lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    ...Gesundheitswissenschaftlerin Maria Schumann. Die Berlinerin berät große und kleine Unternehmen, wie sie den Arbeitsalltag ihrer Mitarbeiter gesünder organisieren können.

    ... Ein wesentlicher Bestandteil liegt darin, viel zu trinken. ... mindestens 1,5 Liter Wasser ... eine große Wasserkaraffe auf den Schreibtisch

    ... Leichtes Essen mit vielen Nähr- und Wirkstoffen helfe das Mittagstief im Zaum zu halten. Ideal sei eine große Portion mit Gemüse, etwa als Suppe oder Salat. Außerdem rät Maria Schumann dazu, Fisch, Fleisch, Tofu, Käse oder Ei in kleinen Portionen hinzugeben.

    ... alle 90 Minuten die Arbeit für kurze Zeit zu unterbrechen...die Pause nicht dazu nutzen, online Nachrichten zu lesen, sondern vom Schreibtisch aufstehen, rausgehen und frische Luft atmen.

    ... Power-Napping, also ein 20-minütiger Mittagsschlaf, hat auf viele Menschen eine unglaublich vitalisierende Wirkung.
    t3n.de/news/muede-buero-rettest-dich-ueber-1215804/


    Gruß !
  • Neu

    Ich habe im Studium das Zertifikat für DaF/DaZ bekommen, möchte aber meine Kenntnisse zum DaZ-Unterricht gerne auffrischen oder mehr mit echtem Inhalt füllen sowie mir Material besorgen. Darfur bin ich auf der Suche nach Tipps, am liebsten Bücher, Zeitschriften oder Onlinekurse o.ä., die ihr EMPFEHLT. Ich kenne die Online-„Fortbildungen“ vom Klett-Verlag, diese sind aber ja immer stark lehrbuchbezogen bzw. immer nur eine Stunde lang.
  • Neu

    Hallo,

    vielleicht habt ihr im Zuge eines Brainstormings Ideen & Anregungen, welche Möglichkeiten man als Berufskollegs-Lehrkraft in NRW hat, wenn man sich weiter- und fortbilden bzw. einen beruflichen Bereich nebenher abdecken möchte, welcher die aktiven Unterrichtsstunden an der Schule entlastet, dafür aber andere Möglichkeiten bietet!
    Zum Beispiel, Fachseminarleiter am ZfsL oder oder...

    Welche Möglichkeiten bieten sich da?

    Bin gespannt ;)
  • Neu

    Hey Leute,

    Ich muss die beiden Textaufgaben miteinander vergleichen:

    1) 5 Vögel suchen Nahrung. Sie finden 3 Würmer. Wie viele Vögel bekommen keinen Wurm?
    2) Peter hat 5 Murmeln. Er hat 3 Murmeln mehr als Hans. Wie viele Murmeln hat Hans?

    Die erste Aufgabe können bereits viele Kindergartenkinder lösen, die zweite bereitet selbst Drittklässlern noch Schwierigkeiten. Ich muss jetzt erläutern warum dies der Fall ist. In kann mir vorstellen warum es der fall ist, aber kann es nicht in Worte fassen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Vielen Dank im Voraus!

    Liebe Grüße

    Lisa
  • Neu

    Guten Morgen!

    Nächste Woche habe ich einen großen Unterrichtsbesuch in einer schwachen 7. HS-Klasse. In der Stunde geht es um die adverbiale Bestimmung der Art und Weise.
    Die SuS lernen in der Erarbeitung, dieses Satzglied zu bestimmen/erkennen. In der Vertiefungsphase sollen sie dieses Satzglied dann anwenden/nutzen. Ich dachte daran, einen Text vorzugeben und ihn von den SuS durch passende adverbiale Bestimmungen der Art und Weise ergänzen zu lassen.

    Jetzt bin ich mir allerdings unsicher, ob diese Aufgabe nicht zu "künstlich" bzw. zu reduziert ist. Die SuS würden den Text wohl mit adverbialen Bestimmungen überladen, was dem alltäglichen Sprachgebrauch ja nicht entspricht.


    Hat jemand vielleicht Ideen für interessante Anwendungsaufgabe?
    Ich bin dankbar für jede Idee!!!!!

    Viele Grüße!

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Wir Lehrer verdienen immer viel weniger als in vergleichbaren anderen Berufen ...

85

Sissymaus

Frage/ Antwortspiel

6.301

laleona

Vergleich: Lehramt und freie Wirtschaft

25

keckks

Darf man seinem eigenen Schüler Nachhilfe geben?

18

Frechdachs

Tipps, wie man ermüdungsfrei durch den Arbeitstag kommt

3

Frechdachs

Letzte Aktivitäten