lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hi,

    was macht ihr, wenn Kinder mit Migrationshintergrund und schlechten Deutschkenntnissen lyrische Texte u.Ä. nicht verstehen können? Inhaltsangaben sind dann kaum möglich, wenn die nicht einmal modernes Deutsch richtig verstehen. Das einzig Zumutbare ist das Erkennen von Reimen und diese zu bennen. Und halt die allgemeinen Merkmale und Aufbau zu beschreiben.

    Gibt es dafür vielleicht eine gute Methode, damit solche Aufgaben von denen gelöst werden können oder haben solche Kinder einfach "gelitten"? Benotet ihr z.B. dann einfach anders oder gibt Verständnishilfen?

    Zur Info: Ich bin selbst keine Lehrkraft, sondern gebe Nachhilfe bzw. beutreue Kinder. Habe also kein Einfluss auf den Lehrplan und Klausuren.

    Wäre cool, wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet.

    lg
  • Neu

    Meine eigentlich nette Klasse fängt an zu pubertieren und ich kriege sie einfach nicht mehr auf ein für meine Ohren erträgliches Niveau in den kleinen Pausen, in denen wir im Raum bleiben. Ich habe ihnen mehrfach ihr Verhalten gespiegelt, ihnen erklärt, dass sie derzeit die "Großen" sind, von denen sie damals immer schockiert waren, versucht Systeme zu entwickeln, wie sie sich untereinander daran erinnern, sich nicht gegenseitig anzuschreien (Tischpunkte sammeln - hat null geklappt, weil sie nicht mal mitbekommen, wenn sie laut sind und dann ehrlich verwundert sind).

    Habt ihr Tipps? Die Klasse ist eigentlich sehr sozial gewesen, wenn auch einige Egozentriker (leider Anführer bei Jungen/Mädchen) dabei sind.
  • Neu

    Moin!

    Momentan bin ich wissenschaftlicher Mitarbeiter, da ich meine Zukunft allerdings nicht in der Wissenschaft sehe würde ich mich gerne über meine Optionen als Seiten- oder Quereinsteiger informieren. Bereits als Schüler gab ich Nachhilfe, während meines Studiums war ich Tutor, und danach war ich in der Umweltbildung tätig - es ist also nicht nur einfach eine fixe Idee. Da ich selbst von der Realschule komme, würde ich auch gerne dort, oder an einer Gesamtschule, unterrichten.

    Informationen über das wie erschlagen mich ein bisschen, aber nicht ob ich überhaupt die Option habe oder auch nur wo ich anfangen sollte.

    Ich würde gerne den über den Vorbereitungsdienst in das Lehramt kommen. In meinem Studium habe ich nicht nur Biologie, sondern auch viel Informatik (38 CP) belegt. Ich finde leider keine Informationen darüber, ob das reicht, und aber ich habe das Gefühl, dass diese Fächerkombination gar nicht möglich ist.

    Danke für Hilfe, Erfahrungen und Wissen!
  • Neu

    KiKA-Filme auf YouTube
    Die Redaktion "Kinderprogramm" vom Bayerischen Rundfunk stellt jetzt viele Filme in den beiden Kanälen "Checkerwelt" und "Annas und Paulas Tiere" auf YouTube bereit. Die Filme eignen sich gut für den Einsatz im Unterricht und für Schülerinnen und Schüler als Recherchequelle bei Referaten. Die Filme mit Anna und Paula richten sich vorwiegend an Kinder im Grundschulalter, während die Reportagen und Chexperimente der Checkerwelt auch Zuschauer mit 14 Jahren und älter cool finden.

    Checkerwelt
    „Die Checker Welt“ – coole und spannende Sendungen für Kinder, die es wissen wollen. Gecheckt wird alles – vom „Weltraum“ über „Dinosaurier“, „Plastik“ und vieles mehr! Mit dem bekannten Checker-Team: Checker Tobi und Checker Can.
    Der Link zum Kanal "Checkerwelt" auf YouTube:
    https://www.youtube.com/channel/UCQtsd17U8NOM1VRI8oxdwiQ

    Annas und Paulas Tiere
    „Annas und Paulas Tiere“ – spannende Tier-Reportagen für Kinder, die alles über Tiere wissen wollen – vom…
  • Neu

    Moin zusammen,

    zuerst: Die ersten Anführungszeichen oben im Threadtitel sind von mir nicht gewollt, sondern von der Software automatisiert so angegeben.

