lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem bei der Erstattung einer KH-Rechnung durch meine PKV. Die Beihilfe hat mir ihren Anteil anstandslos erstattet.

    Und zwar geht es um eine Rechnung über einen Besuch in der Notaufnahme. Die PKV hat die Rechnung abgelehnt mit der Begründung, sie enthalte Fehler. Das war im Dezember 2017. Ich habe daraufhin ein Formular für die PKV ausgefüllt, das sie berechtigt, Informationen beim Rechnungssteller einzuholen. Ansage: Sie kümmern sich darum, dass die Rechnung berichtigt wird. Im April diesen Jahres habe ich mich telefonisch erkundigt. Ansage: Der Uni rührt sich nicht; sie werden nochmals eine Erinnerung schreiben Ende Mai.

    Nun haben wir Mitte Juli und ich habe immer noch nichts gehört. Doof ist, dass ich das Geld ausgelegt habe und nun immer noch ein 500€-Loch in meinen Finanzen klafft.

    Weiß jemand von euch, ob ich selbst Mittel habe, da Druck zu machen. Etwa, dass ich den Rechnungsbetrag in Gesamtheit zurückfordere bis die Rechnung berichtigt…
  • Neu

    Hallo,

    ich interessiere mich für einen Quereinstieg oder eine Fachlehrerausbildung in Hessen.

    Kurz zu meinem Werdegang: Ich habe nach meinem Fachabi eine Fremdsprachenschule (Englisch und Spanisch) besucht und danach eine Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation absolviert. Seit 7 Jahren bin ich nun berufstätig und habe neben dem Beruf noch den Ausbildereignungsschein und eine Weiterbildung zur Personalfachkauffrau (Bachelor Professional of Human Resources Management) absolviert.

    Wie stehen die Chancen zu einem Quereinstieg oder zu einer Fachlehrerausbildung an einer Berufsschule?
    Über den Quereinstieg habe ich bisher nur die Info finden können, dass man in jedem Fall ein abgeschlossenes Studium benötigt.
    Zur Fachlehrerausbildung würden meine Abschlüsse so wie ich es verstanden habe ausreichen. Auf der Homepage der Hessischen Lehrkräfteakadamie habe ich folgenden Auszug gefunden: lehrkraefteakademie.hessen.de/…arbeitstechnische-faecher

    Die Mindestvoraussetzungen für die…
  • Neu

    Nein. Aber es ist falsch es als Gegenargument zu verwenden wenn man es selbst nicht für richtig hält. Den moralischen Kompass sollte man bei der Diskussion schon justieren.
    Wobei Moral bei jedem etwas anders gepolt sein kann; aber jeder mit gesundem Menschenverstand wird mir wohl zustimmen, dass Schwanger und Rauchen überhaupt nicht geht.

    Ich reg mich schon zu sehr auf; das habe ich vergangene Woche erst, als eine Schwangere vor unserem städtschen KH geraucht hat :autsch:
    Aber das mache ich bei Kindern zu oft, insbesondere bei den Impfverweigereridioten, die es sogar in meinem Kollegium gibt ;(
  • Neu

    Hallo,
    bei mir hat sich folgendes "Problem" ereignet. Ich schreibe grad meine Examensarbeit und hab dann noch mündliche Prüfungen vor mir. Wenn alles wie geplant läuft bin ich am 28.1.2019 mit dem Studium fertig. Da mein Freund und ich schon länger den Wunsch haben Eltern zu werden, haben wir jetzt angefangen "es" zu probieren, da das Kind erst kommen würde wenn ich fertig bin. Nun wurde aber für mich, unerwarteter Weise von meiner Traum Schule, ein Ref Platz ausgeschrieben für den 1.2.2019. Daher haben mein Freund und ich zurück gerudert und wollte Schwangerschaft verschieben,damit ich an meiner Traumschule das Ref machen kann. Tja nun ist alles anders gekommen als erwartet und ich habe vor einigen Tagen erfahren das ich bereits Schwanger bin (Erster Versuch und Treffer). Kind kommt Mitte März 2019... Wir sind sehr glücklich darüber, allerings bin ich nun ein wenig ratlos was ich tun soll. Bewerbungen für das Ref 1.2.2019 sind im September diesen Jahres bei uns in MV.…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Impfungen für Kinder - DIskussion

89

kleiner gruener frosch

Digitale Whiteboards statt Tafeln

108

O. Meier

Frage/ Antwortspiel

4.461

Alterra

Moin aus Niedersachsen!

