lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hallo Leute! Ich suche Hilfe/Rat!
    Die Situation: seit 02/19 Ref. an einem Gymnasium, aufgrund meines höheren Alters und familiären Hintergrundes (Ehepartner, 2 pubertierende Kinder), ohnehin schon belächelt von den gleichaltrigen Ausbildern...
    Kernseminar bei einer Dozentin, päd. Betreuung delegiert an einen Fachausbilder eines von mir nicht unterrichteten Faches, da Dozentin keine Ressourcen mehr verfügbar.
    Eben jene delegierte Person hat auf mich im Kennenlerngespräch schon einen recht unsympathischen Eindruck gemacht (vermutlich war das beidseitig) - und dann kam der Unterrichtsbesuch, in dem die Person zwar überwiegend sachlich korrekte Kritik anbrachte, aber dies in einem Tonfall, als säße an meiner Stelle ein Grundschulkind (und nichtmal einem solchen Gegenüber verhält man sich so): Aufstehend, von oben auf mich herabmeckernd und schimpfend; es gab auch keine für mich tatsächlich verwertbaren Verbesserungstipps.
    Erstaunlich: Die Fachleitung saß beinahe schon apathisch daneben…
  • Neu

    Hallo zusammen,

    mir wurde am Montag kurzfristig mitgeteilt, dass mein Vertrag ab 31.5. nun doch nicht mehr verlängert wird (genauso wie vin anderen Kollegen, die Vertretungskräfte sind) und ich bin nun auf der dringenden Suche nach einer neuen Stelle.

    Ich selbst studiere noch und teile mir die Klassenleitung mit jemanden (1. Klasse).

    Nun sagte meine werte Kollegin am Montag, dass wir ja nun guvken müssten, wie ich die Zeugnisse im Juli schreibe. Da habe ich ihr gesagt, dass ich nächste Woche die Klasse übergeben werde (Kennwörter für Antolin, Leistungsstand etc.) und kein Zeugnis schreiben werde, da ich im Juli nicht mehr angestellt bin. Sie meinte darauf ich müsste dies tun, was ich verneinte. Dies bestätigten mir auch mehrere Lehrerkollegen.
    Nun erfuhr ich heute, dass sie meinem Chef gesagt hat, dass ich mich weigern würde meiner Pflicht der Übergabe nachzukommen, was schlichtweg erlogen ist. Er hat laut eigener Aussage in der Email das Schulamt daraufhin angerufen.
    Ich muss dazu…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Zeugnis schreiben, obwohl nicht mehr angestellt?

47

plattyplus

Probleme mit dem päd. Betreuer

3

CDL

Firelilly drei Monate gesperrt?

5

CDL

nächster Zeitvertreib: eure Assoziationen??

3.874

laleona

Lehrerarbeitszeit - jetzt wird es vielleicht spannend

88

DePaelzerBu

Letzte Aktivitäten

  • Zitat von lamaison: „Aber wer bitte soll die Zeugnisse schreiben? “ Dass Du diese Frage stellst, ist schon der Systemfehler. Diese Frage sollten in Masse die Schülereltern den Landesministerien stellen. Und nicht wir uns selbst, um es dann doch…
  • plattyplus -

    Hat eine Antwort im Thema Zeugnis schreiben, obwohl nicht mehr angestellt? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von lamaison: „Aber wer bitte soll die Zeugnisse schreiben? “ Das laß Problem das Arbeitgebers sein. er muß das Problem lösen und wenn der Druck auf Arbeitgeberseite groß genug ist, dann stellt er die Kollegen demnächst fest ein und…
  • CDL -

    Mag den Beitrag von Palim im Thema Zeugnis schreiben, obwohl nicht mehr angestellt?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Krabappel: „Ich wundere mich auch über die einhellige Meinung “ Vermutlich hat die Einschätzung etwas mit der persönlichen Situation und dem eigenen System zu tun. Es geht nicht um Noten, die irgendjemand in ein Formular eintragen kann,…
  • CDL -

    Mag den Beitrag von Krabappel im Thema Zeugnis schreiben, obwohl nicht mehr angestellt?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von lamaison: „In meiner Schule wurden wir auch mal zu dritt dazu verdonnert, die Zeugnisberichte einer erkrankten Kollegin zu schreiben. Das ist ….zum K., wenn du neben deinen eigenen Berichten noch welche über dir wenig bekannte SuS erfinden…
  • CDL -

    Hat eine Antwort im Thema Probleme mit dem päd. Betreuer verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Sunny74: „(...)Eben jene delegierte Person hat auf mich im Kennenlerngespräch schon einen recht unsympathischen Eindruck gemacht (vermutlich war das beidseitig) - und dann kam der Unterrichtsbesuch, in dem die Person zwar überwiegend…
  • Zitat von lamaison: „Aber wer bitte soll die Zeugnisse schreiben? “ Dass Du diese Frage stellst, ist schon der Systemfehler. Diese Frage sollten in Masse die Schülereltern den Landesministerien stellen. Und nicht wir uns selbst, um es dann doch…
  • Zitat von lamaison: „Zitat von Meerschwein Nele: „Übrigens hängt sehr viel damit zusammen, wie und warum man im Beruf ernst genommen wird und wie man sich das verspielt. “ Verstehe ich nicht. Du meinst, die mit Leib und Seele agierenden…
  • Zitat von lamaison: „Ich war ja nicht tot. “ Und genau diese Mentalität ist der Grund, warum die Grundschullehrerinnen und -lehrer seit Jahrzehnten mit der Gleichberechtigung in den Arbeitsbedingungen hinterherhängen. Übrigens hängt sehr viel…
  • Zitat von lamaison: „Ich habe schon Erstklasszeugnisse vom Krankenhausbett aus geschrieben. Wer soll das denn sonst tun? “ Jemand anderes. Wenn du tot bist, erhalten die Schüler trotzdem Zeugnisse... :/
  • WillG -

    Mag den Beitrag von DePaelzerBu im Thema Zeugnis schreiben, obwohl nicht mehr angestellt?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von lamaison: „Ein Zeugnis in einer ersten Klasse zu schreiben ist ja etwas anderes, als ein paar Noten zu übergeben. Hier geht es um einen ausführlichen seitenlangen Bericht über jedes einzelne Kind. Man muss die Schüler also sehr gut kennen…