Muss mich mal aufregen…

  • Nein das war nicht dein job

    Doch klar ist das ein wichtiger Teil des Jobs. Ziel der gymnasialen Ausbildung ist die Matura. Auf dem Weg dahin gehört halt auch noch einige mehr dazu.

  • Doch klar ist das ein wichtiger Teil des Jobs. Ziel der gymnasialen Ausbildung ist die Matura. Auf dem Weg dahin gehört halt auch noch einige mehr dazu.

    Nur scheinbar für einige hier nicht die eigentliche Verleihung dieser ;)

  • Nur scheinbar für einige hier nicht die eigentliche Verleihung dieser ;)

    In der Tat nicht. Bestanden ist es ja mit Abschluss der Prüfungen. Das Prüfungsresultat ist auch vorher schon bekannt und genau dessen Bekanntgabe ist der Moment, zu dem ich *immer* anwesend bin. So weit waren wir schon.

  • In der Tat nicht. Bestanden ist es ja mit Abschluss der Prüfungen. Das Prüfungsresultat ist auch vorher schon bekannt und genau dessen Bekanntgabe ist der Moment, zu dem ich *immer* anwesend bin. So weit waren wir schon.

    Bei der Bekanntgabe sind bei uns Schulleitung, Oberstufenkoordination und Stufenleitung anwesend. Andere Fachlehrkräfte sind, soviel ich weiß, gar nicht zugelassen.

  • Bei der Bekanntgabe sind bei uns Schulleitung, Oberstufenkoordination und Stufenleitung anwesend. Andere Fachlehrkräfte sind, soviel ich weiß, gar nicht zugelassen.

    Wie es mit der Zulassung von Fachlehrkräften ist, weiß ich für NDS nicht. Bei uns am BG ist aber meines Wissens nur die Abteilungsleiterin als "erweiterte Schulleitung" bei der Bekanntgabe der "Abi-Endergebnisse" anwesend. Die SuS gehen nacheinander zu ihr ins Büro, erhalten ihre Noten und fertig. Die Übergabe der Abizeugnisse findet hingegen im großen, feierlichen Rahmen statt.

    to bee or not to bee ;) - "Selbst denken erfordert ja auch etwas geistige Belichtung ..." (CDL)

  • Nein? Und was ist mein Job?

    Das SchulG BW sagt dir unter anderen was zu deinen Aufgaben gehört. Die bloße Vorbereitung auf eine Prüfung ist es auf jeden nicht. Da gehört schon mehr dazu.

  • Doch klar ist das ein wichtiger Teil des Jobs. Ziel der gymnasialen Ausbildung ist die Matura. Auf dem Weg dahin gehört halt auch noch einige mehr dazu.

    Das meine ich ja.

  • Das SchulG BW sagt dir unter anderen was zu deinen Aufgaben gehört. Die bloße Vorbereitung auf eine Prüfung ist es auf jeden nicht. Da gehört schon mehr dazu.

    Zur feierliche Zeugnisverleihung als Fachlehrer zu gehen gehört definitiv nicht dazu

Werbung