lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hallo zusammen,

    dieser Text ist deutlich länger geworden, als beabsichtigt, da ich im Moment einfach nur noch frustriert bin und es jetzt aus mir herausgebrochen ist. Wer sich die ganze Hintergrundgeschichte sparen will, kann einfach nach unten scrollen. Da stehen dann die Kernfragen fett markiert.
    Mein Berufseinstieg gestaltete sich sehr schwierig. Ich bin Sek 2-Lehrer für die Fächer Deutsch und Englisch und habe zwar mein zweites Staatsexamen abgeschlossen, jedoch wirklich nicht mit guten Noten, was zumindest zum Ende hin massiver Überlastung verschuldet war. In Kombination mit meinem guten ersten Staatsexamen bin ich schließlich in der Ordnungsgruppe 27 gelandet. Sieben Monate lang versuchte ich vergeblich, eine Anstellung zu finden, sprach an Gesamt-, Real- und Grundschulen sowie an Berufskollegs vor, was häufig knapp, aber nie zu meinem Gunsten ausging.
    Im Dezember erhielt ich schließlich doch eine Festanstellung an einer Gesamtschule und unterschrieb für den Januar auch einen…
  • Neu

    Ich habe mal eine ganz private Frage an die Sek-II-Lehrer in NRW:

    Schülerin, letztes Schuljahr. Demnächst stehen die Abiturprüfungen an. Ab dem jetzigen Zeitpunkt wird die Schülerin für ca. 6-8 Wochen nicht am Unterricht teilnehmen können. Kann sie trotzdem die Abiturprüfungen mitschreiben (sofern sie zu dem Zeitpunkt wieder gesund sein wird)?
  • Neu

    liebe lesende...

    ich, verbeamtet in schleswig-holstein....nun seit 10 jahren in niedersachen, möchte zurück nach schleswig-holstein um mich um meine verwitwete, fast blinde schwiegermutter kümmern zu können...

    unsere familie hat sich zu diesem schritt entschlossen und ich habe einen versetzungsantrag gestellt....
    außerdem haben wir bereits einige dinge angeschoben....käufer für das haus.... haus in der neuen region....neue arbeitsstelle für den partner...
    und tatsächlich scheint sich alles zu fügen....

    doch nun scheint es so, als wenn ich keine freigabe des dezernenten in nds bekomme....
    es ist verrückt....und ich suche nach ideen/ möglichkeiten unsere umsiedelungsziele doch noch zu realisieren.....

    weiß jemand rat?

    weitere wartezeit würde konsequenzen für die schwiegermutter bedeuten....pflegeheim?
    DAS kann es doch echt nicht sein?

    C.
  • Neu

    Hallo an alle,

    ich hoffe, dass ihr mir bei der Beantwortung der folgenden Frage bzgl. der Einstellungsvoraussetzungen beim Seiteneinstieg in den Schuldienst im Mangelfach Informatik / Informationstechnik in Rheinland-Pfalz helfen könnt. Laut website kann die fachliche Eignung wie folgt nachgewiesen werden:



    Seiteneinstieg in den Schuldienst

    EinstellungsvoraussetzungenEs bestehen zwei verschiedene Möglichkeiten, die fachliche Eignung für den Seiteneinstieg nachzuweisen:
    1. Hochschulabschluss in einem schulischen Bedarfsfach

    • Diplom, Magister im Hauptfach, Master einer Universität oder
    • ein vergleichbarer Hochschulabschluss
    in der Regel zusätzlich in einem zweiten Lehramtsfach
    • Vordiplom oder
    • Zwischenprüfung oder
    • Bachelor oder
    • vergleichbare Leistungen (Nachweis von ca. 40 Semesterwochenstunden oder 60 Leistungspunkten)
    Für die Fächer Bildende Kunst und Musik ist für die Lehrämter an Realschulen plus und Gymnasien grundsätzlich kein zweites Fach nachzuweisen.
    Ich habe…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Umgangsformen und das Miteinander im Forum

37

Meike.

Gleich nach Berufseinstieg gezwungenermaßen versetzt

1

Moebius

Schulfach "Digitalkunde" gefordert

47

Meerschwein Nele

NRW Abitur

4

Bolzbold

geblockte Werbung ohne AdBlock?

3

schaff

Letzte Aktivitäten

  • Meike. -

    Hat eine Antwort im Thema Umgangsformen und das Miteinander im Forum verfasst.

    Beitrag
    Zitat von CDL: „Don´t feed the troll mag eine simple Regel sein, die aber eben auch bedeutet sich selbst das Leben leichter zu machen, statt den Mut und die Kraft zur Auseinandersetzung mit offenem Ausgang zu haben. Heute sind das nur die Netztrolle,…
  • Moebius -

    Hat eine Antwort im Thema Gleich nach Berufseinstieg gezwungenermaßen versetzt verfasst.

    Beitrag
    Kurze Antwort: ab zum Anwalt.
  • Schmidt -

    Mag den Beitrag von Wollsocken80 im Thema Schulfach "Digitalkunde" gefordert.

    Like (Beitrag)
    Zitat von CDL: „Dazu kommt, dass der BYOD-Ansatz bedeutet, dass ich nicht kontrollieren kann, ob nicht am Ende doch SuS heimlich Fotos im Unterricht von Klassenkameraden anfertigen und verbreiten. “ Das ist ein Schein-Argument denn das können sie…
  • Meike. -

    Mag den Beitrag von CDL im Thema Umgangsformen und das Miteinander im Forum.

    Like (Beitrag)
    Zitat von scaary: „Wenn Leute der Meinung sind die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben und sich nur mal eben hier anmelden um uns zu zeigen wie dumm wir doch sind: Wen juckts? Thread melden und weiter in den Threads lesen / schreiben die es wert…
  • Conni -

    Mag den Beitrag von Frapper im Thema Schulfach "Digitalkunde" gefordert.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Morse: „Lehrer werden nicht gefragt "Was braucht ihr?", sondern bekommen die Ansage "Hier! Ihr müsst das jetzt machen! Wie genau wissen wir auch nicht, aber ihr macht das schon irgendwie. Müsst ihr ja!". “ Genau so sieht es aus. Das kommt…