lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Lieber Lehrkräfte,


    im Rahmen einer Forschungskooperation zwischen der Humboldt-Universität zu Berlin und der Universität Koblenz-Landau wird derzeit das „ResohlUt-Projekt“ zu persönlichen Ressourcen, Wohlbefinden und Unterrichtsqualität von Biologielehrkräften durchgeführt.

    In diesem Zusammenhang wird auch untersucht wie sich motivationale Faktoren von Lehrkräften gegenseitig bedingen und wie diese auf das Wohlbefinden und die Unterrichtsqualität einwirken.

    Es wäre daher toll, wenn Sie unsere Studie unterstützen würden, indem Sie an einer kurzen Befragung zu motivationalen Faktoren von Lehrkräften teilnehmen könnten.


    Wer kann an der Studie teilnehmen?

    • Alle praktizierenden Biologielehrkräfte, unabhängig der Schulart und des weiteren Schulfachs
    • Referendare sollten bitte nicht an der Studie teilnehmen

    Was bringt mir die Teilnahme?
    • Unter allen Teilnehmern werden fünf 20€-Amazon-Gutscheine verlost
    • durch Ihre Teilnahme tragen Sie maßgeblich zur Erforschung Ihrer Berufsgruppe sowie zur
  • Neu

    Hallo,

    ich brauche eine Einschätzung von eurer Seite.
    Ich bin 31 und habe sehr lange studiert. Zuerst eine Ausbildung gemacht, die mir nicht lag. Anschließend bin ich Mama geworden und dann noch 7 Jahre durch die Verzögerung Pflegemanagement studiert (Bachelor und Master).
    Schon in den letzten Jahren hab ich auf Honorarbasis an einer Schule gearbeitet, wo mir klar wurde, dass mir das mehr liegt.
    Ich bin die Pflege und alles sehr leid und habe nur durchgezogen, weil ich keine Brüche im Lebenslauf wollte. Mein Sohn geht mittlerweile in die Grundschule.

    Nun hatte ich die ersten Bewerbungsgespräche und mich möchte partout niemand einstellen. Ich will eigentlich nur raus aus der Pflege und die Tatsache, dass mich ohnehin niemand nimmt, kommt mir nicht ungelegen. Obwohl ich sehr gute Konditionen habe: Drei Praktika im Pflegebereich und zwei Abschlussarbeiten in diesem Bereich. Es ist einfach nicht mein Feld.
    Ich habe aushilfsweise an einer Grundschule gearbeitet und mich extrem…
  • Neu

    Hallo Leute! Ich suche Hilfe/Rat!
    Die Situation: seit 02/19 Ref. an einem Gymnasium, aufgrund meines höheren Alters und familiären Hintergrundes (Ehepartner, 2 pubertierende Kinder), ohnehin schon belächelt von den gleichaltrigen Ausbildern...
    Kernseminar bei einer Dozentin, päd. Betreuung delegiert an einen Fachausbilder eines von mir nicht unterrichteten Faches, da Dozentin keine Ressourcen mehr verfügbar.
    Eben jene delegierte Person hat auf mich im Kennenlerngespräch schon einen recht unsympathischen Eindruck gemacht (vermutlich war das beidseitig) - und dann kam der Unterrichtsbesuch, in dem die Person zwar überwiegend sachlich korrekte Kritik anbrachte, aber dies in einem Tonfall, als säße an meiner Stelle ein Grundschulkind (und nichtmal einem solchen Gegenüber verhält man sich so): Aufstehend, von oben auf mich herabmeckernd und schimpfend; es gab auch keine für mich tatsächlich verwertbaren Verbesserungstipps.
    Erstaunlich: Die Fachleitung saß beinahe schon apathisch daneben…
  • Neu

    Hallo zusammen,

    mir wurde am Montag kurzfristig mitgeteilt, dass mein Vertrag ab 31.5. nun doch nicht mehr verlängert wird (genauso wie vin anderen Kollegen, die Vertretungskräfte sind) und ich bin nun auf der dringenden Suche nach einer neuen Stelle.

    Ich selbst studiere noch und teile mir die Klassenleitung mit jemanden (1. Klasse).

