man auch Französisch fachfremd unterrichten? Dieses fachfremde Unterrichten ist etwas komisch weil wieso studiert man z.B. ewig und aufwändig Philosophie, und dann kann man das einfach auch so unterrichten. Das…
  • Micky -

    Hat eine Antwort im Thema Wie von workoholic abgrenzen? verfasst.

    Beitrag
    Oder das Abwenden. Ich habe mich an die nächsthöhere Instanz gewendet und die hat mir ganz deutlich gesagt, dass sich nichts ändern wird und ich mir Alternativen suchen soll. Sie heißt die Methoden der Kollegin auch nicht gut, ihr sind aber die…
  • Xiam -

    Hat eine Antwort im Thema Auslandsjahr (englischsprachig) ohne hohe Kosten - minderjährige Schülerin verfasst.

    Beitrag
    Zitat von papperlapapp: „Zitat von Xiam: „Zitat von papperlapapp: „Die work & travel in Australien/ Neuseeland Generation :D “ Ist aber anscheinend doch echt teuer. Australien z.B. setzt zur Erteilung eines Visums wohl voraus, dass man mindestens 3.000…
  • fossi74 -

    Hat eine Antwort im Thema Versetzung Lehramt Bayern - Wartezeit verfasst.

    Beitrag
    Zitat von WillG: „Hängt im Prinzip von der konkreten Umsetzung des Wechsels ab. “ Musste gestern herzhaft lachen, als ich in der Zeitung von der fünfstündigen Aussprache Seehofer - CSU-Fraktion las. Da war der Horsti aber ganz schlecht in Form,…
  • Hallo! Ich finde, du machst dir viel zu viele Gedanken, was dir vielleicht an einem Fach nicht gefallen könnte. Wenn du dich gar nicht entscheiden kannst, dann würfle halt. Was mir übrigens hier eindeutig zu kurz kommt ist, dass du eben sagst, nicht…
  • Irgendwie frage ich mich, was du dir vorstellst unter einem Studium :gruebel: Du möchtest gerne Aufsätze korrigieren? Ja, dann werde eben Deutschlehrer. Und ja, im Studium macht mnan gewisse Dinge, deren Zweck man als Student vll nicht einsieht --so wie die…
  • kecks -

    Hat eine Antwort im Thema Versetzung Lehramt Bayern - Wartezeit verfasst.

    Beitrag
    ...was will sagt. zudem haben wir nachwievor eine einsatzref-flut an so gut wie allen gymnasien (die refis nehmen sich selbst quasi zwangsweise die stellen weg) und der eigenständige unterricht im dritten abschnitt ist auch wieder da für die meisten…
  • Lisam -

    Hat eine Antwort im Thema Nachteilsausgleich in Klasse 9 wegen ADS und isolierter Rechtschreibstörung beantragt verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Schantalle: „Ihr könnt euch auch als Klassenkonferenz zusammensetzen und feststellen, dass das Kind nie vorgeschlagene Fördermöglichkeiten annimmt und deswegen auch kein Nachteilsausgleich passt. Hast du in den Link reingesehen? “ Ja,…
  • kecks -

    Hat eine Antwort im Thema Hauptschule Neukölln Englisch Deutsch Ethik Französisch verfasst.

    Beitrag
    ich würde dir raten, mal für längere zeit eine jugendgruppe zu leiten (pfadfinder, kirche, ferienfreizeiten, übungsleiter, hausaufgabenhilfe etc.). das macht dir vielleicht ein bisschen klarer, ob lehrer was für dich ist. und mach' dir nicht…
  • Hallo! Ich finde, du machst dir viel zu viele Gedanken, was dir vielleicht an einem Fach nicht gefallen könnte. Wenn du dich gar nicht entscheiden kannst, dann würfle halt. Was mir übrigens hier eindeutig zu kurz kommt ist, dass du eben sagst, nicht…