lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hallo zusammen,

    im August habe ich geheiratet. Meine Frau ist schwer krebskrank und viele Arztbesuche sind notwendig, die größtenteils nicht von der GKV übernommen werden.

    Frage 1:
    Übernimmt die Beihilfe ggf. 70% der Rechnungen, auch wenn meine Frau in der GKV ist?

    Frage 2:
    Können Rechnungen, die vorm Hochzeitstag erstellt worden sind, rückwirkend eingereicht werden?

    Herzlichen Dank im Voraus für Eure Antworten

    PS: Falls es wichtig ist: Bundesland ist SH.

    Edit:

    Frage 3:
    Sind homöopathische und psychoonkolgische Behandlungen beihilfefähig?
  • Neu

    Hallo,
    jetzt bin ich schon einige Jährchen in der ersten Klasse, aber mit diesem Thema kenn ich mich gar nicht aus.
    Ich habe einen Schüler, der mal mit links, mal mit rechts schreibt und malt. Rechts sieht die Schrift schöner aus.
    Als wir heute darüber sprachen, meinte er, er würde gerne rechts schreiben, aber z.B. malen weiterhin mit links.

    Ich hab damit keine Probleme und halte das auch für sinnvoll, aber ganz sicher bin ich mir nicht.

    Habt ihr Erfahrungswerte?

    Danke schön
    Aina
  • Neu

    Guten Tag,

    Ich hoffe dass die Mods das nicht zu ernst nehmen(ich lösche den Account im nachhinein sofort wieder), aber ich hätte eine dringende Frage als Schüler(!).

    Und zwar habe ich einen kurzfristigen Arztbesuch in der Sek II, allerdings hat meine Schule die Regel dass Arztbesuche 2 Wochen(!) vorher angekündigt werden müssen.
    Der Arztbesuch ist nicht verschiebbar, zwar auch nicht zwangsläufig lebensbedrohlich, aber doch deutlich ernster als z.B. ein Kieferorthopädentermin.
    Ich weiß dass hier niemand für meine Schule sprechen kann, aber wie streng werden solche Fälle in der Praxis gehandhabt?

    Vielen Dank (ich bitte um eine Ausnahme von den Forenregeln, ich konnte dazu nichts im Internet finden)
  • Neu

    Hallo ihr Lieben,

    ich mache derzeit mein Referendariat in Hessen (Grundschule), da ich aktuell im Prüfsemester bin, geht es jetzt schon mit großen Schritten auf die erste "richtige Stelle zu".
    Heute bekam ich ein "Angebot" - einen Vertretungsvertrag mit 24 Stunden.

    Bisher konnte mir aber niemand beantworten, wieviel man damit Netto ungefähr dann rausbekommt, also mit 2. Staatsexamen und Steuerklasse 1...
    Weiß das zufällig jemand von euch? Die Tabellen die ich im Internet gefunden habe, bezogen sich immer auf eine volle Stelle...

    Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

    LG

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Beihilfe für Ehegattin rückwirkend?

1

Bolzbold

Erstklässler beidhändig

2

Koalabaer

Bastelfrage: Pappmaché

4

Anja82

Schüler spielen ungeeignete Videospiele bis spät in die Nacht

30

Anja82

Gewaltandrohung in der Volksschule

14

Sus

Letzte Aktivitäten

  • Bolzbold -

    Hat eine Antwort im Thema Beihilfe für Ehegattin rückwirkend? verfasst.

    Beitrag
    Hallo, zunächst einmal tut es mir Leid für Dich, dass Deine Frau und Du mit diesem Schicksalsschlag klarkommen müssen. Die Beihilfe übernimmt ab dem Stichtag der Hochzeit unter gewissen Voraussetzungen (Einkommen der Ehefrau unter 18.000 Euro,…
  • Koalabaer -

    Mag den Beitrag von SteffdA im Thema Erstklässler beidhändig.

    Like (Beitrag)
    M.E. kein Problem und bitte nicht in irgendeine Richtung drängen.
  • Koalabaer -

    Hat eine Antwort im Thema Erstklässler beidhändig verfasst.

    Beitrag
    Hallo Aina, wie oben erwähnt: Es soll in keine Richtung gedrängt werden, über kurz oder lang findet sich das. Orientierung können "herausfordernde" Aufgaben bieten wie das Herunterholen eines Gegenstandes von über Kopfhöhe oder andere motorisch…
  • Anja82 -

    Hat eine Antwort im Thema Bastelfrage: Pappmaché verfasst.

    Beitrag
    Pappmache ist ja ein Brei aus Zeitung und Wasser. Eine Kollegin hat mal das Planetensystem so gemacht, also mit großen Bällen. Aber nicht mit Brei, sondern mit Zeitungsstreifen und Tapetenkleister. Also Kleister drauf, Papier als Streifen rauf und…
  • Anja82 -

    Hat eine Antwort im Thema Schüler spielen ungeeignete Videospiele bis spät in die Nacht verfasst.

    Beitrag
    Ja. spio-fsk.de/?seitid=1255&tid=473 Im Kino zum Beispiel hat aber das Kino das Sagen.
  • streberlein -

    Hat das Thema Beihilfe für Ehegattin rückwirkend? gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, im August habe ich geheiratet. Meine Frau ist schwer krebskrank und viele Arztbesuche sind notwendig, die größtenteils nicht von der GKV übernommen werden. Frage 1: Übernimmt die Beihilfe ggf. 70% der Rechnungen, auch wenn meine…
  • Schantalle -

    Hat eine Antwort im Thema Bastelfrage: Pappmaché verfasst.

    Beitrag
    Danke euch beiden, Zitat von SteffdA: „Warum so umständlich und erst einen Pappmachebrei herstellen? Zeitungspapier (saugfähig von kostenlosen Werbezeitungen o.ä., aber keins aus Magazinen) ca, A4-Größe reißen und mit Ponal Holzleim…
  • Schantalle -

    Mag den Beitrag von Sandy03 im Thema Bastelfrage: Pappmaché.

    Like (Beitrag)
    Bei dieser Größe würde ich zunächst ein Drahtgeflecht in der gewünschten Form aus Kaninchendraht und anderem Drahtgeflecht, was sich leicht biegen und in Form bringen lässt, formen, um zu gewährleisten, dass die Kugel später ihre Form…
  • Finchen -

    Mag den Beitrag von SteffdA im Thema Erstklässler beidhändig.

    Like (Beitrag)
    M.E. kein Problem und bitte nicht in irgendeine Richtung drängen.
  • SteffdA -

    Hat eine Antwort im Thema Erstklässler beidhändig verfasst.

    Beitrag
    M.E. kein Problem und bitte nicht in irgendeine Richtung drängen.