4

roteAmeise

Welche Unterlagen an das Schulamt?

5

Karl-Dieter

Letzte Aktivitäten

  • kleiner gruener frosch -

    Hat eine Antwort im Thema Impfungen für Kinder - DIskussion verfasst.

    Beitrag
    @Susannea: ich würde die Möglichkeit nicht ausschließen wollen, dass immergut das "generische Maskulinum" genutzt hat. kl. gr. frosch
  • Susannea -

    Hat eine Antwort im Thema Impfungen für Kinder - DIskussion verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Valerianus: „BTW: Ich kenne bisher nur die U-Untersuchungen von U1 bis U5 und die einzige davon, die in weniger als 10 Minuten machbar gewesen wäre, ist die U1...alle anderen erfordern allein von den verbindlichen Checklisten her deutlich…
  • Danae -

    Mag den Beitrag von Anja82 im Thema Impfungen für Kinder - DIskussion.

    Like (Beitrag)
    Ich komme auch aus der ehemaligen DDR. Wir sind klassenweise zum Impfen gegangen. Es gab keine größere Plötzlicher Kindstod-Quote, im Gegenteil. Auch Impfschäden gab es nicht mehr. Ich bin sogar noch gegen Tuberkulose geimpft (Jahrgang 82). Ich…
  • Danae -

    Mag den Beitrag von Kathie im Thema Impfungen für Kinder - DIskussion.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Danae: „Für mich haben viele der Statistiken null Mehrwert seit ich mit meinem Frühchen, das noch keine drei Kilo wog, wegen eines Infekts zuwischen Weihnachten und Neujahr zum Kinderarzt musste und wir an allen vorbei sofort in ein…
  • O. Meier -

    Hat eine Antwort im Thema Digitale Whiteboards statt Tafeln verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Meerschwein Nele: „Ausdrucke aus dem Laserdrucker sind klarer und können Bildinformationen enthalten. “ Zitat von Meerschwein Nele: „Ich sage nur Farbe und Auflösung. Die Beamerdarstellung eines Bildes in guter Qualität lässt sich…
  • Friesin -

    Mag den Beitrag von Xiam im Thema Digitale Whiteboards statt Tafeln.

    Like (Beitrag)
    Zitat von O. Meier: „Unterrichtet ihr in Tunneln? “ Nein, in Klassenräumen, die eigentlich zu klein sind für die Schülerzahl. Zitat von O. Meier: „Es kst schon ein auffälliger Nachteil. Wenn man dann von dem begrüßt wird, muss man sich nicht…
  • Zitat von Philio: „Zitat von MrsPace: „Als ob das jemals vorkommen würde... “ Von Eltern nicht, ich habe allerdings bisher noch nie Eltern meiner (volljährigen) Schüler kennengelernt, aber von Schülern schon … nicht von vielen, zugegeben,…
  • Yummi -

    Hat eine Antwort im Thema Impfungen für Kinder - DIskussion verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Anja82: „Zitat von chilipaprika: „Zitat von Aniki: „Beihilfe+PKV übernehmen die Hepatitis A und B- Kombiimpfung. “ Meinst du bei unter 18-jährigen?Meine wurde von der PKV abgelehnt, ich glaube, die Beihilfe hat es übernommen…
  • Ruhe -

    Hat eine Antwort im Thema Impfungen für Kinder - DIskussion verfasst.

    Beitrag
    Die Us unseres Kindes haben immer so um die 30 min gedauert. Die hat alles der gleiche Arzt gemacht, zu dem wir auch sonst gegangen sind (unser Hausarzt ). Dieser hat uns zweimal zu Fachärzten geschickt zur weiteren Abklärung. Bei einer Sache sind wir…
  • Valerianus -

    Mag den Beitrag von chilipaprika im Thema Impfungen für Kinder - DIskussion.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Aniki: „ Beihilfe+PKV übernehmen die Hepatitis A und B- Kombiimpfung. “ Meinst du bei unter 18-jährigen? Meine wurde von der PKV abgelehnt, ich glaube, die Beihilfe hat es übernommen (Begründung: Reiseimpfung), müsste genau schauen, es…