    Nun sagte meine werte Kollegin am Montag, dass wir ja nun guvken müssten, wie ich die Zeugnisse im Juli schreibe. Da habe ich ihr gesagt, dass ich nächste Woche die Klasse übergeben werde (Kennwörter für Antolin, Leistungsstand etc.) und kein Zeugnis schreiben werde, da ich im Juli nicht mehr angestellt bin. Sie meinte darauf ich müsste dies tun, was ich verneinte. Dies bestätigten mir auch mehrere Lehrerkollegen.
    Nun erfuhr ich heute, dass sie meinem Chef gesagt hat, dass ich mich weigern würde meiner Pflicht der Übergabe nachzukommen, was schlichtweg erlogen ist. Er hat laut eigener Aussage in der Email das Schulamt daraufhin angerufen.
    Ich muss dazu…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Lehramt mit 31 wie realistisch?

10

CDL

Firelilly drei Monate gesperrt?

7

CDL

Probleme mit dem päd. Betreuer

9

CDL

Wechsel vom Angestellten zum Beamten... Wie wird eingestuft?

19

dasHiggs

Biologielehrkräfte für Kurzbefragung gesucht!

0

Letzte Aktivitäten

  • CDL -

    Hat eine Antwort im Thema Lehramt mit 31 wie realistisch? verfasst.

    Beitrag
    Ich bin da nicht wirklich repräsentativ, weil ich zwischendurch schwerstkrank war und mehrere Jahre nicht arbeitsfähig in der Folge. Zusammengerechnet betrug die tatsächliche TZ-Studienzeit dann aber dank Anrechnungen lediglich 3,5 Jahre inklusive…
  • Conni -

    Mag den Beitrag von CDL im Thema Firelilly drei Monate gesperrt?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Iossif Ritter: „Es hat dann immer ein wenig den Anschein von Willkür. “ Harte Worte. Ein Blick in die Nutzungsbedingungen samt Abgleich mit den letzten Beiträgen eines zeitweise gesperrten TNs plus dem Vertrauensbonus, den die Mods finde…
  • Conni -

    Mag den Beitrag von Friesin im Thema Zeugnis schreiben, obwohl nicht mehr angestellt?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von lamaison: „ber wer bitte soll die Zeugnisse schreiben? “ die Frage ist nicht ernst gemeint :autsch:
  • Noch ein weiterer rechtlich motivierter Gedanke dazu: die TE ist nicht mehr in einem Dienstverhältnis mit der Behörde. Ein Zeugnis ist eine behördliche Bescheinigung, die ggf. anfechtbar ist und einem detaillierten Datenschutz unterliegt. Ich habe…
  • tabularasa -

    Hat eine Antwort im Thema Lehramt mit 31 wie realistisch? verfasst.

    Beitrag
    Dankeschön. Wie viele Jahre hast du ungefähr gebraucht mit dem Teilzeitstudium und wie viel hattest du ungefähr durch deine Nebentätigkeit zum leben? Verzeih mir die indiskreten Fragen, aber das wäre wichtig zu wissen. Hab jetzt rein geschaut und…
  • Ein Blick ins Gesetz erspart manchen Streit: Allgemeine Dienstordnung NRW: z. B. § 9 (1): "Zu den pädagogischen Aufgaben der Lehrerinnen und Lehrer gehören auch die Information und die Beratung der Schülerinnen und Schüler sowie ihrer Eltern". §…
  • CDL -

    Hat eine Antwort im Thema Lehramt mit 31 wie realistisch? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von tabularasa: „Ist das Berufsschullehramt? Ich müsste wohl trotzdem noch ein Fach nachstudieren. Da würde ich dann Deutsch oder Englisch nehmen, denn in Mathe war ich nie sonderlich gut. Was meint ihr? “ Schau dir doch einfach mal die…
  • Pet -

    Mag den Beitrag von Friesin im Thema Zeugnis schreiben, obwohl nicht mehr angestellt?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von lamaison: „ber wer bitte soll die Zeugnisse schreiben? “ die Frage ist nicht ernst gemeint :autsch:
  • Zitat von Otasune: „Nun erfuhr ich heute, dass sie meinem Chef gesagt hat, dass ich mich weigern würde meiner Pflicht der Übergabe nachzukommen, was schlichtweg erlogen ist. Er hat laut eigener Aussage in der Email das Schulamt daraufhin…