    Alle meckern über "meine" Klasse! Ja, sie ist anstrengend und laut, es sind auch nur pubertierende Jungs und ein paar Mädchen drin. Die Achtklässler an der IGS sind bei Vertretungslehrern regelmäßig super frech und laut. Ich habe sie seit der Fünften und bei mir funktioniert es meist ziemlich gut, so wie bei allen Lehrern, die regelmäßig drin sind. Aber sobald sie Vertretung von jemand unbekanntes haben, ticken die Jungs aus. Mich nervt nur tierisch, dass ich darauf von den Kollegen immer vollgequatscht werde und blöde Email, so wie heute, bekomme. Natürlich ist die Musikreferendarin auch hoffnungslos überfordert und heult sich ständig bei mir aus.
    Die Schüler selber sind immer nachher total einsichtig und entschuldigen sich auch brav, aber dann geht es wieder mit ihnen los. Wie gesagt, es hängt von der Lehrperson ab: Wenn sie…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Balladen, Gedichte etc. für Migranten?

0

Petition A13 für Grundschullehrer_innen - Eure Meinung

643

cubanita1

Probleme mit Kranksein

21

Conni

Vorschlag: "Seminarverlaufsplan" in der Grundschule

25

Krabappel

Pausenlautstärke reduzieren - wie? Klasse 5/6

8

Krabappel

Letzte Aktivitäten

  • Schmeili -

    Mag den Beitrag von Krabappel im Thema Probleme mit Kranksein.

    Like (Beitrag)
    Weder können andere beurteilen, ob man selber krank ist, noch ob es das Kind ist. Für die "Infekte" reichen 10 Tage bei kleinen Kindern normalerweise nicht aus. Ich kenne es auch nur so, dass Eltern sich gegenseitug anmaulen, wer zu Hause bleiben MUSS,…
  • Herme -

    Hat das Thema Balladen, Gedichte etc. für Migranten? gestartet.

    Thema
    Hi, was macht ihr, wenn Kinder mit Migrationshintergrund und schlechten Deutschkenntnissen lyrische Texte u.Ä. nicht verstehen können? Inhaltsangaben sind dann kaum möglich, wenn die nicht einmal modernes Deutsch richtig verstehen. Das einzig…
  • DePaelzerBu -

    Mag den Beitrag von Conni im Thema Probleme mit Kranksein.

    Like (Beitrag)
    Zitat von DePaelzerBu: „ Wenn's geht, schick ich den Vertretungskollegen Material für die Schüler (Übungen zum aktuellen Thema oder Selbsterarbeitungsaufträge). Die Kollegen sind dankbar, dass sie sich nicht auf die Schnelle selbst was suchen…
  • cubanita1 -

    Hat eine Antwort im Thema Petition A13 für Grundschullehrer_innen - Eure Meinung verfasst.

    Beitrag
    @Morse Alles ok. Ich hatte den Eindruck, du hättest mit der Eingruppierung ein Problem. Dass du mit AN-Vertetungen haderst, ist mir nicht deutlich geworden, aber ich kann es nun nachvollziehen.
  • Conni -

    Hat eine Antwort im Thema Probleme mit Kranksein verfasst.

    Beitrag
    Zitat von DePaelzerBu: „ Wenn's geht, schick ich den Vertretungskollegen Material für die Schüler (Übungen zum aktuellen Thema oder Selbsterarbeitungsaufträge). Die Kollegen sind dankbar, dass sie sich nicht auf die Schnelle selbst was suchen…
  • Krabappel -

    Hat eine Antwort im Thema Vorschlag: "Seminarverlaufsplan" in der Grundschule verfasst.

    Beitrag
    Zitat von lamaison2: „Wir haben Lernhäuser. Da stehen auch die Lernziele drin. Wir sagen den Kindern, in welchem Haus wir gerade sind bei der Arbeit... “ könntest du kurz erklären, was das ist? @Nordseekrabbe, kennst du die Schule? Das sieht ja…
  • Krabappel -

    Mag den Beitrag von Nordseekrabbe im Thema Vorschlag: "Seminarverlaufsplan" in der Grundschule.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Jazzy82: „Wir haben in NRW eine offene Schuleingangsphase, Inklusion und Flüchtlingskinder und sind zur Differenzierung verpflichtet. Wie möchtest du das dann an die Wand werfen? “ Gerade wenn der Unterricht so individualisiert abläuft,…